Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 3 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 3 werden dargestellt.


Seyppel, Carl Maria Er - Sie - Es. IIte. aegyptische Humoreske Nach der Natur abgemalt und niedergeschrieben 1302 Jahre vor Christi Geburt durch C. M. Seyppel, Hofmaler und Poet der seligen Majestät Königin Rhampsinit III. Bagel, Düsseldorf (1883). 42 S. mit zahlr. Zeichnungen, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert mit original Sackleinen bezogen, einem Medaillon aus Ton auf oberer Einbanddecke montiert, Fadenheftung mit Lederschließern, 1 Vorwort auf Pergament, Quart (Medaillon teils gebrochen)
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 113zz - gefunden im Sachgebiet: Humor
Anbieter: Celler Versandantiquariat, DE-29358 Eicklingen
Bei Problemen in Zusammenhang mit einer Bestellung erreichen Sie uns am besten über unsere E-Mail-Adresse: Celler.Versandantiquariat@t-online.de Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.

EUR 101,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Carl M. Seyppel Mein geheim LogBuch Log-Buch Logbuch, als Geheimschrift von mir selbst, für meinen Sohn Diego, vom 3ten August 1492 an, geführt und mit Schildereien und Karten versehen worden Deutschland Frz. Rangette & Söhne, Düsseldorf. D.R.P. ang. - Ges.gesch. Wohl um 1900 SW: Geheimes Tagebuch Logbuch von Christoph Columbus Geheimschrift 1492 1493 C. M. Seyppel Mumiendruck Mumien-Druck Mumiendrucke, Mummy prints, Mummy print late 19th century rare illustrated german book "Format ca. 27,5x19cm. Kartoneinband, außen mit gewollt schadhaftem und künstlich gealtertem Pergament-Imitat bezogen, der Vorderdeckel mit handschriftenartiger Titelei. Auf dem vorderen Innendeckel ist ein Blatt Pergament-Imitat montiert, der handschriftenartige Text beginnt mit: "Von Ihrer Majestät Schoner Nina Befehls-haber Christoph Columbus / Admiral und Vizekönig von Indien...". Der folgende Buchinhalt, beginnend mit den Worten: "Wer immer du auch seiest / o Christenmensch / der diese Schiffskist den Wellen des Meeres entreißest und dies Büchlein erbli-ckest...", besteht aus 23 Blatt/46 Seiten, durchgehend handschriftenartigem Text mit vielen Illustrationen -Buchstabenvignetten, Nautische Motive, Darstellungen von fliegenden Fischen, Seevögeln, Columbus Flotte, Landkarte der Karibik u.ä.- auf dem erwähnten Pergament-Imitat; es folgen 1 Leerblatt mit dem Druckvermerk des Herstellers: Rangette, Düsseldorf, sowie 6 weitere Leerblätter; ein letztes Leerblatt ist auf dem hinteren Innendeckel montiert. Die Blätter, wie erwähnt aus künstlich gealtertem, teils gewollt schadhaftem, "Meerwasser"-gewelltem Pergament-Imitat bestehend, sind mittels Fadenheftung eingebunden. Der kalligraphisch-saubere, "handschriftliche" Text beschreibt eine fiktive, allerdings in Teilen auf authentischen Fakten des Christoph Columbus fußende Seereise desselben mit durchaus lesenswerten Details sowie Zeichnungen im Stil des 15. Jahrhunderts. Die Reise mündet schlußendlich in einer Katastrophe, ein Orkan zieht auf, das Schiff droht zu sinken, und der zunehmend grobschlächtig, "zittrig" werdende Text schließt mit den Worten: "Es ist alles aus...Und wenn sich der Sturm bis heute Abend nicht gelegt wird haben / So werde ich die Kiste ins Meer werfen / denn dann werden wir die Nacht nicht überstehen". Insgesamt soll der Eindruck eines echten Logbuchs von Christoph Columbus entstehen, das dieser dann im Angesicht des drohenden Untergang seines Schiffes ins Meer geworfen hat. Diese Ausgabe, gedacht als harmloser, amüsant-origineller Scherz (im Gegensatz zu früheren Ausgaben des Autors C. M. Seyppel, die antisemitische Inhalte, gepaart mit Polemik, enthielten), ist ein "Mumiendruck", so genannt wegen seines vermeintlich "antiken" Äußeren, das aber natürlich aufwändig künstlich gealtert bzw. so hergestellt wurde. Als kurzlebige Modeerscheinung des späten 19. Jahrhunderts wurde dieses "Logbuch" als sog. Mumiendruck wohl erstmals kurz vor oder nach dem 400. Jahrestag der Entdeckung des amerikanischen Kontinents durch Christoph Columbus von der Druckerei Bagel in Düsseldorf verlegt; das hier vorliegende Exemplar ist wahrscheinlich einige Jahre nach der Bagel-Ausgabe von der ebenfalls in Düsseldorf beheimateten Druckerei Rangette produziert worden, möglicherweise mit identischen (?) Druckstöcken bzw. Druckvorlagen. Das es sich bei diesem Logbuch um eine Art Scherz mit überwiegend fiktiven Inhalten handelt, ist schon daran ersichtlich, das Columbus als geborener Italiener in spanischen Diensten als Schriftsprache entweder italienisch oder spanisch, keinesfalls aber deutsch geschrieben hätte (dessen er ohnehin nicht mächig war)! Jedenfalls sind Mumiendrucke an sich und diese Logbuch-Ausgabe im besonderen heute von großer Seltenheit; schon damals wurden sie nur in kleiner Auflage für ein zahlungskräftiges, den Alltagssorgen enthobenes Publikum produziert; wegen der aufwändigen Herstellung mit viel Handarbeit waren sie seinerzeit sehr teuer und sind es auch heute noch - besonders nachdem Kriege, Bombenschäden, Aufräumaktionen der folgenden Dekaden oder schlicht Unwissenheit (die zur Entsorgung zahlreicher weiterer der vermeintlich "vergammelten" Exemplare führte) die ohnehin raren Bestände weiter kräftig dezimiert haben. Interessante Rarität! Schubl2020" "Mit Alters- und Gebrauchsspuren; inwieweit diese gewollt künstlich vom Zeitpunkt des Entstehens stammen oder danach, ist kaum mehr festsellbar; auch weil sich kaum ein Exemplar gleicht!"
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 65549 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Bücher-Insel, DE-34128 Kassel

EUR 420,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Seyppel, Carl Maria:  Der Blick in`s Jenseits. Eine kitzliche Geschichte in 25 Bildern.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Buschiade - Seyppel, Carl Maria: Der Blick in`s Jenseits. Eine kitzliche Geschichte in 25 Bildern. Düssldorf: Sauernheimer 1879. 15 Bll. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, ill. OKart. 2-seitig unbeschnitten, insgesamt etwas unfrisch, gutes Exemplar (II) * Einband mit Aufdruck: "Confiscirt gewesen!" 4208 Bilder können im Zweifelsfall erstellt und per Email zugesandt werden.
[SW: Humor & Karikatur, Buschiade]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 4208 - gefunden im Sachgebiet: Varia
Anbieter: Antiquariat Dr. Wolfgang Ruß, DE-63225 Langen

EUR 72,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 3 - 6 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top