Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 6906 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Konvolut Beiträge zur Statistik des Landes Nordrhein-Westfalen. Düsseldorf : Statist. Landesamt 1951 - 1966. 29,2 x 21 x 10 cm. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm. Bibl.- Einbd. (broschiert). Das Angebot enth. diese 14 Bde: H. 9: Die allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen : Ergebnisse d. schulstatist. Erhebung vom 15. Mai 1950. - H. 11: Landwirtschaftsstatistik 1950. - H. 17: Die allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen : Ergebnisse d. schulstatist. Erhebung vom 15. Mai 1951. - H. 24: Die allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen : Ergebnisse d. schulstatist. Erhebung vom 15. Mai 1952. - H. 40: Die allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen : Ergebnisse d. schulstatist. Erhebung vom 15. Mai 1953. - H. 67: Die allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen : Ergebnisse d. schulstatist. Erhebung vom 15. Mai 1955. - H. 79: Die allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen : Ergebnisse d. schulstatist. Erhebung vom 15. Mai 1956. - H. 113: Die allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen : Ergebnisse d. schulstatist. Erhebung vom 15. Mai 1958. - H. 128: Die allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen : Ergebnisse d. schulstatist. Erhebung vom 15. Mai 1959. - H. 139: Die allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen : Ergebnisse d. schulstatist. Erhebung vom 15. Mai 1960. - H. 163: Die allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen : Ergebnisse d. schulstatist. Erhebung vom 15. Mai 1961. - H. 191: Die allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen : Ergebnisse d. schulstatist. Erhebung vom 15. Mai 1962 u. 1963. - H. 203: Die allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen : Ergebnisse d. schulstatist. Erhebung vom 15. Mai 1964. - H. 219: Die allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen : Ergebnisse d. schulstatist. Erhebung vom 15. Mai 1965. - Zustand: Bibl.-Ex., akzeptabel erhalten.
[SW: NRW, statistische Fragen Stadt, Land, Ort, Ortsteil, Topographica Statistik + Stochastik Wirtschaft + Geld Sonderangebote / bis 5 €; oder Konvolute.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 37397 - gefunden im Sachgebiet: Deutschland: Nord + NRW
Anbieter: Antiquariat Bücher-Quell, DE-65620 Waldbrunn-Lahr (Westerwald)

EUR 139,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,90
Lieferzeit: 1 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Konvolut Beiträge zur Statistik des Landes Nordrhein-Westfalen. Düsseldorf : Statist. Landesamt 1995 - 1998. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm. OBroschur. Das Angebot enth. diese 12 Bde: H. 773: Agrarberichterstattung Nordrhein-Westfalen 1995 : Betriebsgrößen, Bodennutzung u. Viehhaltung... - 776: Agrarberichterstattung Nordrhein-Westfalen 1995 : Betriebssysteme u. Standardbetriebseinkommen... - 784: Hochschulen in Nordrhein-Westfalen Wintersemester 1995/96. - 789: Gesundheitswesen in Nordrhein-Westfalen 1995. - 790: Allgemeinbildende Schulen in Nordrhein-Westfalen 1996. - 793: Bevölkerung in Nordrhein-Westfalen 1996 : Wanderungsströme in d. Regierungsbezirken Münster, Detmold u. Arnsberg. - 795: Diagnosestatistik in Nordrhein-Westfalen 1995. - 797: Gegliederte Strukturdaten zu Löhnen und Gehältern im Produzierenden Gewerbe, Handel, Kredit- und Versicherungsgewerbe in Nordrhein-Westfalen : Ergebnisse d. Gehalts- u. Lohnstrukturerhebung 1995. - 798: Berufliche Schulen und Kollegschulen in Nordrhein-Westfalen 1996. - 805: Landwirtschaft in Nordrhein-Westfalen 1996. - 806: Regionalisierte Schülerprognosen Nordrhein-Westfalen 1998. - 822: Hochschulen in Nordrhein-Westfalen Wintersemester 1997/98. Zustand: gut.
[SW: NRW, statistische Fragen Stadt, Land, Ort, Ortsteil, Topographica Statistik + Stochastik Wirtschaft + Geld Sonderangebote / bis 5 €; oder Konvolute.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 29221 - gefunden im Sachgebiet: Deutschland: Nord + NRW
Anbieter: Antiquariat Bücher-Quell, DE-65620 Waldbrunn-Lahr (Westerwald)

EUR 89,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,90
Lieferzeit: 1 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

NSDAP.: Der Gau Westfalen-Nord; Herausgegeben vom Gau Westfalen-Nord; Satz und Druck: Lippische Staatszeitung, NS.-Verlag GmbH. / Detmold; 1939. EA (einzige); 2 Blatt, 386, (1) S.; Format: 22x31 Gustav Alfred Julius Meyer (* 5. Oktober 1891 in Göttingen; † 11. April 1945 in Hessisch Oldendorf), nationalsozialistischer Funktionär, 1928 NSDAP., 1931 bis 1945 Gauleiter des Gaus Westfalen-Nord, 1933 bis 1945 Reichsstatthalter in Lippe und Schaumburg-Lippe, Staatssekretär im Reichsministerium für die besetzten Ostgebiete (RMfdbO). (frei nach wikipedia); - - - I N H A L T : 2 Vorblätter (handgeschöpftes Büttern): 1. „Zur Erinnerung an die Reichsfahrt der Alten Garde im Gau Westfalen-Nord 1939. Heil Hitler! Faksimile-Unterschrift, Gauleiter; 2. Farbiger Druck nach Tuschezeichnung des Hermanns Denkmals mit Faksimile-Druck einer handschriftlichen „Führer“-Widmung 25/Nov. 1926; Vorwort: Alfred Meyer mit Faksimile-Unterschrift; Die Geschichte Westfalens; Die Geschichte des Gaues Westfalen-Nord; Der entscheidende Wahlkampf in Lippe: Der Sieg der NSDAP im Jahre 1933; Bauerntum und Landwirtschaft; Die gewerbliche Wirtschaft im Gau und die Entwicklung einzelner Unternehmen; Straßen und Kanäle; Häuser entstehen; Arbeitsstätten im Gau Westfalen-Nord; Und nach der Arbeit – Neu „Kraft durch Freude“; Erholungsstätten der Nationalsozialistischen Volkswohlfahrt; Schulungs- und Erziehungsarbeit; Westfälische Jugend marschiert; Frauenwerk - Frauenschaffen; Partei und Wehrmacht; Der Reichsarbeitsdienst; Der Arbeitsdienst für die weibliche Jugend; Pflege von Kultur und Kunst; Die Großbauten der NSDAP im Gau Westfalen-Nord; Die Detmolder Richard-Wagner-Festwochen; Westfalens Dichterin Annette von Droste-Hülshoff und die Droste-Gesellschaft; Grabbe, der völkische Seher; Der Forschungsreisende Engelbert Kämpfer und die Engelbert-Kämpfer-Ehrung in seiner Vaterstadt Lemgo; Die Externsteine und andere Heiligtümer am Osning unter dem Schutz des Reichsführers-SS; Der Gau Westfalen-Nord: Söhne der Roten Erde; 1. Der Kreis Ahaus-Coesfeld; 2. Der Kreis Beckum; 3. Der Kreis Bielefeld-Halle; 4. Der Kreis Borken-Bocholt; 5. Der Großkreis Emscher-Lippe; 6. Der Kreis Herfort; 7. Der Kreis Höxter-Warburg; 8. Der Kreis Lippe; 9. Der Kreis Lübbecke; 10. Der Kreis Lüdinghausen; 11. Der Kreis Minden; 12. Der Kreis Münster-Warendorf; 13. Der Kreis Paderborn-Büren (mit Weselsburg); 14. Der Kreis Recklinghausen; 15. Der Kreis Grafschaft Schaumburg; 16. Der Kreis Schaumburg-Lippe; 17. Der Kreis Steinfurt; 18. Der Kreis Tecklenburg; Der Kreis Wiedenbrück; Inhaltsverzeichnis; Bilder: Vier Zeichnungen, vier Aquarelle von Walter Steinecke, Lemgo sind als Buchwerk wiedergegeben. Lichtbilder: Becker, Vogeldorf, Dr. Walter, Ebbinghaus, Rösch, Havermeyer, Wächter, Römer, Brockmann, Dr. Paul Wolf, Gaubildarchiv, Werland, Bartels und Ganteführer, Buschke, Donner, Ganzemüller, Schröder, Schmidt, Walterbusch, Fenske, Langer, Kreispresseamt Münster, Hugo Schnautz, Blank, Kiepher, Luckhardt, Rondophot, Braun, Lindemann, Ohle, Frevert; - - - Sogar ein Plakat mit Redner [?] Strasser ist noch abgebildet; - - - Z u s t a n d : 2--, original helles Grob-Leinen mit roten Wappen, Deckel- + Rückentitel, mit zahlreichen teils ganzseitigen Foto-Abbildungen + teils farbigen Illustrationen, Kartenskizzen, Kunstdruckpapier, Kopfrotschnitt. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, etwas berieben, insgesamt sehr ordentlich
[SW: Parteigeschichte; NSDAP; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Zeitgeschichte; Kampfzeit; Alte Garde; Orts- und Landeskunde; Westfalen-Nord; Westfalen;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 70196 - gefunden im Sachgebiet: NSDAP
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 400,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Beyer, Brigitte:  Situation und Perspektiven archäologischer Denkmalpflege in Brandenburg und Nordrhein-Westfalen. Materialien zur Bodendenkmalpflege im Rheinland 4.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Beyer, Brigitte: Situation und Perspektiven archäologischer Denkmalpflege in Brandenburg und Nordrhein-Westfalen. Materialien zur Bodendenkmalpflege im Rheinland 4. Köln : Rheinland-Verlag, Bonn : Habelt, 1995. 216 S. : Ill., graph. Darst., Kt. ; 20 x 21 cm Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Paperback , Gutes Exemplar mit leichten Gebrauchsspuren ISBN: 3792714949 Inhalt: Vorwort, I. Allgemeine Beiträge zur Standortbestimmung der Bodendenkmalpflege in Nordrhein-Westfalen und Brandenburg: HEINZ GUNTER HÖRN, Einleitende Bemerkungen zum Versuch einer Standort-Bestimmung der brandenburgischen und nordrhein-westfälischen Bodendenkmalpflege, JÜRGEN KUNOW: Das Brandenburgische Landesmuseum für Ur- und Frühgeschichte zwischen Byhleguhre und Königswinter, BENDIX TRIER, Die Arbeit der westfälisch-lippischen Bodendenkmalpflege zwischen Anspruch und Vermögen, HARALD KOSCHIK, Das Fachamt der Bodendenkmalpflege im Rheinland und die Zwänge des Öffentlichen Dienstes, II. Allgemeine und regionale Aspekte der praktischen Bodendenkmalpflege: CHRISTA PLATE, Anforderungen und Rahmenbedingungen für eine Archäologie in den Städten Brandenburgs, JEANNE-NORA ANDRIKOPOUAntikbuch24-SchnellhilfeOU = Original-UmschlagLOUAntikbuch24-SchnellhilfeOU = Original-Umschlag-STRACK, Prospektion: Im Spannungsfeld zwischen Forschung und Dienstleistung, ANDJE KNAACK, Aufgaben und Fragen der zentralen Koordinierung in der Bodendenkmalpflege, MICHAEL GECHTER, Bodendenkmalpflege im Zwiespalt zwischen Ballungsgebiet und Peripherie, JULIA OBLADEN-KAUDER, Aspekte der Bodendenkmalpflege am Beispiel der niederrheinischen Kiesgruben, PAUL WAGNER, Von Bandkeramik bis Bartmann. Aufgaben der Flächenaußenstelle Nideggen, KLAUS GÜNTHER, Fortschritte und Nachholbedarf bei der Jungsteinzeitforschung im östlichen Westfalen, DANIEL BERENGER, Fortschritte und Lücken in der Erforschung der Bronzezeit in Ostwestfalen, HARTMUT LAUMANN, Aufgaben der Bodendenkmalpflege im Bergland Südwestfalens, OTFRIED ELLGER, Strategien für eine effektive Denkmalpflege in der Mittelalterarchäologie des ländlichen Raumes, III. Kulturlandschaft GÜNTER WETZEL, Kulturlandschaftsschutz bis 1990 in der Verantwortung des Museums für Ur- und Frühgeschichte Potsdam: KLAUS ERICH KLOSS, Ökologie der Landschaft - in der Urgeschichte und heute - Paläobotanik und moderne Landschaftsökologie.., KLAUS FEHN, Gemeinsame Aufgaben von Historischer Geographie und Archäologie im Bereich der Bodendenkmalpflege: Schutz, Pflege und Erneuerung historischer Kulturlandschaften, WOLFGANG WEGENER, Kulturlandschaftsuntersuchung als Teil bodendenkmalpflegerischer Aufgaben, RUDOLF BERGMANN, Regionale Fallstudien zur mittelalterlichen und neuzeitlichen Kulturlandschaftsentwicklung in Westfalen, IV. Paläontologie: DETLEF GRZEGORCZYK, Bestandsaufnahme der paläontologischen Bodendenkmalpflege in Westfalen-Lippe durch das Westfälische Museum für Naturkunde in Münster, RENATE GERLACH, Paläontologische Bod, ALFRED HENDRICKS, Die Paläontologie im Denkmalschutzgesetz von Nordrhein-Westfalen - Bedeutung, Bewertung und Problemlösungen in der Zukunft, RENATE GERLACH, Die paläontologische Bodendenkmalpflege im Denkmalschutzgesetz Nordrhein-Westfalen - Problem- und Pluspunkte aus der Sicht des Rheinlandes, V. Akzeptanz und Öffentlichkeitsarbeit: MARTIN PETZEL, Pflege und Präsentation archäologischer Denkmale im Oderland, RAINER SCHULZ, Die Bodendenkmallandschaft Uckermark und ihre Erschließung für die Öffentlichkeit, EBERHARD BÖNISCH, Der Burgwall Raddusch - Ausgrabung und Museum im Niederlausitzer Braunkohlerevier, BRIGITTE BEYER, Zwischen Freizeitpark und Forschung: Das Bild der Archäologie in der Öffentlichkeit am Beispiel des Rheinlandes , BENDIX TRIER, Öffentlichkeitsarbeit des Westfälischen Museums für Archäologie, Amt für Bodendenkmalpflege und ihr Ergebnis, VI. Zusammenfassung: HARTMUT DORGERLOH, Zusammenfassung und Ausblick. 3792714949
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Vorgeschichte Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 33207 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,80
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Rheinisch-westfälische Zeitschrift für Volkskunde Heft 1 / 1. Jahrgang 1954 : Veröffentlichungen des LVR-Instituts für Landeskunde und Regionalgeschichte, Landesverband Rheinland und der Volkskundlichen Kommission für Westfalen, Landschaftsverband Westfalen-Lippe.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Rheinland ; Volkskunde ; Zeitschrift; Westfalen ; Volkskunde ; Zeitschrift, a Geschichte, Kulturgesc Meisen, Karl und Bruno Schier: Rheinisch-westfälische Zeitschrift für Volkskunde Heft 1 / 1. Jahrgang 1954 : Veröffentlichungen des LVR-Instituts für Landeskunde und Regionalgeschichte, Landesverband Rheinland und der Volkskundlichen Kommission für Westfalen, Landschaftsverband Westfalen-Lippe. Bonn : LVR-Inst. für Landeskunde und Regionalgeschichte, Landschaftsverband Rheinland und der Volkskundlichen Kommision für Westfalen, Landschaftsverband Westfalen-Lippe - Münster : Kommission, 1954. gutes und sauberes Exemplar
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 44985 - gefunden im Sachgebiet: Nordrhein-Westfalen
Anbieter: Antiquariat Nußbaum, DE-54470 Bernkastel - Kues
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 100,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,95
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ein Land macht Geschichte : Archäologie in Nordrhein-Westfalen ; [Begleitbuch zur Landesausstellung Ein Land Macht Geschichte, Archäologie in Nordrhein-Westfalen ; Köln, Römisch-Germanisches Museum. 18. März bis 24. September 1995 ; Münster, Westfälisches Museum für Archäologie, November 1995 bis März 1996]. Ministerium für Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen ; Römisch-Germanisches Museum der Stadt Köln. [Hrsg. von Heinz Günter Horn ... In Zusammenarbeit mit dem Rheinischen Amt für Bodendenkmalpflege ...] / Schriften zur Bodendenkmalpflege in Nordrhein-Westfalen ; Bd. 3

Zum Vergrößern Bild anklicken

Horn, Heinz Günter (Herausgeber): Ein Land macht Geschichte : Archäologie in Nordrhein-Westfalen ; [Begleitbuch zur Landesausstellung Ein Land Macht Geschichte, Archäologie in Nordrhein-Westfalen ; Köln, Römisch-Germanisches Museum. 18. März bis 24. September 1995 ; Münster, Westfälisches Museum für Archäologie, November 1995 bis März 1996]. Ministerium für Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen ; Römisch-Germanisches Museum der Stadt Köln. [Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber von Heinz Günter Horn ... In Zusammenarbeit mit dem Rheinischen Amt für Bodendenkmalpflege ...] / Schriften zur Bodendenkmalpflege in Nordrhein-Westfalen ; Bd. 3 Mainz : von Zabern, 1995. 360 S. : zahlr. Ill., graph. Darst., Kt. ; 24 cm Gr.-Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, Leinen ISBN: 9783805317931 sehr guter Zustand.
[SW: Nordrhein-Westfalen ; Vor- und Frühgeschichte ; Ausgrabung ; Ausstellung ; Köln ; Nordrhein-Westfalen ; Vor- und Frühgeschichte ; Ausgrabung ; Aufsatzsammlung, Archäologie, Vor- und Frühgeschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 259443 - gefunden im Sachgebiet: Archäologie / Altertum
Anbieter: Antiquariat im Schloss, DE-74193 Schwaigern

EUR 13,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Lamberts, Willi (Hrsg.): Nordrhein-Westfalen in der Krise - Krise in Nordrhein-Westfalen? : Tagungsbd. zum RWI-Symposion vom 24. u. 25.10.1984. (=Schriftenreihe des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung ; N.F., H. 46). Berlin, Duncker & Humblot, 1985. 253 S. : graph. Darst. Paperback ISBN: 9783428058433 Bibl.-Ex., Guter Zustand. Stempel auf Seitenschnitt. Vorderer Einband leicht lichtrandig.
[SW: Nordrhein-Westfalen ; Regionalpolitik ; Wirtschaftskrise ; Nordrhein-Westfalen / Wirtschaft ; Wirtschaft / Länder, Gebiete, Völker // Nordrhein-Westfalen, Wirtschaft]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 550357 - gefunden im Sachgebiet: Ökonomie-allgemein
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 11,70
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Volkskunst - Borchers, Walter (Verfasser) Volkskunst in Westfalen. von Walter Borchers / Der Raum Westfalen ; Bd. 4, Teil 4 4.Aufl. Münster (Westfalen) : Aschendorff, 1986. 243 S. Text, 227 S. Tafeln zahlr. Ill. (z.T. farb.) ; 30 cm x 23 cm Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm, Lwd mit Umschl.., gebundene Ausgabe ISBN: 9783402055519 sehr guter Zustand Versand 5 €
[SW: Volkskunst ; Westfalen ; Westfalen, a Bildende Kunst, Kunstgewerbe]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 59217 - gefunden im Sachgebiet: Kunst
Anbieter: Wissenschaftliches Antiquariat Heinz Buschulte, DE-79379 Müllheim

EUR 12,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Lamberts, Willi: Nordrhein-Westfalen in der Krise - Krise in Nordrhein-Westfalen? Tagungsbd. zum RWI-Symposion vom 24. u. 25.10.1984. Berlin : Duncker und Humblot, 1985. ISBN: 9783428058433 253 Seiten: graph. Darst.; 24 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert, Bibliotheksexemplar, sehr gut
[SW: Nordrhein-Westfalen ; Regionalpolitik ; Wirtschaftskrise ; Nordrhein-Westfalen / Wirtschaft ; Wirtschaft / Länder, Gebiete, Völker // Nordrhein-Westfalen, Wirtschaft]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 44213 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Kalyana, DE-58332 Schwelm

EUR 9,90
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,90
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Die Evangelische Kirche von Westfalen : Bekenntnisstand, Verfassung, Dienst an Wort u. Sakrament. 2., veränd. Aufl.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Danielsmeyer, Werner: Die Evangelische Kirche von Westfalen : Bekenntnisstand, Verfassung, Dienst an Wort u. Sakrament. 2., veränd. Aufl. Bielefeld : Luther-Verlag, 1978. 392 S. ; 21 cm kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert ISBN: 9783785802489 guter Zustand.
[SW: Westfalen ; Westfalen ; Kirchenordnung ; Westfalen / Religion ; Evangelische Kirche / Länder, Gebiete, Völker // Westfalen, a Recht, Verwaltung, a Religion, Theologie]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 258614 - gefunden im Sachgebiet: Theologie, Religion
Anbieter: Antiquariat im Schloss, DE-74193 Schwaigern

EUR 13,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Isenberg, Gabriele und Volker Pingel:  Neujahrsgruss 2003. Jahresbericht für 2002. Westfälisches Museum für Archäologie. Amt für Bodendenkmalpflege und Altertumskommission für Westfalen.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Isenberg, Gabriele und Volker Pingel: Neujahrsgruss 2003. Jahresbericht für 2002. Westfälisches Museum für Archäologie. Amt für Bodendenkmalpflege und Altertumskommission für Westfalen. Münster : Landschaftsverband Westfalen-Lippe, 2002. S. 127 Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (21 x 15 cm) , Paperback , Gutes Exemplar M. 45 Fotos u. Zeichn. ; Darin: Vorwort, Denkmalrecht, Westfälisches Museum für Archäologie, Westfälisches Römermuseum Haltern, Museum in der Kaiserpfalz, Außenstelle Olpe, Außenstelle Bielefeld, Außenstelle Münster, Paläontologische Bodendenkmalpflege, Provinzialrömische Archäologie, Mittelalter- und Neuzeitarchäologie, Altertumskommission für Westfalen, Neuerscheinungen, Zeittabelle für Westfalen-Lippe, Karte von Westfalen-Lippe, Adressen und Ansprechpartner, Finderfund, Register der Fundorte.
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Vorgeschichte Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 25880 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Westfalen - Christl-Perlick, M. / Perlick, A. Dortmunder Beiträge zur Hermann-Stehr-Forschung. 2 Teile in einem Widmung des Autors auf Vorsatz. Teil 1: Die Beziehungen Hermann Stehrs zum Rheinland und zu Westfalen/Teil 2: Hermann-Stehr-Handschriften im Rheinland und in Westfalen. Veröffentlichungen der Ostdeutschen Forschungsstelle des Landes Nordrhein-Westfalen, Nr. 8/9 Ostdeutsche Forschungsstelle des Landes Nordrhein-Westfalen, Dortmund, 1964. 276 S. mit einigen Tafeln., orig. kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 1g415 - gefunden im Sachgebiet: Landeskunde Deutschland
Anbieter: Celler Versandantiquariat, DE-29358 Eicklingen
Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: Celler.Versandantiquariat@t-online.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

EUR 21,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,90
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Isenberg, Gabriele und Volker Pingel:  Neujahrsgruss 2004. Jahresbericht für 2003. Westfälisches Museum für Archäologie. Amt für Bodendenkmalpflege und Altertumskommission für Westfalen.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Isenberg, Gabriele und Volker Pingel: Neujahrsgruss 2004. Jahresbericht für 2003. Westfälisches Museum für Archäologie. Amt für Bodendenkmalpflege und Altertumskommission für Westfalen. Münster : Landschaftsverband Westfalen-Lippe, 2003. S. 137 Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (21 x 15 cm) , Paperback , Gutes Exemplar M. 51 Fotos u. Zeichn. ; Darin: Vorwort, Denkmalrecht, Westfälisches Museum für Archäologie, Westfälisches Römermuseum Haltern Museum in der Kaiserpfalz, Stadtarchäologie Paderborn, Außenstelle Olpe, Stadtarchäologie Dortmund, Stadtarchäologie Soest, Außenstelle Bielefeld, Stadtarchäologie Höxter, Kreisarchäologie Lippe, Außenstelle Münster, Stadtarchäologie Münster, Paläontologische Bodendenkmalpflege, Provinzialrömische Archäologie, Mittelalter- und Neuzeitarchäologie, Altertumskommission für Westfalen, Neuerscheinungen, Zeittabelle für Westfalen-Lippe, Karte von Westfalen-Lippe, Adressen und Ansprechpartner, Finderfund, Register der Fundorte.
[SW: Prähistorie Bodendenkmalpflege Vorgeschichte Archäologie Vor- Ur- und Frühgeschichte Vorgeschichte Ausgrabungen Urgeschichte]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 25881 - gefunden im Sachgebiet: Ur- und Frühgeschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Kaster, L. und A. und Herbert Koch;  Nordrhein-Westfalen

Zum Vergrößern Bild anklicken

Kaster, L. und A. und Herbert Koch; Nordrhein-Westfalen Wuppertal, Altred-Lau-Verlag, 1971. 1. Auflage 140 Seiten , 30 cm, Hardcover/Pappeinband das Buch ist in einem guten, gebrauchten Zustand, "Nordrhein-Westfalen" ist ein seltsames Land. Es widerspricht jeder Schablone. Wollte man ein medizinisches Bild gebrauchen, dann müßte man sagen, Nordrhein-Westfalen sei das nervöse Zentrum der Bundesrepublik, und wenn schon nicht das Herz Europas, so doch der Schrittmacher für seinen Pulsschlag. Das Herz schlägt vielleicht in Paris, aber sein Tempo wird an Rhein und Ruhr bestimmt. Und die Leute, die dort leben, sind ebenso fleißig wie schwierig. Sie sind fleißig, weil sie leben wollen, und sie sind schwierig, weil sie den Wert ihrer Arbeit nicht unterschätzen. Man kann an statistischen Daten die Entwicklung des Landes Nordrhein-Westfalen ablesen, man kann sich über seine industrielle Potenz und über die Aussichten seiner Zukunft in Zahlen und in politischen Prognosen orientieren, aber man muß eben auf die Straße gehen und in die Kneipen, an die Ufer seiner Flüsse und Seen, auf die Wanderwege seiner Wälder und auf das flache Land, damit man verstehen kann, daß die Leute in NordrheinWestfalen nicht im Gleichschritt den` ken." So faßt Herbert Koch, einer der profihertesten Journalisten dieses Landes, in wenigen Sätzen das zusammen, was er als Text-Autor in diesem repräsentativen Bildband näher ausführt. ... (vom Umschlag) 3a2a ISBN-Nummer: 3920028031 Nordrhein-Westfalen; L. und A. Kaster; Herbert Koch; Landeskunde; Geografie; 1 ISBN: 3920028031
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 32952 - gefunden im Sachgebiet: Orts- und Landeskunde
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 7,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Wagner, Josef  Der Kampf um die Macht im Staate

Zum Vergrößern Bild anklicken

Wagner, Josef Der Kampf um die Macht im Staate Selbstverlag des Verfasser: Druck Bochum, W. Rockenfeller, ca. 1930 Gr. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. 41 S. OBroschur, Einband vorne und hinten am unteren Rand mit Flecken, hinten nur gebräunt, Buchecke bestoßen, sonst recht gut, SEHR SELTEN. Titelbild ------- So gut wie unbekannte Schrift, von mir bisher nirgendwo nachgewiesen ------- Josef Wagner (* 12. Januar 1899 in Algringen (Algrange), Kreis Diedenhofen in Elsass-Lothringen; gest. 22. April oder 2. Mai 1945 in Berlin [?]) war ab 1928 NSDAP-Gauleiter des Gaus Westfalen-Süd und ab Januar 1935 auch des Gaus Schlesien. Er besuchte seit Sommer 1913 das Lehrerseminar in Wittlich und war seit Juni 1917 Soldat an der Westfront. Dort geriet er verwundet in französische Kriegsgefangenschaft. 1919 kehrte er nach einer Flucht über die Schweiz nach Deutschland zurück. Er beendete seine Ausbildung zum Volksschullehrer und war zunächst als Finanzbeamter in Fulda und seit 1921 beim Bochumer Verein tätig. Seit 1922 war Wagner in nationalsozialistischen Gruppen tätig. 1923 gründete er eine Ortsgruppe der NSDAP in Bochum. Nach dem Verbot der NSDAP im Anschluss an den Putschversuch vom November 1923 war Wagner Bezirksleiter des Völkisch-Sozialen Blocks in Westfalen und dem Ruhrgebiet, um nach der Wiederzulassung und Neuorganisation der NSDAP ab 1925 wieder dort tätig zu werden. 1927 wurde er Bezirksleiter in Bochum. 1928 wurde er zum Gauleiter des Gaues Westfalen ernannt und erhielt nach der Teilung des Gaues ab 1931 das Amt des Gauleiters für Westfalen-Süd mit Sitz in Bochum. Von 1928 bis 1930 gehörte Wagner zu den ersten zwölf Reichstagsabgeordneten der NSDAP in Berlin. Er gründete 1930 die nationalsozialistische Wochenzeitung Westfalenwacht, 1931 die Tageszeitung Rote Erde und 1932 die Hochschule für Politik der NSDAP Westfalen-Süd in Bochum, deren erster Leiter er war. 1935 wurde Wagner - seit September 1933 Nationalsozialistischer Preußischer Staatsrat - von Hitler zusätzlich zum Gauleiter in Schlesien ernannt. Bormann, Himmler und Goebbels lehnten Wagner ab. Sein Stellvertreter in Schlesien, Fritz Bracht, sowie der dortige Höhere SS- und Polizeiführer, Udo von Woyrsch, intrigierten gegen ihn und bereiteten ab 1939 seinen Sturz vor. Das gegen Josef Wagner gerichtete Komplott nutzte im November 1941 ein Schreiben der Ehefrau Wagners an ihre Tochter, das sich als prokatholisch deuten ließ. Himmler und Bormann spielten es Hitler in die Hände. Am 9. November 1941 enthob ihn Hitler aller Ämter. Am 12. Oktober 1942 wurde Wagner aus der NSDAP ausgeschlossen. Ab Herbst 1943 wurde er auf Anweisung Himmlers von der Gestapo überwacht. Wagner lebte zunächst zurückgezogen wieder in Bochum. Nach dem Attentat vom 20. Juli 1944 wurde er durch die Gestapo verhaftet und im Hausgefängnis der Gestapo-Zentrale in Berlin inhaftiert. Am 22. April 1945 soll Wagner von der Gestapo in Berlin ermordet worden sein. Isa Vermehren schreibt über ihn: "Sein innigster Wunsch war, nochmals die gleiche Karriere anfangen zu können, um alles das wieder mit Stumpf und Stiel auszurotten, was er so mühsam gesät hatte. Er bekannte freimütig die Arbeit der letzten zwanzig Jahre als Irrtum, der sich zum Verbrechen auswuchs, und widerlegte auch den weitverbreiteten Irrtum: der "gute" Führer habe von nichts etwas gewusst und sei nur gescheitert an der Schlechtigkeit seiner Mitarbeiter. Adolf Hitler war der Motor der ganzen Maschine, war die diabolische Kraft selber und suchte sich die Mitarbeiter nach diesem Maßstabe aus. Bormann musste kommen, weil Himmler zu weich war." Nach einer anderen Darstellung gehörte Wagner zu den letzten sieben überlebenden Häftlingen des Gestapo-Hausgefängnisses und wurde am Morgen des 2. Mai 1945 zusammen mit den anderen Häftlingen von Soldaten der Roten Armee befreit; dabei soll sich versehentlich ein Schuss gelöst haben, der Wagner tödlich verletzte.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 52634 - gefunden im Sachgebiet: Nationalsozialismus, 3. Reich
Anbieter: Antiquariat Eppler, DE-76229 Karlsruhe-Grötzingen
Besuche willkommen, nach telefonischer Absprache WIR FREUEN UNS JEDERZEIT ÜBER ANGEBOTE VON EINZELWERKEN UND BIBLIOTHEKEN Ankauf u. Übernahme von Sammlungen, Bibliotheken, Buchladen-Restbestände, Kunst, Ansichtskarten kurzum vieles aus Papier.

EUR 500,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top