Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 72 Artikel gefunden. Artikel 46 bis 60 werden dargestellt.


Reisegger, Gerhoch Die Türken kommen! Sprengstoff für Deutschland und Europa -sehr gutes Exemplar- Hohenrain, Tübingen, 2005. 397 S. mit einigen Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en), kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2g1266 - gefunden im Sachgebiet: Politik
Anbieter: Celler Versandantiquariat, DE-29358 Eicklingen
Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: Celler.Versandantiquariat@t-online.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

EUR 12,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,90
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Verne, Jules Sprengstoff im Schiff. Roman Deutsch von W. Heichen Weichert, Bln., (1935). 196 S., Ln.Antikbuch24-SchnellhilfeLn. = Leineneinband (NaT.)
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 1371h - gefunden im Sachgebiet: Literatur
Anbieter: Celler Versandantiquariat, DE-29358 Eicklingen
Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: Celler.Versandantiquariat@t-online.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

EUR 5,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,90
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Borstal Boy

Zum Vergrößern Bild anklicken

Behan, Brendan; Borstal Boy Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch Verlag GmbH, 1980. 366 Seiten , 19 cm, kartoniert das Buch stammt aus einer Haushaltsauflösung, stark gebräunt und fleckig, Einbandkanten mit Bestoßungen, Am Freitag brüllte meine Wirtin durchs Treppenhaus herauf:`Himmel, Jesus, Heiliges Herz! Ach, mein Junge, es sind zwei Herren da, die wollen dich sprechen.`Ich erkannte an ihrem Kreischen sofort, das diese Herren sich weder nach meiner Gesundheit erkundigen noch erfahren wollen, ob ich eine angenehme reise hinter mir hätte. So beginnt Brendans Behans autobiographischer Roman.(über das Buch) 1l5b ISBN-Nummer: 3596222125 Borstal Boy;Behan, Brendan;Roman;Behans wird verhaftet;Besitz von Sprengstoff,3 Jahre Gefängnis;Verhöre;Untersuchungsgefängnis;Besserungsanstalt für Jugendliche;Schließlich Entlassung,Mit irischem Humor teils geschrieben; 1 ISBN: 3596222125
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 48009 - gefunden im Sachgebiet: Romane & Erzählungen
Anbieter: Antiquariat Ardelt, DE-01983 Großräschen

EUR 6,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Tugendhat, Christopher Erdöl, Treibstoff der Weltwirtschaft . Sprengstoff der Weltpolitik rowohlt Hamburg 1972 Format Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, broschiert, der Einband ist durch eine zusätzliche feste Transparentschutzfolie geschützt, 332 leicht randgedunkelteSeiten, das Buch befindet sich in einem guten Zustand
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 15799 - gefunden im Sachgebiet: Politik & Gesellschaft
Anbieter: Antiquariat Thomas & Reinhard, DE-45657 Recklinghausen
Paypal accepted for orders from abroad

EUR 14,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,90
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Lorbeer, Hans: Zur freundlichen Erinnerung. Kurzgeschichten. Berlin, Dietz Verlag Berlin, 1960, Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, 197 S., Lorbeer, KPD, war Mitbegründer im Bund Proletarisch-Revolutionärer Schriftsteller und reiste vor dem Krieg in die Sowjetunion. Arbeitete im Stickstoffwerk Piesteritz und bei der WASAG AG. Nach dem Krieg Bürgermeister in Piesteritz. Dort beerdigt. 1. Auflage, rdr Rote Dietz-Reihe. Ohne Gebrauchsspuren, aus Lagerbestand, ungelesen, aber Papier gebräunt, sonst gut. Selten in dieser Erhaltung.
[SW: Lutherstadt Wittenberg Westfälisch-Anhaltische Sprengstoff-Actien-Gesellschaft]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 23480 - gefunden im Sachgebiet: Lyrik
Anbieter: Buch & Werbung, DE-06886 Wittenberg
Porto in Deutschland bis 1000 g = 1,90 Euro, darüber 4,10 Euro.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 5,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,99
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Klein, Eduard Sprengstoff für Santa Ines., 1968 Neues Leben, Berlin 1968., Ohln, Ou.,286s., in gutem Zustand, [HSA9,1b] [HSA12,7a] (2)
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 127310 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Petri, DE-07743 Jena

EUR 4,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,00
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Sprengstoff im Harz

Zum Vergrößern Bild anklicken

Pietsch, Jani: Sprengstoff im Harz 1998 Berlin: Edition Hentrich farb. ill. brosch. Eb., dieser mit minimalen Gebrauchsspuren u. leicht berieben,ansonsten tadelloses Ex. ISBN: 3894682426
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 6240352 - gefunden im Sachgebiet: Geschichte
Anbieter: Antiquariat Wilder - Preise incl. MwSt., DE-31020 Salzhemmendorf
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 0,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 45,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Hofmann, Franz Praktische Sprengstoff- und Munitionskunde Verlag: Wehr und Wissen Verlagsgesellschaft Verlag: Wehr und Wissen Verlagsgesellschaft - gutes Exemplar/ Handbuch des Seeoffiziers, herausgegeben von Alfred Schulze-Hinrichs, Band 12 - Wehr und Wissen Verlagsgesellschaft, Darmstadt, 1961. 167 S. mit 136 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en), Ledereinband, (Name auf Vorsatz)
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 6b4918 - gefunden im Sachgebiet: Waffen
Anbieter: Celler Versandantiquariat, DE-29358 Eicklingen
Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: Celler.Versandantiquariat@t-online.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

EUR 80,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,90
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bade, Klaus J. (Hrsg.):  Deutsche im Ausland - Fremde in Deutschland. Migration in Geschichte und Gegenwart.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Bade, Klaus J. (Hrsg.): Deutsche im Ausland - Fremde in Deutschland. Migration in Geschichte und Gegenwart. München, Beck, 1992. 542 S. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Pappeinband mit Schutzumschlag , Schönes Exemplar ISBN: 9783406359613 Mit zahlr. Fotos. ; "Klaus J. Bades grundlegendes Buch umfaßt Beiträge von 33 Fachwissenschaf tlern. Es informiert umfassend und anschaulich über das Thema "Migration", ein Thema, das wie kein anderes politischen und sozialen Sprengstoff enthält - und es zeigt Perspektiven für eine Lösung der aktuellen Probleme auf. Der erste Teil rückt die historische Perspektive der Deutschen zurecht. Er folgt den deutschen Auswanderern in Europa und nach Übersee. Es geht um die Auswanderung nach Osten, von den Siebenbürger Sachsen und den Ba-nater und Sathmarer Schwaben bis zu den unter Stalin nach Westsibirien deportierten Wolga-Deutschen; und es geht um die überseeische Auswanderung, die im 19. Jahrhundert zum Massenexodus anschwoll, vor allem in die Vereinigten Staaten, aber auch nach Kanada, Lateinamerika, Australien und Neuseeland. Der zweite Teil behandelt die Wanderungsbewegungen in umgekehrter Richtung. Hier reicht die historische Spannweite .vom Schicksal der Sinti und Roma in Deutschland über die Glaubensflüchtlinge der Frühen Neuzeit bis zu den "Ostjuden" im Kaiserreich, von den "Ruhrpolen" und "ausländischen Wanderarbeitern" über den Ausländereinsatz im nationalsozialistischen Deutschland bis hin zu jenen Arbeitssklaven der NS-Kriegsmaschi-nerie, die nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs die Masse der "Displaced Persons" stellten. Auch die Erfahrungen der jüngsten Vergangenheit werden hier bilanziert: die Integration der Vertriebenen und Flüchtlinge der Nachkriegszeit, der Wandel von der "Gastarbeiterfrage" der 6oer Jahre zum Einwanderungsproblem der 8oer Jahre und die neue Einwanderungssituation im vereinten Deutschland. Schließlich wird die aktuelle Lage untersucht. Die Konturen einer multikulturellen Gesellschaft werden dabei ebenso eingehend erörtert wie die Grundlinien einer tragfähigen Einwanderungspolitik. Ein abschließender Beitrag fragt nach den Zukunftserwartungen in Deutschland bis zum Jahr 2030. Niemand, der kompetent über die hier behandelten Fragen mitreden will, wird künftig an diesem unentbehrlichen Standardwerk vorbeigehen können." ; Inhalt: orwort. Von Klaus J. Bade, Einführung: Das Eigene und das Fremde - Grenzerfahrungen in Geschichte und Gegenwart. Von Klaus J. Bade, Erster Teil: Deutsche im Ausland. 1. Ostströme: kontinentale Auswanderung, 1.1. Von der mittelalterlichen zur frühneuzeitlichen Ostsiedlungsbewegung - ein Rückblick. Von Volker Press, 1.2. Deutsche in Rumänien. Von Holm Sundhaussen, 1.3. Die Deutschen in Jugoslawien. Von Holm Sundhaussen, 1.4. Die Deutschen in Ungarn. Von Günter Schödl, 1.5. Die Deutschen in Rußland und der Sowjetunion. Von Detlef Brandes, 1.5.1. In den Großstädten des Reiches, 1.5.2. Das Wolgagebiet, 1.5.3. Das Schwarzmeergebiet., 1.5.4. Die Landfrage, 1.5.5. Kirche, Schule und Presse, 1.5.6. Von Rußland- zu Sowjetdeutschen: Krieg, Revolution und Bürgerkrieg, 1.5.7. Autonomie und Repression: die Zwischenkriegszeit, 1.5.8. Im Schatten des Zweiten Weltkriegs, 1.5.9. Autonomiebestrebungen und Aussiedlerbewegung, 2. Westströme: überseeische Auswanderung, 2.1. Deutsche in den USA, 2.1.1. Mit Bibel, Pflug und Büchse: deutsche Pioniere im kolonialen Amerika. Von Agnes Bretting, 2.1.2. Massenexodus: die Neue Welt des 19. Jahrhunderts. Von Horst Rößler, 2.1.3. Lebensformen im Einwanderungsprozeß. Von Christiane Harzig, 2.1.4- /Deutsch-Amerika` in Bedrängnis: Krise und Verfall einer /Bindestrichkultur`. Von Monika Blaschke, 2.1.5. Fremde in der Alten Welt: die transatlantische Rückwanderung. Von Karen Schniedewind, 2.2. Deutsche in Kanada. Von Udo Sautter, 2.3. Deutsche in Lateinamerika. Von Walther L. Bernecker und Thomas Fischer, 2.4. Deutsche in Australien und Neuseeland. Von Johannes H. Voigt, 3. Gegenbilder: zu Gast im europäischen Ausland, 3.1. Grenzgänger: Gesellen, Vaganten und fahrende Gewerbe. Von Hans-Ulrich Thamer, 3.2. In Europa zu Hause: großbürgerliche Kultur und höfisches Leben. Von Hans-Ulrich Thamer, 3.3. Flucht und Exil: Demagogen und Revolutionäre. Von Hans-Ulrich Thamer, 3.4. ,Dickköpfe und Leichtfüße`: Deutsche im niederländischen Kolonialdienst des 19. Jahrhunderts. Von Martin Bossenbroek, 3.5. Torfgräber, Grasmäher, Heringsfänger... - deutsche Arbeitswanderer im ,Nordsee-System`. Von Franz Bölsker-Schlicht, 3.6. Subproletariat auf Zeit: deutsche ,Gastarbeiter` im Paris des 19. Jahrhunderts. Von Wilfried Pabst, Zweiter Teil: Fremde in Deutschland: Wege nach Deutschland: Entwicklungslinien und Beispiele, 4.1. "... jederzeit gottlose böse Leute" - Sinti und Roma zwischen Duldung und Vernichtung. Von Rainer Hehemann., 4.2. Glaubensflüchtlinge und Entwicklungshelfer: Niederländer, Hugenotten, Waldenser, Salzburger. Von Heinz Duchhardt, 4.3. Bei Hofe und als Pomeranzenhändler: taliener im Deutschland der Frühen Neuzeit. Von Anton Schindling, 5. Zwischen Auswanderungsland und ,Arbeitseinfuhrland`: das Reich im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert, 5.1. Transitland Kaiserreich: ost- und südosteuropäische Massenauswanderung über deutsche Häfen. Von Michael Just, 5.2. Einwanderungsprobleme im Auswanderungsland: das Beispiel der,Ruhrpolen`. Von Christoph Kleßmann, 5.3. ,Billig und willig` - die , ausländischen Wanderarbeiter` im kaiserlichen Deutschland. Von Klaus J. Bade, 5.4. " ... nirgends eine Heimat, aber Gräber auf jedem Friedhof": Ostjuden in Kaiserreich und Weimarer Republik. Von Inge Blank, 6. Massen in Bewegung: Nationalsozialismus, Weltkrieg, Nachkriegszeit, 6.1. Feindschaft gegen Fremde und moderner Rassismus: Robert Ritters ,Rassenhygienische Forschungsstelle`. Von Michael Zimmermann, 6.2. Die Emigration aus dem nationalsozialistischen Deutschland. Von Werner Räder, 6.3. ,Ausländer-Einsatz` in der deutschen Kriegswirtschaft, 1939 -1945- Von Ulrich Herbert, 6.4. Ortlos am Ende des Grauens: ,Displaced Persons` in der Nachkriegszeit. Von WoIfgang Jacobmeyer, 6.5. Fremde in der Heimat: Flucht - Vertreibung - Integration. Von Wolfgang Benz, 6.6. Drehscheibe Westdeutschland: Wanderungspolitik im Nachkriegsjahrzehnt. Von Johannes-Dieter Steinert, 7. Paradoxon Bundesrepublik: Einwanderungssituation ohne Einwanderungsland, 7.1. Einheimische Ausländer: /Gastarbeiter - Dauergäste -Einwanderer. Von Klaus J. Bade, 7.2. Fremde Deutsche: ,Republikflüchtige` - Übersiedler - Aussiedler. Von Klaus J. Bade, 7.3. "Politisch Verfolgte genießen...": Asyl bei den Deutschen - Idee und Wirklichkeit. Von Klaus J. Bade, 7.4. ,Stolz, ein Deutscher zu sein...` - die neue Angst vor den Fremden. Von Claus Leggewie, 7.5. Konturen der Einwanderungsgesellschaft: Nationale Identität, Multikulturalismus und ,Civil Society`. Von Micha Brumlik und Claus Leggewie, 7.6. Politik in der Einwanderungssituation: Migration -Integration - Minderheiten. Von Klaus J. Bade, 7.7. Deutschland im Jahr 2030: Modellrechnungen und Visionen. Von Wolfgang Klauder, Anhang, 8.1. Anmerkungen, 8.2. Abbildungsverzeichnis, 8.3. Mitarbeiterverzeichnis, 8.4. Register. 9783406359613
[SW: WoKa]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 39854 - gefunden im Sachgebiet: Deutsche Geschichte
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 12,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,80
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Religion als Sprengstoff?

Zum Vergrößern Bild anklicken

Religiöse Hintergründe des Fundamentalismus, Interreligiöser Dialog Wolfers, Melanie; Andreas Knapp Religion als Sprengstoff? Was man heute über Islam und Christentum wissen muss München : bene! 2018 1. Aufl.; Gut und sauber erhalten. 157 S. (21 cm) Paperback / kartonierte Ausgabe
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 48786 - gefunden im Sachgebiet: Theologie / christliche Religion
Anbieter: Antiquariat Smock, DE-79104 Freiburg

EUR 8,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,90
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Menke, Theodor Die Herstellung der Sprengstoffe unter dem Gesichtspunkte des Schutzes der Arbeiter, der Nachbarschaft und der Sicherheit des Betriebes. Mit einem Anhang 1. über den Begriff "Sprengstoff", das saprengstoffgesetz und einige polizeiliche Regelungen über den Verkehr mit Sprengstoffen, sowie über die Beziehungen zwischen diesengesetzlichen und polizeilichen Regelungen und der Herstellung der Sprengstoffe. 2. über Vernichtung von Sprengstoffen - gutes Exemplar - Carl Heymanns Verlag, Bln., 1928. XXIV/148 S., original Leinen (Einband lichtschattig/Stempel auf Vorsatz und Titel)
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 6b3019 - gefunden im Sachgebiet: Naturwissenschaften/ Mathematik
Anbieter: Celler Versandantiquariat, DE-29358 Eicklingen
Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: Celler.Versandantiquariat@t-online.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

EUR 200,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,90
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

EUR 33,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Pietsch, Jani Sprengstoff im Harz. Zur Normalität des Verbrechens: Zwangsarbeit in Clausthal-Zellerfeld - gutes Exemplar - Edition Hentrich, Berlin, 1998, 248 S., mit wenigen Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en), Kartoniert
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 6b5991 - gefunden im Sachgebiet: Das Dritte Reich
Anbieter: Celler Versandantiquariat, DE-29358 Eicklingen
Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: Celler.Versandantiquariat@t-online.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

EUR 23,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,90
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Pachtner, Fritz: Waffen; Ein Buch vom Schaffen und Kämpfen im Waffenbau; Wilhelm Goldmann Verlag / Leipzig; 1943. 2; 320 S.; Format: 15x23 I n h a l t : Männer. I. Vom Büchsenmacher und vom Kriegsingenieur; II. Forschen und Schaffen um Pulver und Sprengstoff; III. Männer arbeiten an Geschützen; IV. Arbeit am Geschoss und am Panzer; V. Kampf um das Gewehr; VI. Männer rüsten zum Kampf unter Wasser; VII. Waffen im totalen Krieg; Zeittafel; Literaturauswahl; (sehr ausführliches) Inhaltsverzeichnis; - - - Einband-Entwurf: Kurt Gundermann, Leipzig; - - - Z u s t a n d: 3+, original illustrierter Pappband mit Deckeltitel, mit zahlreichen Abbildungen auf Kunstdruck-Tafeln. Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Rücken sauber mit schwarzem Leinen verstärkt, Papier leicht gebräunt, Besitzstempel auf Titel, insgesamt ordentlich
[SW: Waffen; Waffentechnik; Rüstung; Technik; 2. II. Weltkrieg; Militaria; Militärgeschichte; Krieg; Kriegsgeschichte; Wehrmacht; Military History; 2. II. Second World War; WW II; NS.; Nationalsozialismus;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 67223 - gefunden im Sachgebiet: Militaria
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Mindestbestellwert € 20,00 ---
Betriebsruhe vom 27.05. bis 31.05.2024 - - - Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abarbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 18,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Trenker, Luis: Berge in Flammen; Ein Roman aus den Schicksalstagen Südtirols; Th. Knaur Nachf. Verlag / Berlin; 1940. ?; 253, (1) S.; Format: 13x21 Luis Trenker, geboren als Alois Franz Trenker (* 4. Oktober 1892 in St. Ulrich in Gröden, Tirol, Österreich-Ungarn; † 12. April 1990 in Bozen, Südtirol, Italien), Bergsteiger, Schauspieler, Regisseur und Schriftsteller. 22. Juli 1940 beantragte er die Aufnahme in die NSDAP., wurde am 1. Oktober aufgenommen (Mitgliedsnummer 8.181.851). (frei nach wikipedia); - - - Verlagstext ( Morisel Verlag, 2014): "Mit der Kriegserklärung Italiens gegen Österreich 1915 werden die Alpen zum Kriegsgebiet. Der österreichische Bergführer Dimai und sein italienischer Freund Franchini werden so über Nacht zu Gegnern. Ohne voneinander zu wissen kämpfen sie an der Dolomitenfront bei Cortina gegeneinander. Die italienische Kompanie unter Franchini arbeitet sich mittels eines Stollens unter die Gipfelstellung der Österreicher vor, um sie mit siebzig Tonnen Sprengstoff in die Luft zu jagen. Dimai und seinen Kameraden auf dem Gipfel bleiben die Tunnelarbeiten der Italiener nicht verborgen, können aber nichts dagegen tun. Ihr Lage scheint aussichtslos, denn die Stellung muß `unter allen Umständen` gehalten werden.."; - - - Z u s t a n d : 2--, original illustriertes hellbraunes Leinen mit Deckel- + Rückentitel, mit 63 ganzseitiges Abbildungen auf nicht mitgezählten Kunstdrucktafeln, Kopffarbschnitt. Normale Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, gering berieben, Papier gebräunt, Vorsatz lose, etwas stockfleckig, insgesamt ordentlich
[SW: Varia; Romane; Südtirol; Berge; Weltkriegssammlung; NS.;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 71618 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Mindestbestellwert € 20,00 ---
Betriebsruhe vom 27.05. bis 31.05.2024 - - - Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abarbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 18,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top