Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 1 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 1 werden dargestellt.


Le jardin des plantes. Description complète, historique et pittoresque du Muséum d

Zum Vergrößern Bild anklicken

Bernard, Pierre, Louis Couailhac Paul Gervais u. a.: Le jardin des plantes. Description complète, historique et pittoresque du Muséum d'histoire naturelle, de la ménagerie, des serres, des galeries de minéralogie et d'anatomie, et de la Vallée Suisse. (...) Par P. Bernard, L. Couailhac, Gervais et Emm. Lemaout. 1 Band (von 2). Erstausgabe. Paris, L. Curmer 1842. (12), XXIV, 416 Seiten. Mit drei Stahlstich-Portraits, einem Frontispiz, einer Faltkarte des botanischen Gartens sowie 127 (von 130, davon 11 koloriert) Tafeln in Stahl- und Holzstich und zahlreichen schwarz-weißen Textabbildungen. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm (26,5 x 18 cm). Dekorativer grüner Halblederband der Zeit mit reicher Rückenvergoldung und goldgeprägtem Rückentitel, Buntpapierbezug und gesprenkeltem Schnitt sowie Steinmarmorpapier-Vorsätzen. [Hardcover / fest gebunden]. Nissen, ZBI 334. Brivois 215ff. - Sander 368. - Vicaire I, 429. - "A treatise by well-known zoologists, profusely illustrated and of considerable importance" (Wood 235). Die 11 prachtvoll kolorierten Tafeln mit Vögeln und Pflanzen vollständig. Es fehlen lediglich drei der schwarz-weißen Bildtafeln (Axis. Cerfs et Biches de Virginie; Tapir americain/pinchaque; Megaderme, Lyre, Roussette). - Gesuchte, umfassend illustrierte Beschreibung des botanischen Gartens in Paris. Der bereits im Jahr 1626 angelegte und 1635 als Jardin du roi der Öffentlichkeit zugänglich gemachte Garten ist der älteste Bestandteil des bedeutenden staatlichen Forschungs- und Bildungsinstitutes für Naturwissenschaften Muséum national d’histoire naturelle, das im Jahr 1793 gegründet wurde. Die Menagerie du Jardin des Plantes kam als Resultat der Französischen Revolution zustande: Einem Beschluss aus 1793 zufolge hätten die exotischen Tiere privater Schausteller entweder den Resten der Menagerie von Versailles zugeordnet werden oder geschlachtet und den Naturforschern des Jardin des Plantes zur Ausstopfung übergeben werden sollen. Letztere ließen die Tiere leben. Die Anlage, ursprünglich als königlicher Heilkräutergarten geplant, hatte zuvor im 17. Jahrhundert zahlreichen Chirurgen und Leibärzten als praktische Ausbildungsstätte gedient. - Handschriftliche Widmung Alfred de Leydens an seine Großtante, die Comtesse Mélanie de Montjoye (deutsche Familie von Frohberg in der Gemeinde Montjoie-le-Château in Frankreich), datiert August 1842, mit Tinte auf dem fliegenden Vorsatz. Daneben kleine heraldische Papierprägung. - Leder nur gering beschabt. Kanten leicht berieben und Schnitte leicht gebräunt. Vorderes Vorsatzpapier eingerissen und knickspurig. Die ersten und letzten Seiten deutlicher stockfleckig, innen nur gelegentlich etwas stock- oder braunfleckig. Die Faltkarte mit dem Lageplan des Gartens mit drei kleineren Einrissen, sonst jedoch intakt und gut. Bindung in der Mitte des Bandes ein wenig gelockert, sonst jedoch intakt und gut. Insgesamt noch sehr gutes, wenngleich nicht spurlos gealtertes Exemplar des schönen und gesuchten ersten Bandes in Erstausgabe. Hier fast vollständig, sonst meist mit weniger erhaltenen Tafeln. - Dédicace manuscrite d'Alfred de Leyden à sa grand-tante, la comtesse Mélanie de Montjoye (famille allemande de Frohberg, commune de Montjoie-le-Château, France), datée d'août 1842, sur la garde blanche. En plus petit gaufrage héraldique en relief. - Le cuir n'est que légèrement endommagé. Les bords sont légèrement frottés et les tranches sont légèrement dorées. La garde de coleur est un peu déchiré et froissé. Les première et dernière pages sont plus marquées, à l'intérieur parfois un peu collant ou brunâtre. En général bon copie de la belle et recherchée premier volume de la première édition, avec des signes mineurs. Ici presque complètement, sinon généralement avec plus de panneaux manquants.
[SW: Bernard, Pierre, Louis Couailhac Paul Gervais u. a.: Le jardin des plantes. Description complète, historique et pittoresque du Muséum d'histoire naturelle, de la ménagerie, des serres, des galeries de minéralogie et d'anatomie, et de la Vallée Suisse. (...) Par P. Bernard, L. Couailhac, Gervais et Emm. Lemaout. 1 Band (von 2). Erstausgabe. Paris, L. Curmer 1842.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2103544 - gefunden im Sachgebiet: Illustrierte Bücher
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 285,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top