Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 1 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 1 werden dargestellt.


Azuela, Mariano  Die Rotte (Roman; ein männlich rauhes Buch)

Zum Vergrößern Bild anklicken

Azuela, Mariano Die Rotte (Roman; ein männlich rauhes Buch) Gießen: Kindt & Bucher. 1930 Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. 206 S. Orig.pappband, Orig.Umschlag, gering staubig, leichte Gebr.spuren, Vorsatz Fingerfleck, sonst gutes Ex., ÄUßERST SELTEN. übs. Hans Dietrich Disselhoff Mariano Azuela (* 1. Januar 1873 in Lagos de Moreno, Jalisco; gest. 1. März 1952 in Mexiko-Stadt) war ein mexikanischer Arzt und Schriftsteller. Azuela studierte Medizin an der Universidad de Guadalajara; nach erfolgreichem Abschluss wurde er 1899 als Arzt zugelassen. Politisch interessiert nahm er an der Revolution teil und kämpfte unter Führung von Francisco Madero gegen Porfirio Díaz. Für einige Zeit leitete Azuela dabei auch die Verwaltung seiner Heimat Lagos de Moreno. Nach der Ermordung Maderos legte Azuela 1913 alle seine Ämter nieder und schloss sich Pancho Villa an. 1915 flüchtete er nach El Paso (Texas) und arbeitete dort u.a. als Journalist. Zwei Jahre später kehrte er mit seiner Familie in die Hauptstadt seines Landes zurück und arbeitete dort dann zeit seines Lebens als Arzt. Azuelas großes umfassendes Thema ist die mexikanische Revolution. Sein bei weitem berühmtester Roman "Los de abajo" (dt. Die Rotte) entstand 1915 als Fortsetzungsroman für das Feuilleton der in El Paso erscheinenden, spanischsprachigen Zeitung El Paso del Norte. Im Folgejahr wurde er auch in Buchform publiziert. Bereits kurz nach Erscheinen wurde er vielfach übersetzt und eine bemerkenswerte Verfilmung von Regisseur Chano Urueta war unter demselben Titel ab 1. Juni 1940 in den Kinos zu sehen. Bei Los de abajo verzichtet Azuela auf historische Genauigkeit. Vielmehr besticht sein Werk durch schnellen Szenenwechsel und lebendige Bilder, mit denen er ein beeindruckendes Bild der revoltierenden Horden zeichnet. Dieser Roman gilt bis heute als bedeutendster der weit über 200 Revolutionsromane.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 37822 - gefunden im Sachgebiet: Literatur Lateinamerika
Anbieter: Antiquariat Eppler, DE-76229 Karlsruhe-Grötzingen
Besuche willkommen, nach telefonischer Absprache WIR FREUEN UNS JEDERZEIT ÜBER ANGEBOTE VON EINZELWERKEN UND BIBLIOTHEKEN Ankauf u. Übernahme von Sammlungen, Bibliotheken, Buchladen-Restbestände, Kunst, Ansichtskarten kurzum vieles aus Papier.

EUR 480,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top