Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 662 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Fried, Ferdinand (d.i.: Ferdinand Friedrich Zimmermann): Wende der Weltwirtschaft; Wilhelm Goldmann Verlag / Leipzig; 1939. Auflag: EA; 461 S.; Format: 14x23 Wir alle haben in den letzten Jahrzehnten den Zusammenbruch der kapitalistischen Weltwirtschaft erlabt. Wie wird sich nun die künftige Weltwirtschaft gestalten? Wie wird der Kampf um die neue Verteilung der Erde verlaufen? Der Autor gibt in dem vorliegenden Werk die Antwort auf diese und zahlreiche andere Fragen der Wirtschaftsdeutung. - - - I n h a l t : Vorwort; Erster Teil: Die grosse Umwälzung; I. Die Kriesde des Kapitalismus; II. Technische und industrielle Revolution; III. Volk und Boden; Zweiter Teil: Der Kampf um die Weltherrschaft. IV. Die Teilung der Welt; V. Aufstieg und Niedergang der Weltwirtschaft; VI. Die Schätze der Erde; Dritter Teil: Die Neuordnung der Weltwirtschaft. VII. Die grossen Wirtschaftsräume; VIII. Neue Formen des Welthandels; IX. Zusammenarbeit zur Weltgemeinschaft; Anmerkungen; (umfangreiches) Inhaltsverzeichnis; Verzeichnis der Karten und graphischen Darstellungen; Verlagswerbung. - - - LaLit 121; - - - Z u s t a n d: 2-, original rotes Leinen mit Deckel- + Rückentitel, mit zahlreichen Karten, Bücherwerbung, Kopfgelbschnitt. Fleck auf Deckel, sonst sehr ordentlich
[SW: Wirtschaft; Weltwirtschaft; Wirtschaftswissenschaften; Ökonomie; business; Wirtschaftsphilosophie; Arbeiter; Nationalsozialismus; NS.; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 44046 - gefunden im Sachgebiet: Wirtschaft
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 30,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Fried, Ferdinand (d.i.: Ferdinand Friedrich Zimmermann): Wende der Weltwirtschaft; Wilhelm Goldmann Verlag / Leipzig; 1940. Auflage: 5, 31. - 40. T.; 402 S.; Format: 14x23 "Wir alle haben in den letzten Jahrzehnten den Zusammenbruch der kapitalistischen Weltwirtschaft erlabt. Wie wird sich nun die künftige Weltwirtschaft gestalten? Wie wird der Kampf um die neue Verteilung der Erde verlaufen? Der Autor gibt in dem vorliegenden Werk die Antwort auf diese und zahlreiche andere Fragen der Wirtschaftsdeutung." --- Inhalt: Vorwort; Erster Teil: Die grosse Umwälzung; I. Die Kriesde des Kapitalismus; II. Technische und industrielle Revolution; III. Volk und Boden; Zweiter Teil: Der Kampf um die Weltherrschaft. IV. Die Teilung der Welt; V. Aufstieg und Niedergang der Weltwirtschaft; VI. Die Schätze der Erde; Dritter Teil: Die Neuordnung der Weltwirtschaft. VII. Die grossen Wirtschaftsräume; VIII. Neue Formen des Welthandels; IX. Zusammenarbeit zur Weltgemeinschaft; Anmerkungen; (umfangreiches) Inhaltsverzeichnis; Verzeichnis der Karten und graphischen Darstellungen; Verlagswerbung. --- LaLit 121; --- Zustand: 2-, original rotes Leinen mit schwarzem Deckel- + Rückentitel, mit zahlreiche Kartenskizzen + 1 gefaltete Karte, Kopffarbschnitt
[SW: Wirtschaft; Wirtschaftswissenschaften; Ökonomie; business; Wirtschaftsphilosophie; Arbeiter; Nationalsozialismus; NS.; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 48864 - gefunden im Sachgebiet: Wirtschaft
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 25,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

von Juraschek, Franz ;  Übersichten der Weltwirtschaft - Jahrgang 1885 bis 1889 mit Ergänzungen teilweise bis 1895

Zum Vergrößern Bild anklicken

von Juraschek, Franz ; Übersichten der Weltwirtschaft - Jahrgang 1885 bis 1889 mit Ergänzungen teilweise bis 1895 Berlin, Verlag für Sprach- und Handelswissenschaft, 1896. 766 Seiten , 18 cm, Hardcover/Pappeinband starke Gebrauchsspuren, die Seiten sind gebräunt, der Rücken ist beschädigt, der vorder Einband ist lose, Eigentumsstempel und -eintrag, die Einbandkanten sind stark bestoßen, aus dem Inhalt: Die Entwickelung der Weltwirtschaft - Der gegenwärtige Zustand der Weltwirtschaft - Zukunft der wirtschaftlichen Entwickelung - Die wichtigsten Welthandelsgüter: Nahrungsmittel - Genussmittel - Rohstoffe für die Weltindustrie und den Massenverbrauch - Die Umlaufsmittel in der Weltwirtschaft - Die Verkehrsmittel - Der Welthandel 4d6b Übersichten der Weltwirtschaft; Jahrgang 1885 bis 1889 mit Ergänzungen teilweise bis 1895 ; Franz von Juraschek; Wirtschaft; 1
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 26637 - gefunden im Sachgebiet: Wirtschaft
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 39,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Backe, Herbert: Um die Nahrungsfreiheit Europas; Weltwirtschaft oder Großraum; Wilhelm Goldmann Verlag / Leipzig; 1943. Auflage: 2; 302, (2) S.; Format: 14x23 Herbert Friedrich Wilhelm Backe (* 1. Mai 1896 in Batumi, Russisches Kaiserreich; † 6. April 1947 in Nürnberg) war ein deutscher Politiker (NSDAP.), 1933 Staatssekretär im Reichsministerium für Ernährung und Landwirtschaft (RMEL) unter dem damaligen Minister (Richard) Walther Darré. Ab 1936 war er zugleich Leiter der Geschäftsgruppe Ernährung in Hermann Görings Behörde für den Vierjahresplan. 1942 zunächst kommissarischer Leiter des Ministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Im April 1944 offiziell zum Reichsminister ohne Geschäftsbereich ernannt und mit der Weiterführung der Leitung des RMEL beauftragt. Nach dem Kriegsende wurde Backe von den Alliierten verhaftet und zweimal in Nürnberg vernommen. Am 6. April 1947 erhängte er sich in seiner Zelle im Nürnberger Kriegsverbrechergefängnis. SS-Karriere: 1. Oktober 1933 SS-Sturmbannführer (SS-Nr. 87.882), Stab des Rasse- und Siedlungshauptamtes, 29. März 1934 SS-Obersturmbannführer, 20. April 1934 SS-Standartenführer, 9. September 1934 SS-Oberführer, 1. Januar 1935 SS-Brigadeführer, November 1942 SS-Obergruppenführer. (frei nach wikipedia); --- Inhalt: Vorwort; Einleitung: Die Probleme; 1. Teil: Der Weg zur weltwirtschaftlichen Arbeitsteilung in der Landwirtschaft. 1. Über Selbstversorgung in der vorkapitalistischen Wirtschaft (sogenannte geschlossene Hauswirtschaft): Alt-Hellas - Rom - Oikenwirtschaft - Frühgermanische Zeit - Mittelalter; 2. Volkswirtschaftliche Arbeitsteilung (Stadt und Land): Adam Smith - Arbeitsteling und Arbeitsgemeinschaft - Gerfahren und Nachteile der Arbeitsteilung; 3. Die Idee der weltwirtschaftlichen Arbeitsteilung für die Landwirtschaft: Marktfreiheit und Arbeitsteilung - Ds ebglische Beispiel - Arbeitsteilige Weltwirtschaft; 4. Das Thünensche Ringsystem;5. Die Thünenschen Kreise auf Volkswirtschaften und auf die sogenannte Weltwirtschaft angewandt, besonders auf Europa: Der Einfluß Englands - Die westeuropäischen Industrieländer - Stellung der Überseestaaten: 2. Teil: Auswirkungen und Folgen der Arbeitsteilung. 6. Agrarkrisen als Folgen der Weltarbeitsteilung: Die Bedeutung der Verkehrserschließung - Versagen des Lebensquells der Völker - Verarmung der Landwirtschaft in Europa - Lebensmittel und Rohstoffe gegen Fertigwaren; 7. Frondienste der Weltwirtschaft - Entwicklung der Monokulturen. Gründe für ihre Entstehung - Politische und wirtschaftliche Abhängigkeit - Raubbau am Boden; 8. Die harte Schule des Weltkrieges. Abhängigkeit von der Einfuhr - Wachsende Bedeutung der Überseestaaten - Hungerblockade; 9. Englands autarker Ausbau des Imperiums. Europa verliert den englischen Markt - Ottawa - Das wirtschaftliche Potential der Empirestaaten; 10. Dänemarks Anhängigkeit vom englischen Markt. Die dänische Landwirtschaft ist autark - Der Weg zur Veredlungswirtschaft - Von der europäischen zur weltwirtschaftlichen Arbeitsteilung - Dänemark und Europas Landwirtschaft - Die Bedeutung des Weltkrieges, der Nachkriegszeit und des Vertrages von Ottatwa - Folgerungen aus der bisherigen Entwicklung; 11. Hollands Landwirtschaft unter dem Zwang der Entwicklung. Der Weg zum Handelsstaat - Raummangel und englischer Bedarf bestimmen die Erzeugungsrichtung - Die Ursachen der Agrarkrise - Die Niederlande ernähren sich selbst; 12. Die Lebenserfahrungen Deutschlands. Um Schutzzoll und Freihandel - Veredlungswirtschaft auf fremder Futtergrundlage - Stockender Absatz und sinkende Preise; 3. Teil: Deutschlands wirtschaftspolitische Strategie: 12. Die Idee der Erzeugungsschlacht; 14. Notwendigkeit und Aufgabe; 15. Bilanz und Leistung; 16. Wie wurden Leistungen erstellt?; 17. Aufgaben der Zukunft: Aufrüstung des Dorfes; 4. Teil: Das Ziel: Europäische Grossraumwirtschaft und die ernährung aus dem eigenem Raum. 18. Nicht Weltmarkt, sonder Großmarkt Kontinentaleuropas; 19. Leistungssoll und Reserven der Landwirtschaften in Kontinentaleuropa; 20. Der geistige Umbruch, eine Voraussetzung für die Gestaltung Kontinentaleuropas; Tabellenanhang; Zeittafel: Erfindungen und Entdeckungen in der Landwirtschaftstechnik; Schrifttum; Bilderverzeichnis; Verzeichnis der Karten und graphischen Darstellungen; Tabellenverzeichnis; --- Die bisherige Erzeugungsschlacht mußten die deutsche Landwirtschaft und das deutsche Bauerntum im wesentlichen auf sich selbst gestellt durchführen. Nach der militärischen Niederringung der Gegner wird die ganze Volkswirtschaft mit ihren großen Hilfsmitteln diesem Ziel dienen müssen. (Vorwort); --- Das Ziel, welches der Autor definiert, ist die europäische Grossraumwirtschaft und die Ernährung aus eigener Scholle; --- Einband-Entwurf K. Gundermann in Leipzig; --- LaLit 17; --- Zustand: 3+, original heller Pappband /helles Leinen mit braunem Deckel- + Rückentitel, mit zahlreichen Abbildungen auf Tafeln, Tabellen + Kartenskizzen, Verlagswerbung. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Einband etwas angeschmutzt, Papier leicht gebräunt, etwas stockfleckig, innen sehr ordentlich
[SW: Europa; Wirtschaft; Großraumwirtschaft; Bauerntum; Nahrung; Ernährung; Autarkie; Landwirtschaft; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Zeitgeschichte; Propaganda;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 64320 - gefunden im Sachgebiet: Wirtschaft
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 28,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Harms, Bernhard u. a. [4 Schriften zum Institut für Seeverkehr und Weltwirtschaft an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel in 1 Buch]. Kiel, 1918. 174, 87, 103 S. Halbleinen Mischbindung. Papier alterungsbedingt vergilbt. 1. Die Feier der Grundsteinlegung für das neue Haus des Instituts für Seeverkehr und Weltwirtschaft an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Kaiser-Wilhelm-Stiftung am 9. Februar 1918: Die Reden und Ansprachen.2. Das Königliche Institut für Seeverkehr und Weltwirtschaft an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Kaiser Wilhelm Stiftung. 3. Das Verzeichnis der Mitglieder nach dem Stande vom 1. Januar 1918. Angebunden sind 13 Blatt mit diversen Schriftsstücken des Vereins (Satzung, Mitgliedsantrag, Mitteilungen). Guter Zustand Fraktur/ Altdeutsche Schrift. Bibl-Ex. Einband mit leichten Gebrauchsspuren.
[SW: Wirtschaft Wirtschaftsgeschichte Wirtschaftswissenschaft]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 458865 - gefunden im Sachgebiet: Ökonomie-allgemein
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 25,30
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Gefahr für unseren Wohlstand - Wie Finanzmarktkrisen die Weltwirtschaft bedrohen

Zum Vergrößern Bild anklicken

Filc, Wolfgang; Gefahr für unseren Wohlstand - Wie Finanzmarktkrisen die Weltwirtschaft bedrohen Frankfurt am Main, Eichborn AG, 2001. 232 Seiten , 22 cm, Hardcover/Pappeinband das Buch ist in einem sehr gutem Zustand, Immer wieder bedrohen Finanzmarktkrisen die Weltwirtschaft. Doch zu wenig wird getan, um dieser Gefahr für unseren Wohlstand zu begegnen. Wolfgang File analysiert, wie die Finanzmärkte funktionieren, warum es immer wieder zu Krisen kommt, wer davon profitiert und was zu tun ist, um eine neue Weltwirtschaftskrise zu verhindern. ... (vom Umschlag) 3m3a ISBN-Nummer: 3821816562 Gefahr für unseren Wohlstand; Wie Finanzmarktkrisen die Weltwirtschaft bedrohen;Wolfgang Filc; Wirtschaft; Gesellschaft; Politik; 1 ISBN: 3821816562
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 28566 - gefunden im Sachgebiet: Wirtschaft
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 9,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Zeitschrift für Geopolitik - Verbunden mit der Zeitschrift Weltpolitik und Weltwirtschaft - VI. Jahrgang 1929. 9. Heft. September 1929.

Zum Vergrößern Bild anklicken

CHina, Litauen Haushofer, Karl (Hrsg.): Zeitschrift für Geopolitik - Verbunden mit der Zeitschrift Weltpolitik und Weltwirtschaft - VI. Jahrgang 1929. 9. Heft. September 1929. Berlin, Vowinckel, 1929. Karl Haushofer zum 60. Geburtstag. Umschlag mit stärkeren Gebrauchsspuren ( größere Fehlstelle, siehe FOTO) . Sonst innen gut. Mittelmäßiges Exemplar. ENTHÄLT : Erich Obst : Karl Haushofer zum 60. Geburtstag. M. Trautz: Karl Haushofer in Japan 1908 /1910. Karl Duisberg : Wirtschaft und Geopolitik. Ernst Obst: Oberschlesien. Gustav Amann: Chinas Eintritt in die Weltwirtschaft. Franz Termer: Deutsche und Nordamerikaner in Guatemala. Werner Essen : Litauens Grenzen... Originalbroschur. Umschlag mit stärkeren Gebrauchsspuren ( größere Fehlstelle, siehe FOTO) . Sonst innen gut. Mittelmäßiges Exemplar. ENTHÄLT : Erich Obst : Karl Haushofer zum 60. Geburtstag. M. Trautz: Karl Haushofer in Japan 1908 /1910. Karl Duisberg : Wirtschaft und Geopolitik. Ernst Obst: Oberschlesien. Gustav Amann: Chinas Eintritt in die Weltwirtschaft. Franz Termer: Deutsche und Nordamerikaner in Guatemala. Werner Essen : Litauens Grenzen...
[SW: CHina, Litauen]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 200129 - gefunden im Sachgebiet: Politik / Politikwissenschaft / Politologie
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 14,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

EUR 89,30
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,50
Lieferzeit: 1 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Die Weltwirtschaftskrise : 1929 - 1939.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Weltwirtschaftskrise, Grosse Depression, Weltwirtschaftskonferenz, Creditanstalt, Goldblock, Dollark Kindleberger, Charles Poor: Die Weltwirtschaftskrise : 1929 - 1939. München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 2o19. Aus d. Amerikanischen übersetzt von Michael Ledig, Geschichte der Weltwirtschaft im 20. [zwanzigsten] Jahrhundert, Bd. 4. FRISCHES, SEHR gutes Exemplar der grundlegenden Untersuchung. U.a.: Der Börsenkrach von 1929. Das Jahr 1931. Die Creditanstalt. Die Deflation geht weiter. Das Ende der Reparationen. Die Weltwirtschaftskonferenz von 1933. Die Abkehr vom Goldstandard. Die Rezession von 1937. Eine Erklärung der Depression von 1929. Aufrüstung in einer zerfallenden Weltwirtschaft.... Originalkarton. 431 Seiten; 18 cm. FRISCHES, SEHR gutes Exemplar der grundlegenden Untersuchung. U.a.: Der Börsenkrach von 1929. Das Jahr 1931. Die Creditanstalt. Die Deflation geht weiter. Das Ende der Reparationen. Die Weltwirtschaftskonferenz von 1933. Die Abkehr vom Goldstandard. Die Rezession von 1937. Eine Erklärung der Depression von 1929. Aufrüstung in einer zerfallenden Weltwirtschaft....
[SW: Weltwirtschaftskrise, Grosse Depression, Weltwirtschaftskonferenz, Creditanstalt, Goldblock, Dollarkrise]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 250842 - gefunden im Sachgebiet: Wirtschaft / Wirtschaftsgeschichte / Wirtschaftswissenschaft / Volkswirtschaft
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 13,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Großraumwirtschaft: Nationale Wirtschaftsordnung und Grossraumwirtschaft 1941; Jahrbuch; Herausgeber: Gesellschaft für europäische Wirtschaftsplanung und Großraumwirtschaft e.V. / Berlin; Meinhold Verlagsgesellschaft / Dresden; 1941. EA; 211 S.; Format: 21x30 Gesellschaft für europäische Wirtschaftsplanung und Großraumwirtschaft e.V. (GeWG), September 1939 gegründet in Dresden vom Leiter der Abteilung Außenhandel im Außenpolitischen Amt der NSDAP., Werner Daitz. - - - Werner Carl Otto Heinrich Daitz (* 15. Oktober 1884 in Lübeck; † 5. Mai 1945 in Berlin), deutscher Chemiker, mittelständischer Unternehmer, Ökonom der NSDAP. und Reichstagsabgeordneter, 1. Februar 1931 NSDAP. (frei nach wikipedia); - - - Erscheinungsverlauf (lt. DNB): 1. Jahrgang 1941 - 2. Jahrgang 1942, damit Erscheinen eingestellt; - - - I N H A L T : Adolf Hitler: Führerwort; Gesellschaft für europäische Wirtschaftsplanung und Großraumwirtschaft e.V.; Werner Daitz: Geleitwort; Theodor Vahlen: Offener Brief als Geleitwort; I. Zur europäischen Marktordnung. Werner Daitz: Die Grundlagen europäischer Marktordnung; Gerhard Gebhardt: Wirtschaftsfreiheit für Europa; Willi Parchmann: Europäische Forstwirtschaft als Vorbild kontinentaler Marktregelung; Franz Henke: Bedeutung des Tropenwaldes im europäisch-afrikanischen Großraum; Walter Hübener: Möglichkeiten der deutschen und europäischen Fettversorgung; II. Zur europäischen Verkehrsordnung. Wilhelm Kleinmann: Die Verkehrsprobleme des neuen Europa; Gustav Koenigs: Wasserstraßen und Binnenschiffahrt im europäischen Großwirtschaftsraum; Walter Schmidt: Die Verkehrsträger Großdeutschlands vor neuen Aufgaben; Carl August Freiherr von Gablenz: Die Lufthansa für die Zukunftsaufgaben gerüstet; Rudolf Hoffmann: Die Planung des Reichautobahnnetzes, eine Aufgabe der Großraumplanung; Karl Krüger: Kontinentale Motorisierungsaufgaben; III. Zur europäischen Wirtschafts- und Handelspolitik. Carl Clodius: Neue Wege der europäischen Handelspolitik; Andreas Predöhl: Großraum, Autarkie und Weltwirtschaft; Karl C. Thalheim: Die Weltwirtschaft neuer Ordnung; Bruno Kiesewetter: Planvolle Industrialisierung in der Großraumwirtschaft; Karl Schiller: Von Handelsverträgen zu Wirtschaftsverträgen; Walter Lörch: Der Donauraum in der europäischen Großraumwirtschaft; Erwin Scheu: Der Ostseeraum in der europäischen Großraumwirtschaft; IV. Zur europäischen Lebens- und Raumgestaltung. Ekkehart Staritz: Die raumvölkischen Grundlagen der europäischen Großraumwirtschaft; Martin Pfannenschmidt; Europäische Raumplanung als Zukunftsaufgabe; V. Zur europäischen Rechtsgestaltung. Hans K. E. L. Keller: Weltstaat gegen Volksordnung; VI. Zur Geschichte der europäischen Großraumwirtschaft. Gerhard Knoll: Die Mitteleuropa-Idee von Friedrich List; Werner Daitz: Zum Umbau der Volks- und Weltwirtschaft + Die alte Städtehanse und der kontinental-europäische Wirtschaftskreislauf; Carlo Scarfoglio: Europa ohne England?; Fritz Rörig: Unternehmerkräfte im flandrisch-hansischen Raum; Johannes Klöcking: Hansische Kaufmannsehre; Verzeichnis der Bilder; Werbe-Anhang; - - - Bearbeitung dieses Buches lagen in den Händen von Prof.Dr. Karl Krüger. Schriftleitung und Gestaltung: Hans S. von Heister; - - - Selten; LaLit 456; - - - Z u s t a n d : 2--, original hellblaue Broschur mit Wappen, rotem Deckel- + Rückentitel, mit Abbildungen, Tabellen, Inhaltsverzeichnis + umfangreichem Werbeteil, Kunstdruckpapier. Oordentliches Bibliotheksexemplar mit Marginalien, Stempeln, nur leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, etwas berieben, Papier leicht gebräunt
[SW: Jahrbücher; Jahrbuch; Grossraumwirtschaft; Wirtschaft; Wirtschaftswissenschaften; Ökonomie; Wirtschaftsphilosophie; Politik; Europa; Nationalsozialismus; NS.;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 34741 - gefunden im Sachgebiet: Jahrbücher
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 190,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Weltwirtschaftskrise, Grosse Depression, Weltwirtschaftskonferenz, Creditanstalt, Goldblock, Dollark Kindleberger, Charles Poor: Geschichte der Weltwirtschaft im 20. Jahrhundert. FÜNF Bände. München : Deutscher Taschenbuch-Verlag, 1973. Band 2. Gerd Hardach: Der Erste Weltkrieg; Band 3. Derek H. Aldcroft: Die zwanziger Jahre; Band 4. Charles P. Kindleberger: Die Weltwirtschaftskrise; Band 5. Alan S. Milward: Der Zweite Weltkrieg; Band 6. Herman van der Wee: Der gebremste Wohlstand. FRISCHES, SEHR gutes Exemplar der grundlegenden Untersuchungen in FÜNF Bänden. U.a.: Der Börsenkrach von 1929. Das Jahr 1931. Die Creditanstalt. Die Deflation geht weiter. Das Ende der Reparationen. Die Weltwirtschaftskonferenz von 1933. Die Abkehr vom Goldstandard. Die Rezession von 1937. Eine Erklärung der Depression von 1929. Aufrüstung in einer zerfallenden Weltwirtschaft.... Originalbroschur. 18 cm. 1973-1984 erschienen. FRISCHES, SEHR gutes Exemplar der grundlegenden Untersuchungen in FÜNF Bänden. U.a.: Der Börsenkrach von 1929. Das Jahr 1931. Die Creditanstalt. Die Deflation geht weiter. Das Ende der Reparationen. Die Weltwirtschaftskonferenz von 1933. Die Abkehr vom Goldstandard. Die Rezession von 1937. Eine Erklärung der Depression von 1929. Aufrüstung in einer zerfallenden Weltwirtschaft....
[SW: Weltwirtschaftskrise, Grosse Depression, Weltwirtschaftskonferenz, Creditanstalt, Goldblock, Dollarkrise]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 268829 - gefunden im Sachgebiet: Wirtschaft / Wirtschaftsgeschichte / Wirtschaftswissenschaft / Volkswirtschaft
Anbieter: Chiemgauer Internet Antiquariat GbR, DE-83352 Altenmarkt
Konto in der Schweiz vorhanden - Zahlung über PayPal möglich auf folgende Email: strassberger@email.de

EUR 38,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,50
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Weltwirtschaft / Internationale Beziehungen / Chronik Jahrbuch der Internationalen Politik und Wirtschaft 1988. Berlin: Staatsverlag der DDR, 1988. Mit Chronik internationaler Ereignisse vom 1. Januar bis 31. Dezember 1987. Schutzumschlag berieben, mit Randläsuren, innen gut und sauber. Stempel auf Vorsatz, Schmutztitel und Titelblatt. // 5,5,6 ISBN 3329003421 22 cm, Leinen mit Schutzumschlag 494 S., 16. Ausgabe. 1. Aufl., Schutzumschlag berieben, mit Randläsuren, innen gut und sauber. Stempel auf Vorsatz, Schmutztitel und Titelblatt. // 5,5,6 ISBN 3329003421
[SW: Weltwirtschaft / Internationale Beziehungen / Chronik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 11268 - gefunden im Sachgebiet: Nachschlagewerke
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 9,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Weltwirtschaft, Internationale Beziehungen, NATO, UNO, Chronik, Jahrbuch der Internationalen Politik und Wirtschaft 1978. Berlin: Staatsverlag der DDR, 1978. Mit Chronik internationaler Ereignisse vom 1. Januar bis 31. Dezember 1977. Schutzumschlag berieben, mit Randläsuren. Innenseiten in Ordnung. Schmutztitel mit Stempel. // 5,5,6 22 cm, Leinen mit Originalschutzumschlag 555 S., 6. Ausgabe. 1. Aufl., Schutzumschlag berieben, mit Randläsuren. Innenseiten in Ordnung. Schmutztitel mit Stempel. // 5,5,6
[SW: Weltwirtschaft, Internationale Beziehungen, NATO, UNO, Chronik,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 11029 - gefunden im Sachgebiet: Wirtschaft
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 9,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Weltwirtschaft, Internationale Beziehungen, Dokumente, Chronik, Jahrbuch der Internationalen Politik und Wirtschaft 1975. Berlin: Staatsverlag der DDR, 1975. Mit Chronik internationaler Ereignisse vom 1. Januar bis 31. Dezember 1974. Schutzumschlag stärker berieben, mit kleinen Randläsuren; Innenseiten in Ordnung. Schmutztitel mit Stempel. // 5,5,6 22 cm, Leinen mit Originalschutzumschlag 632 S., 3. Ausgabe. 1. Aufl., Schutzumschlag stärker berieben, mit kleinen Randläsuren; Innenseiten in Ordnung. Schmutztitel mit Stempel. // 5,5,6
[SW: Weltwirtschaft, Internationale Beziehungen, Dokumente, Chronik,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 10843 - gefunden im Sachgebiet: Wirtschaft
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 9,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Rohstoffe, Atlas, Atlanten, Geographie, Wirtschaft, Landkarten, Kartographie, Weltwirtschaft, Erdkun Weltatlas. Gotha: VEB Herrmann Haack Geographisch-Kartographische Anstalt, [1962]. Die Staaten der Erde und ihre Wirtschaft. Schutzumschlag stark beschädigt, innen in Ordnung // 0,4,1 36 cm, Leinen mit Schutzumschlag 105 Karten, 56 S., 6., berichtigte Aufl., 311. bis 350. Tsd., Schutzumschlag stark beschädigt, innen in Ordnung // 0,4,1
[SW: Rohstoffe, Atlas, Atlanten, Geographie, Wirtschaft, Landkarten, Kartographie, Weltwirtschaft, Erdkunde, Landeskunde,]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 20313 - gefunden im Sachgebiet: Geographie
Anbieter: Antiquariat Frank Dahms, DE-09456 Annaberg-Buchholz

EUR 8,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top