Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Volltextsuche

Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

Sachgebiet: Illustrierte Bücher

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 31 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Shakespeare Des Dames. Galerie des Trente Principales Héroines inspirées par les Oeuvres Dramatiques de Shakspeare; Dessinées et gravées par les Premiers Artistes de l'Angleterre. Paris: Ambroise Dupont, Rittner et Goupil 1838. Unpaginiert mit 30 Stahlstichen von Cook, Thompson, Robinson, Matel und anderen. Gr. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (24,5 x 16 cm). Lederband der Zeit mit reicher, klassizistischer Rückenvergoldung, goldgeprägtem Ornament und Illustration auf den Deckeln sowie Goldschnitt und gelben Lackpapier-Vorsätzen. [Hardcover / fest gebunden]. Den 30 weiblichen Charakteren bekannter Werke Shakespeares in Stahlstich werden kurze Auszüge der jeweiligen Stücke beigegeben. - Rücken, Kanten und Ecken etwas beschabt, Deckel leicht fleckig. Schnitte leicht angestaubt, Papier nur gelegentlich schwach braunfleckig, sonst gut erhaltenes und sauberes Exemplar der schönen Themenkollektion erstklassiger Stahlstiche. - Dos, bords et coins légèrement grattés, couvercle légèrement taché. Tranches légèrement poussiéreuses, papier seulement occasionnellement des taches brunes pâles, sinon bien conservé et propre.
[SW: Shakespeare Des Dames. Galerie des Trente Principales Héroines inspirées par les Oeuvres Dramatiques de Shakspeare; Dessinées et gravées par les Premiers Artistes de l'Angleterre. Paris: Ambroise Dupont, Rittner et Goupil 1838.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2097650 - gefunden im Sachgebiet: Illustrierte Bücher
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 175,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Fleurs d

Zum Vergrößern Bild anklicken

Fleurs d'été et d'automne. Les Planches. (Lausanne: Payot) (1931). Nombreuses images colorées des plantes sur 40 planches. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (21 x 13,5 cm). Leporello mit Orig.-Leineneinband mit montierter Deckelillustration. [Hardcover / fest gebunden]. Manque Cahier supplementaire. Seulement les planches. - La reliure est poussiéreuse. Les bords sont bosselés et présentent de petites fissures. Globalement, plus bonne copie.
[SW: Fleurs d'été et d'automne. Les Planches. (Lausanne: Payot) (1931).]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2113517 - gefunden im Sachgebiet: Illustrierte Bücher
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 28,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Fleurs Printanières. Leporellobuch und Beiheft.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Fleurs Printanières. Leporellobuch und Beiheft. Lausanne, Genève, etc: Librairie Payot 1929. 32 pages. 40 planches, 173 figures en couleurs. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (21 x 13,5 cm). Leporello im Orig.-Leineneinband mit montierter Deckelillustration sowie Beiheft. [Hardcover / fest gebunden]. Livre de Leporello avec cahier supplementaire. - La reliure est poussiéreuse. Les bords sont bosselés et présentent de petites fissures. Globalement, plus bonne copie.
[SW: Fleurs Printanières. Leporellobuch und Beiheft. Lausanne, Genève, etc: Librairie Payot 1929.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2113519 - gefunden im Sachgebiet: Illustrierte Bücher
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 38,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Heilsspiegel. Die Bilder des mittelalterlichen Erbauungsbuches Speculum humanae salvationes. Mit Nachwort und Erläuterungen von Horst Appuhn. (= Die bibliophilen Taschenbücher, Nr. 267).

Zum Vergrößern Bild anklicken

Appuhn, Horst (Hrsg.): Heilsspiegel. Die Bilder des mittelalterlichen Erbauungsbuches Speculum humanae salvationes. Mit Nachwort und Erläuterungen von Horst Appuhn. (= Die bibliophilen Taschenbücher, Nr. 267). Dortmund: Harenberg Edition 1981. 138 Seiten. Mit zahlreichen Illustrationen. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (17,5-22,5 cm). Illustrierte Orig.-Broschur. [Softcover / Paperback]. ISBN: 9783883792675 Sehr gut erhaltenes Exemplar. ISBN: 9783883792675
[SW: Appuhn, Horst (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber): Heilsspiegel. Die Bilder des mittelalterlichen Erbauungsbuches Speculum humanae salvationes. Mit Nachwort und Erläuterungen von Horst Appuhn. (= Die bibliophilen Taschenbücher, Nr. 267). Dortmund: Harenberg Edition 1981.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 3118711 - gefunden im Sachgebiet: Illustrierte Bücher
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 12,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Der arme Heinrich von Hartmann von Aue. (= Einhorn Drucke, Band 4).

Zum Vergrößern Bild anklicken

Aue, Hartmann von: Der arme Heinrich von Hartmann von Aue. (= Einhorn Drucke, Band 4). Dachau: Einhorn Verlag ohne Jahr (1920). 41, (3) Seiten. Frakturdruck auf Bütten. Mit handkolorierten Lithographien von Richard Seewald Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (21 x 15 cm). Illustrierter Orig.-Pappband mit türkisfarbenem Kopfschnitt. [Hardcover / fest gebunden]. Einband gebräunt und leicht angeschmutzt. Innendeckel und Vorsätze schwach leimschattig, innen gut und sauber.
[SW: Aue, Hartmann von: Der arme Heinrich von Hartmann von Aue. (= Einhorn Drucke, Band 4). Dachau: Einhorn Verlag ohne Jahr (1920).]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2112918 - gefunden im Sachgebiet: Illustrierte Bücher
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 40,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ein Arzt als Maler: Otto Baur. Reisebilder 1936 - 1986. "Kunst in der Universität": Ausstellung Klinikum 16.11. - 12.12.1986.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Baur, Otto (Ill.): Ein Arzt als Maler: Otto Baur. Reisebilder 1936 - 1986. "Kunst in der Universität": Ausstellung Klinikum 16.11. - 12.12.1986. Köln: Universität 1986. 38 Seiten, 20 Blätter. Mit zahlreichen Illustrationen. Gr. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (22,5-25 cm). Illustrierte Orig.-Broschur. [Softcover / Paperback]. Einband gebräunt und etwas angestaubt. - Insgesamt noch sehr gut erhaltenes Exemplar.
[SW: Baur, Otto (Ill.): Ein Arzt als Maler: Otto Baur. Reisebilder 1936 - 1986. "Kunst in der Universität": Ausstellung Klinikum 16.11. - 12.12.1986. Köln: Universität 1986. 38 Seiten, 20 Blätter. Mit zahlreichen Illustrationen. Gr. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (22,5-25 cm). Illustrierte Orig.-Broschur. [Softcover / Paperback].]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 103806 - gefunden im Sachgebiet: Illustrierte Bücher
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 15,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Le jardin des plantes. Description complète, historique et pittoresque du Muséum d

Zum Vergrößern Bild anklicken

Bernard, Pierre, Louis Couailhac Paul Gervais u. a.: Le jardin des plantes. Description complète, historique et pittoresque du Muséum d'histoire naturelle, de la ménagerie, des serres, des galeries de minéralogie et d'anatomie, et de la Vallée Suisse. (...) Par P. Bernard, L. Couailhac, Gervais et Emm. Lemaout. 1 Band (von 2). Erstausgabe. Paris, L. Curmer 1842. (12), XXIV, 416 Seiten. Mit drei Stahlstich-Portraits, einem Frontispiz, einer Faltkarte des botanischen Gartens sowie 127 (von 130, davon 11 koloriert) Tafeln in Stahl- und Holzstich und zahlreichen schwarz-weißen Textabbildungen. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm (26,5 x 18 cm). Dekorativer grüner Halblederband der Zeit mit reicher Rückenvergoldung und goldgeprägtem Rückentitel, Buntpapierbezug und gesprenkeltem Schnitt sowie Steinmarmorpapier-Vorsätzen. [Hardcover / fest gebunden]. Nissen, ZBI 334. Brivois 215ff. - Sander 368. - Vicaire I, 429. - "A treatise by well-known zoologists, profusely illustrated and of considerable importance" (Wood 235). Die 11 prachtvoll kolorierten Tafeln mit Vögeln und Pflanzen vollständig. Es fehlen lediglich drei der schwarz-weißen Bildtafeln (Axis. Cerfs et Biches de Virginie; Tapir americain/pinchaque; Megaderme, Lyre, Roussette). - Gesuchte, umfassend illustrierte Beschreibung des botanischen Gartens in Paris. Der bereits im Jahr 1626 angelegte und 1635 als Jardin du roi der Öffentlichkeit zugänglich gemachte Garten ist der älteste Bestandteil des bedeutenden staatlichen Forschungs- und Bildungsinstitutes für Naturwissenschaften Muséum national d’histoire naturelle, das im Jahr 1793 gegründet wurde. Die Menagerie du Jardin des Plantes kam als Resultat der Französischen Revolution zustande: Einem Beschluss aus 1793 zufolge hätten die exotischen Tiere privater Schausteller entweder den Resten der Menagerie von Versailles zugeordnet werden oder geschlachtet und den Naturforschern des Jardin des Plantes zur Ausstopfung übergeben werden sollen. Letztere ließen die Tiere leben. Die Anlage, ursprünglich als königlicher Heilkräutergarten geplant, hatte zuvor im 17. Jahrhundert zahlreichen Chirurgen und Leibärzten als praktische Ausbildungsstätte gedient. - Handschriftliche Widmung Alfred de Leydens an seine Großtante, die Comtesse Mélanie de Montjoye (deutsche Familie von Frohberg in der Gemeinde Montjoie-le-Château in Frankreich), datiert August 1842, mit Tinte auf dem fliegenden Vorsatz. Daneben kleine heraldische Papierprägung. - Leder nur gering beschabt. Kanten leicht berieben und Schnitte leicht gebräunt. Vorderes Vorsatzpapier eingerissen und knickspurig. Die ersten und letzten Seiten deutlicher stockfleckig, innen nur gelegentlich etwas stock- oder braunfleckig. Die Faltkarte mit dem Lageplan des Gartens mit drei kleineren Einrissen, sonst jedoch intakt und gut. Bindung in der Mitte des Bandes ein wenig gelockert, sonst jedoch intakt und gut. Insgesamt noch sehr gutes, wenngleich nicht spurlos gealtertes Exemplar des schönen und gesuchten ersten Bandes in Erstausgabe. Hier fast vollständig, sonst meist mit weniger erhaltenen Tafeln. - Dédicace manuscrite d'Alfred de Leyden à sa grand-tante, la comtesse Mélanie de Montjoye (famille allemande de Frohberg, commune de Montjoie-le-Château, France), datée d'août 1842, sur la garde blanche. En plus petit gaufrage héraldique en relief. - Le cuir n'est que légèrement endommagé. Les bords sont légèrement frottés et les tranches sont légèrement dorées. La garde de coleur est un peu déchiré et froissé. Les première et dernière pages sont plus marquées, à l'intérieur parfois un peu collant ou brunâtre. En général bon copie de la belle et recherchée premier volume de la première édition, avec des signes mineurs. Ici presque complètement, sinon généralement avec plus de panneaux manquants.
[SW: Bernard, Pierre, Louis Couailhac Paul Gervais u. a.: Le jardin des plantes. Description complète, historique et pittoresque du Muséum d'histoire naturelle, de la ménagerie, des serres, des galeries de minéralogie et d'anatomie, et de la Vallée Suisse. (...) Par P. Bernard, L. Couailhac, Gervais et Emm. Lemaout. 1 Band (von 2). Erstausgabe. Paris, L. Curmer 1842.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2103544 - gefunden im Sachgebiet: Illustrierte Bücher
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 285,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Virgil

Zum Vergrößern Bild anklicken

Blumauer, A. [Aloys]: Virgil's Aeneis travestirt von A. Blumauer in neun [9] Gesängen. Mit 32 Skizzen von Franz Seitz. Leipzig: Köhler 1841. (2), 296, XXXVI Seiten. Frakturdruck. Mit lithographiertem Titelblatt und 36 lithographierten Tafeln, davon Tafel 36 als zweites Titelblatt. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (17 x 14 cm). Zeitgenössischer Pappband mit Marmorpapierbezug, Hinterdeckel des blauen Orig.-Umschlags mit eingebunden. [Hardcover / fest gebunden]. Einband berieben, Ecken und Kanten bestoßen, Gelenke beschabt. Rückenbezug mit Fehlstellen. Besitzstempel auf Innendeckel. Blätter durchgehend in verschiedenen Graden braun- und stockfleckig. Insgesamt noch ordentlich erhaltenes Exemplar. - Rümann 2399. - Erste von Franz Seitz kongenial illustrierte Ausgabe. Es erschienen, wie aus dem Hinterdeckel des Orig.-Umschlags hervorgeht, offenbar zwei Varianten der Ausgabe, eine mit 32 und eine mit 36 Umriß-Zeichnungen. Die Zeichnungen von Seitz setzen des satirischen Stil der Aeneiade kongenial um.
[SW: Blumauer, A. (Aloys): Virgil's Aeneis travestirt von A. Blumauer in neun [9] Gesängen. Mit 32 Skizzen von Franz Seitz. Leipzig: Köhler 1841. (2), 296, XXXVI Seiten. Frakturdruck. Mit 32 Umriss-Holzschnitten. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (17 x 14 cm). Zeitgenössischer Pappband mit Marmorpapierbezug. [Hardcover / fest gebunden].]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 92685 - gefunden im Sachgebiet: Illustrierte Bücher
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 72,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Die Geheimnisse Roms im 19. Jahrhundert. Von Eugen Briffault. Frei bearbeitet von L. v. Alvensleben.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Briffault, Eugen und Ludwig von Alvensleben (Bearb.): Die Geheimnisse Roms im 19. Jahrhundert. Von Eugen Briffault. Frei bearbeitet von L. v. Alvensleben. Hamburg: Vereinsbuchhandlung (Separat-Conto) ohne Jahr (ca. 1860). IV, 523 Seiten. Frakturdruck. Durchgängig mit zahlreichen Illustrationen und etwas Buchschmuck. Gr. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (25 x 17 cm). Halblederband der Zeit mit goldgeprägtem Rückentitel und gesprenkelten Schnitten. [Hardcover / fest gebunden]. Kapitale und Kanten berieben, Bezugspapier etwas angerissen. Schnitte leicht angestaubt. Besitzeintrag auf dem Titel, derselbe knickspurig. Stempel auf erster und letzter Seite. Innengelenke abgeplatzt. Innen durchgängig stockfleckig und Papier lagenweise deutlich gebräunt. Trotz sichtlicher Altersspuren noch solides und intaktes Exemplar.
[SW: Briffault, Eugen und Ludwig von Alvensleben (Bearb.): Die Geheimnisse Roms im 19. Jahrhundert. Von Eugen Briffault. Frei bearbeitet von L. v. Alvensleben. Hamburg: Vereinsbuchhandlung (Separat-Conto) ohne Jahr (ca. 1860).]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2102302 - gefunden im Sachgebiet: Illustrierte Bücher
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 42,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Die deutsche Geschichte in Bildern, nach Originalzeichnungen deutscher Künstler, mit erklärendem Texte von F. Bülau, fortgesetzt von H. B. Chr. Brandes Erster [bis dritter] Band 3 Bände (= so vollständig).

Zum Vergrößern Bild anklicken

Bülau, F. (Friedrich), H. B. Chr. Brandes und Th. Flathe: Die deutsche Geschichte in Bildern, nach Originalzeichnungen deutscher Künstler, mit erklärendem Texte von F. Bülau, fortgesetzt von H. B. Chr. Brandes Erster [bis dritter] Band 3 Bände (= so vollständig). Dresden, Druck und Verlag der K. Hofbuchdruckerei C. C. Meinhold u. Söhne 1862. VIII, 154, (150); IV, 184, (168); IV, 149, (144) Seiten. Mit insgesamt 231 ganzseitigen Illustrationen namhafter zeitgenössischer Künstler im umfangreiche Tafelteil. Quer-Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm (21,5 x 29,5 cm). Orig.-Leinenbände mit goldgeprägtem Rückentitel und marmorierten Schnitten. [Hardcover / fest gebunden]. Kapitale und Ecken sichtlich berieben und bestoßen. Rücken deutlich aufgehellt. Schnitte angestaubt und etwas gebräunt, gelegentlich Bindung etwas gelockert, jedoch intakt. Durchgängig etwas braunfleckig, die Tafeln nicht fleckenfrei, jedoch meist mit nur schwachen braunflecken. Einige wenige Seiten fachmännisch neu befestigt und ein Blatt mit sauber hinterlegtem kleinen Einriss. Insgesamt gutes, intaktes und vollständiges, wenngleich nicht spurlos gealtertes Exemplar.
[SW: Bülau, F., H. B. Chr. Brandes und Th. Flathe: Die deutsche Geschichte in Bildern, nach Originalzeichnungen deutscher Künstler, mit erklärendem Texte von F. Bülau, fortgesetzt von H. B. Chr. Brandes Erster [bis dritter] Band 3 Bände (= so vollständig). Dresden, Druck und Verlag der K. Hofbuchdruckerei C. C. Meinhold u. Söhne 1862.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2113463 - gefunden im Sachgebiet: Illustrierte Bücher
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 245,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Else Eisgrubers Scherenschnitte und Zeichnungen.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Eisgruber, Elsa und Heinrich Saedler (Hrsg.): Else Eisgrubers Scherenschnitte und Zeichnungen. Mönchen Gladbach: B. Kühlen (1921). 23 Blatt. Frakturdruck. Mit 20 einseitig bedruckten Tafeln. Gr. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (24,5 x 19,5 cm). Orig.-Halbleinenband Mit Scherenschnitt-Deckelillustration und schönen Kleisterpapier-Vorsätzen. [Hardcover / fest gebunden]. Einband etwas angestaubt, leicht gebräunt und mit schwacher Lichtkante. Schönes Exlibris von Olga Schile auf dem vorderen Innendeckel. Innen sehr gutes und sauberes Exemplar.
[SW: Eisgruber, Elsa und Heinrich Saedler (Hrsg.Antikbuch24-SchnellhilfeHrsg. = Herausgeber): Else Eisgrubers Scherenschnitte und Zeichnungen. Mönchen Gladbach: B. Kühlen (1921).]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2101424 - gefunden im Sachgebiet: Illustrierte Bücher
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 70,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Im Graben blühte Löwenzahn. [Von Richard Euringer]. (= Domina-Drucke, Nr. 4).

Zum Vergrößern Bild anklicken

Euringer, Richard: Im Graben blühte Löwenzahn. [Von Richard Euringer]. (= Domina-Drucke, Nr. 4). Stuttgart und Heilbronn: Walter Seifert 1920. 78, (2) Seiten. Frakturdruck. Mit 5 handbemalten Federzeichnungen von Rolf von Hoerschelmann. Gr. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (24,5 x 16,5 cm). Orig.-Pappband mit Buntpapierbezug und Titelschild auf dem Deckel. [Hardcover / fest gebunden]. Kapitale etwas berieben und bestoßen. Einband insgesamt gebräunt. Schnitte und Papier durchgängig stockfleckig, ansonsten noch gut und intakt.
[SW: Euringer, Richard: Im Graben blühte Löwenzahn. [Von Richard Euringer]. (= Domina-Drucke, Nr. 4). Stuttgart und Heilbronn: Walter Seifert 1920.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2112911 - gefunden im Sachgebiet: Illustrierte Bücher
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 20,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Reinek Fuchs. [Von Goethe]. Mit den Zeichnungen von Wilhelm von Kaulbach, gestochen von R. Rahn und A. Schleich.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Goethe, Johann Wolfgang von: Reinek Fuchs. [Von Goethe]. Mit den Zeichnungen von Wilhelm von Kaulbach, gestochen von R. Rahn und A. Schleich. Leipzig: Foerster 1935. (4), 134 Seiten. Frakturdruck. Mit zahlreichen Illustrationen. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm (25-35 cm). Orig.-Leinenband mit Gold- und Blindprägung. [Hardcover / fest gebunden]. Einband leicht angestaubt. Papier dezent gebräunt. - Insgesamt noch sehr gut erhaltenes Exemplar.
[SW: Goethe, Johann Wolfgang von: Reinek Fuchs. [Von Goethe]. Mit den Zeichnungen von Wilhelm von Kaulbach, gestochen von R. Rahn und A. Schleich. Leipzig: Foerster 1935.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 3125299 - gefunden im Sachgebiet: Illustrierte Bücher
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 23,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Abrechnung folgt! 57 politische Zeichnungen. [Von George Grosz]. (= Kleine Revolutionäre Bibliothek, Band 10).

Zum Vergrößern Bild anklicken

Grosz, George: Abrechnung folgt! 57 politische Zeichnungen. [Von George Grosz]. (= Kleine Revolutionäre Bibliothek, Band 10). Berlin: Malik-Verlag 1923. 61, (3) Seiten. Mit 57 Zeichnungen. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm (25,5 x 19 cm). Priv.-Halbpergamentband mit goldgeprägtem Rückentitel. [Hardcover / fest gebunden]. Mit einem Exlibris des Graphikers, Journalisten und Forschers Alvarus (Alvaro Cotrim), der zwischen den 1930er und 1980er Jahren eine schillernde Gestalt der brasilianischen Kulturlandschaft war. Privater Halbpergamentband, innen die illustrierte Orig.-Kartonage mit eingebunden. Der liebevolle und schöne Privateinband zeugt von der persönlichen Zuneigung, die Alvarus dem bissigen Karrikaturisten gegenüber empfand. - Der deutsch-amerikanische Künstler und Zeichner George Ehrenfried Groß (1893-1959) wurde vor allem durch den provokanten Stil seiner Gemälde und Karrikaturen bekannt, die in häufig drastischen Darstellungen sowohl die Entfremdung des Menschen in der Großstadt, als auch Klassengegensätze und politische Kritik zum Thema hatten. Schwerpunkt des vorliegenden Bandes ist das deutsche Kaiserreich und das späte Preußentum wilhelminischer Prägung. - Privateinband minimal berieben, sonst tadellos. Innen durchgehend leicht gebräunt und stellenweise minimal stockfleckig. Insgesamt sehr gutes und sauberes Exemplar des seltenen Kunstbandes
[SW: Grosz, George: Abrechnung folgt! 57 politische Zeichnungen. [Von George Grosz]. (= Kleine Revolutionäre Bibliothek, Band 10). Berlin: Malik-Verlag 1923.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2075857 - gefunden im Sachgebiet: Illustrierte Bücher
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 190,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Lichtenstein. Romantische Sage aus der württembergischen Geschichte. [Von Wilhelm Hauff].

Zum Vergrößern Bild anklicken

Hauff, Wilhelm: Lichtenstein. Romantische Sage aus der württembergischen Geschichte. [Von Wilhelm Hauff]. Stuttgart: Rieger 1855. 148 Seiten. Frakturdruck. Mit zahlreichen Holzschnitten. Gr. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (22,5-25 cm). Zeitgenössischer Leinenband mit dekorativer Romantiker-Gold- und Blindprägung auf Deckel und Rücken. [Hardcover / fest gebunden]. Pracht-Ausgabe mit vielen Illustrationen gezeichnet von Julius Risle und Julius Schnorr. - "Die beiden Stuttgarter Illustratoren J. Nisle und J. Schnorr haben Hauffs handlungsreichen Roman, den im engeren Sinne ersten historischen Roman der deutschen Literatur, in echt romantischer Weise, anmutig und phantasievoll, illustriert und damit ein wirkliches Pracht-Werk deutscher Buchillustration geschaffen." Goed. IX,198,6; Rümann 1467. - Einband leicht angestaubt randgebräunt und am Rücken ausgeblichen; Ecken und Kanten teils stark bestoßen. Außengelenke angeplatzt. Blätter durchgehend verschiedengradig stockfleckig. - Insgesamt noch gut erhaltenes Exemplar.
[SW: Hauff, Wilhelm: Lichtenstein. Romantische Sage aus der württembergischen Geschichte. [Von Wilhelm Hauff]. Stuttgart: Rieger 1855.]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 3115995 - gefunden im Sachgebiet: Illustrierte Bücher
Anbieter: Antiquariat Kretzer - Bibliotheca Theologica de, DE-35274 Kirchhain

EUR 42,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,50
Lieferzeit: 2 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top