Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Volltextsuche

Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 187 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Europa [Europa-Handbuch] (Widmung); Handbuch der politischen, wirschaftlichen und kulturellen Entwicklung des neuen Europa; Herausgeber: Deutsches Institut für Außenpolitische Forschung; Helingsche Verlagsanstalt / Leipzig; 1943. EA, 1. - 12. T.; VIII, 319 S.; Format: 21x30 Großformatiger Text- / Bildband; - - - Inhalt; Inhaltsverzeichnis; Reichsminister des Auswärtigen Joachim von Ribbentrop: Geleitwort; Einleitung des Herausgebers; Gesandter Professor Dr. Friedrich Berber, Berlin: Europa als Erbe und Aufgabe; Gesandter Dr. Paul Schmidt, Berlin: Die Achse als Grundlage des neuen Europa; Hermann Stein: Europäisches Bewußtsein; Ministerialdirektor Dr. Friedrich Stieve, Berlin: Deutschland und Europa im Laufe der Geschichte; Botschafter z. V. Ulrich von Hasseil, Berlin: Lebensraum oder Imperialismus?; Reichsstudentenführer Gauleiter Dr. Gustav, Adolf Scheel, Salzburg: Europäisches Studententum; Exzellenz Professor Dr. Balbino Qiidiano, Rom: Der Beitrag Italiens zur europäischen Kultur; Staatssekretär a. D. J. Benoist-Michin, Paris: Frankreich im neuen Europa;.Professor Dr. Antonio de Luna, Madrid: Europa — von Spanien gesehen; Ministerpräsident a. D. Läsdi Bardossy, Budapest: Ungarns europäische Sendung; Professor Dr. Lüben Dikoff, Sofia: Bulgariens Weg zum Dreimächtepakt; Professor Dr. V. A. Koskenniemi, Turku: Finnland und die europäische Zukunft; Ministerialdirektor Dr. Angelo Piccioli, Rom: Die europäische Bedeutung der italienischen Afrikapolitik; Reichswirtschaftsminister Dr.h.c. Walther Funk, Berlin: Der wirtschaftliche Aufbau Europas; Professor Dr. Gh. N. Leon, Bukarest: Der Südosten als europäischer Wirtschaftspartner; Staatsrat Dr. Roland Freister, Präsident des Volksgerichtshofs, Berlin: Das Rechtsdenken des jungen Europa; Professor Dr. Justus Wilhelm Hedemann, Berlin: Das Recht als gestaltende Macht im europäischen Wirtschaftsleben; Assessor Joachim Radler, Berlin: Europäische Wirtschaft im Querschnitt; Dr. Hans Pflug, Potsdam: Deutschland — das Herz Europas; Dozent Dr. Dr, Theodor Wilhelm, Berlin:Europa als Kulturgemeinschaft; Dr. habil. Herbert Gerigh, Berlin: Musik in Europa; Generaldirektor Eitel Monaco, Rom: Der europäische Film; Dr. Wilhelm Lotz, Berlin: So baut Europa; Dr.h.c. Carl Diem, Berlin: Der europäische Sport; Soprintendente Dr. Roberto Salvini, Palermo: Die italienische Malerei der Gegenwart; Jürgen von Kempski, Berlin: Das deutsche Buch und die europäische Zukunft; Chronik des neuen Europa; Dokumente zur europäischen Zusammenarbeit; Die Staaten Europas: Albanien, Andorra, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutsches Reich, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Island, Italien, Kroatien, Liechtenstein,Monaco, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Portugal, Rumänien, San Marino,Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Spanien, Türkei, Ungarn, Vatikan; Autorennachweis; Namen- und Sachverzeichnis; Bildernachweis; - - - Mit einem Geleitwort von Joachim von Ribbentrop, Reichsminister des Auswärtigen; „Das Werk wurde im wesentlichen im Frühjahr 1942 abgeschlossen. Die buchkünstlerische Gestaltung und drucktechnische Überwachung sowie die Zeichnung des Schutzumschlages besorgte Professor Arno Drescher, Direktor der Staatlichen Akademie für graphische Künste und Buchgewerbe, Leipzig. Das Werk wurde gesetzt in Breiten Antiqua. Die Gesamtherstellung erfolgte durch die Großdruckerei J. C. F. Pickenhahn & Sohn, Chemnitz.“; - - - LaLit 104; - - - Z u s t a n d: 2--, original helles Halbleinen mit goldenem Deckelillustration und goldenem Rückentitel, mit zahlreichen Foto-Abbildungen auf Kunstdruck-Tafeln, Mitarbeiter-, Namen- + Sachverzeichnis. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Deckel etwas bekratzt, Papier leicht gebräunt, insgesamt ordentlich. - - - Widmung + Unterschriften auf Vorsatz: "Unserem scheidenden Kameraden Karl Heinz Müller - Reimann zur Erinnerung. Berlin, 31.8.44. OKW Chef WK W, Abt. Mot. (?), Gr. K. Verwaltung, Sammelstelle für Wehrm. Kfz Papiere, 6 Unterschriften
[SW: Geschichte; Politik; Zeitgeschichte; Europa; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Militaria; OKW; Signaturen; signierte Bücher; Autographen; Signatures; Autographs; Widmungsexemplare;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 40392 - gefunden im Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 180,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

(Lossen, Oberleutnant und Kompaniechef, Wolfgang ?): Feldpost-Nr. L. 36704 (Widmung); Als Handschrift gedruckt - Carl Schünemann / Bremen; 1940. EA; 54 S.; Format: 15x21 I N H A L T : Lossen: Kriegsweihnachten 1940; Vom Petrisberg ins Küstengebiet; Die Glaskuppel; Zielhöhe 2200!; Dienst nach Plan; Wachen, wirken, warten!; Die Strippenzieher; 4461 PS; Der Gefechtstroß; Und wann gibt es Urlaub?; Einst aber ...; - - - L. 36704 = 1. Batt. / Flakscheinwerfer, Abt. 310; - - - Z u s t a n d : 2, original beige Broschur mit Deckeltitel, mit Forntispiz (Lossen) + sehr zahlreichen Abbildungen, Kunstdruckpapier. Nur leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, gering berieben, Papier ungebräunt, sehr ordentlich. - - - Mit handschriftlicher Widmung und Unterschrift des Kompaniechefs auf Vorsatz: "Dem Kameraden Fuhrmann zum Weihnachtsfest von seiner Batterie. Lossen"
[SW: Luftwaffe; air force; Fliegen; Fliegerei; Flakscheinwerfer; Flak; 2. II. Weltkrieg; Militaria; Militärgeschichte; Kriegsgeschichte; Wehrmacht; WW II; Nationalsozialismus; NS.; Signaturen; signierte Bücher; Autographen; Signatures; Autographs; Widmungsexemplare; Widmungen;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 71129 - gefunden im Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 130,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Aall, Herman Harris: Weltherrschaft und die Rechtlosigkeit der Meere (Widmung + Beilagen); Essener Verlagsanstalt / Essen; 1940. EA; 195, (2) S.; Format: 17x25 Titel der norwegischen Originalausgabe: Verdensdespotiet og Havets Frihet; - - - Einband + Schutzumschlag: Fritz Dubbert; - - - LaLit 5; - - - Z u s t a n d: 3++, original blaues Leinen mit rotem Deckel- + Rückentitel, Kopfrotschnitt, mit Literatur- + ausführlichem Inhaltsverzeichnis, Verlagswerbung. B e i l a g e n : 1. Teile des farbig illustrierter Umschlages mit Deckel- + Rückentitel; 2. Titelblatt des "Völkischer Beobachter" vom 7. März 1940. Rückseitiger Artikel: Der "Völkischer Beobachter" sprach mit dem norwegischen Völkerrechtslehrer Aall; 3. Einladungskarte auf Karton (21x15 quer; blauer Druck, Name handschriftlich + Daten maschinenschriftlich ergänzt); "Die Nordische Gesellschaft gestattet sich Professor Dr. Charlotte Lorenz zu ihrer nächsten Veranstaltung in ihrem Hause Berlin - Schmargendorf, Kranzer Straße 7, ergebenst einzuladen. Dienstag, den 5. März 1940. 20.15 Uhr VORTRAGSABEND Der bekannte norwegische Staatsrechtler Dr. Herman Harris Aall spricht über: "Weltherrschaft und die Rechtlosigkeit der Meere". Nach dem Vortrag einfacher Imbiss. Wir bitten um Mitteilung, ob Sie an dieser Veranstaltung teilzunehmen beabsichtigen, damit wir Ihnen die Karten übersenden können. - Ruf: Sammelnummer 89 71 51."; 4. 2 gefaltete A4 Seiten: Zugangsliste (für die vorgenannte Veranstaltung mit 62 Namen der Teilnehmer, meist mit Dienststellen (Diplomaten, Presse, Marine, Oberkommando der Kriegsmarine, Reichspropagandaministerium, Reichsführung SS, Reichsbund für Deutsche Seegeltung, Oberkommando der Wehrmacht, Akademie für Deutsches Recht); Unter den Teilhnemern befanden sich Dekan Prof.Dr. Bieberbach, Korvettenkapitän Dittmar, Prof.Dr. Frauendienst, Vizeadmiral Gagern, Admira Gladisch, Admiral Habst, Prof.Dr. Jens Jessen, Präsident Dr.Dr.Dr. Keller, Frau Prof.Dr. Lorenz, Konteradmiral z.D. Lützow, Dr. Graf Stauffenberg, Dr. Kapitänleutnant von Tirpitz, Prof.Dr. Vahlen uvam.; 5. Maschinen- / handschriftliche Tischzuweisung; - - - Mit handschriftlicher Widmung + Unterschrift des Verfassers auf Vorsatz: "Professor Dr. Fräulein Charlotte Lozenz in Verehrung. 13.4.1940. Unterschrift"
[SW: 2. II. Weltkrieg; Militaria; Militärgeschichte; Krieg; Kriegsgeschichte; Wehrmacht; Military History; 2. II. Second World War; WW II; NS.; Nationalsozialismus; Recht; Rechtswissenschaften; Gesetz; Gesetze; Justiz; Law; Jura; Justice; Staatsrecht; Völkerrecht; Seerecht; Marine; navy; Seefahrt; Verkehr; Naval; Schiffahrt; Kriegsmarine; Signaturen; signierte Bücher; Autographen; Signatures; Autographs; Widmungsexemplare; Artefakte;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 51653 - gefunden im Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 390,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Auswald-Heller, A. (Alma): Wir deutschen Jungen (Widmung); Erzählung aus Ostpreußens schwerer Zeit; Enßlin & Laiblins Verlagsbuchhandlung / Reutlingen; 1934. EA; 112 S.; Format: 16x22 Mit 2 farbigen Bildern von Richard Sapper auf Tafeln; Typisches NS.-Kinderbuch für Jungen von 10 - 15 Jahren empfohlen! - - - Dem größten Feldherrn des Weltkrieges Generalfeldmarschall von Hindenburg in tiefster Ehrfurcht und Bewunderung gewidmet." - - - Zum I n h a l t : Nach dem Rückzug der Infanterieregimenter und Artilleriezüge kommen die Russen auch nach Bischofsburg und Kerkallen. Klaus, der Sohn eines Regimentarztes, hilft einer alleinstehenden Frau und versteckt ihre Kinder vor den Russen, die ihn aber, als sie weiterziehen, als Übersetzer mitnehmen. In einem Sumpfgebiet wird der Pulk überfallen und Klaus befreit. So kommt er auf die Insel der Zweihundert, eine Insel inmitten der gefährlichen Moore, auf der sich 200 Kinder, Frauen und Alte verborgen halten, geführt von einem gehbehinderten Jungen. Gerade als die Insel von den Russen entdeckt wird, kommen die deutschen Soldaten unter Hindenburg zurück und befreien die Inselbewohner aus größter Not; - - - Z u s t a n d: 2, original farbig illustriertes Halbleinen mit Deckel- + Rückentitel. - - - Mit original handschriftlicher Widmung + Unterschrift der Verfasserin auf Vorsatz: "Zur freundlichen Erinnerung an Ihre dankbare Patientin, Unterschrift"; handschriftlicher Besitzvermerk
[SW: Jugendbücher; Kinderbücher; Varia; 1. I. Weltkrieg; Krieg; Militaria; Militärgeschichte; Kriegsgeschichte; Reichswehr; Military History; 1. I. first world war; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Signaturen; signierte Bücher; Autographen; Signatures; Autographs; Widmungsexemplare;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 48702 - gefunden im Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 120,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Baagoe, Carlus: Wir Paranoiden marschieren über Leichen (signiert); Herausgeber: Weltbund gegen Geschichtsfälschung; Eigendruck; um 1986. EA; 268 S.; Format: 15x21 Z u s t a n d: 2, original beige Leinenbroschur mit Deckeltitel, mit Quellenverzeichnis + Beizettel. Kaum Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, insgesamt wohlerhalten, nahezu neuwertig. - - - Mit original Unterschrift des Verfassers auf Titel
[SW: Revisionismus; Historiker-Streit; Zeitgeschichte; Vergangenheitsbewältigung; Judaica; Judentum; Juden; Antisemitismus; Anti-Semitica; antisemitism; Talmud; Verschwörungstheorien; Holocaust; Shoa; Signaturen; signierte Bücher; Autographen; Signatures; Autographs;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 65501 - gefunden im Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 44,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bade, Wilfrid: Das Auto erobert die Welt (Widmung); Biographie des Kraftwagens; [Reihe: Braune Bücher, Band 45; Herausgeber: Braune Buch-Ring]; Zeitgeschichte-Verlag Wilhelm Andermann / Berlin; 1938. EA, 1. - 50. T.; 430, (1) S.; Format: 13x20 Wilfrid Bade (* 4. Februar 1906 in Berlin; † Ende April 1945), deutscher Schriftsteller und Ministerialbeamter des Reichsministeriums für Volksaufklärung und Propaganda unter (Dr. Joseph) Goebbels, 1. Oktober 1930 NSDAP. (Mitglieds-Nr. 310.103). (frei nach wikipedia); - - - I n h a l t : (ausführliches) Inhaltsverzeichnis; Die Geburt des Automobils; Die Jugendzeit. Rennen und Fahrten; Das Auto fährt in die Welt; Gummi und Öl; Technik und Zubehör um 1910; Der Krieg; Die Spekulanten, die Konstrukteure und Erfinder; Der Führer und der Kraftwagen; Der Volkswagen; Nachwort; Zeittafel; Literaturverzeichnis; - - - Entwurt für Einband und Schutzumschlag Kurt Tillessen / Berlin; - - - LaLit 18; - - - Z u s t a n d: 2-, original illustrierter farbiger Schutzumschlag mit Deckel- + Rückentitel helles Leinen mit Deckel- + Rückentitel, Kopffarbschnitt. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Umschlag etwas berieben + eingerissen, Papier leicht gebräunt, insgesamt sehr ordentlich. - - - Mit handschriftlicher Widmung + original Unterschrift des Verfassers auf Vorsatz: "Der Autor dem "Autor"-Autor! Weihnachten 1938. Wilfried Bade"
[SW: Automobile; Autos; KFZ; Kraftfahrzeuge; Verkehr; traffic; cars; Technik; Wirtschaft; Volkswagen; VW; Nationalsozialismus; NS.; Signaturen; signierte Bücher; Autographen; Signatures; Autographs; Widmungsexemplare; Widmungen;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 65395 - gefunden im Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 70,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Barényi, Olga: Prager Totentanz (Widmung); Ein Roman aus den Tagen der Prager Revolution 1945; Schild-Verlag GmbH. / München-Lochhausen; 1958. EA; 319, (1) S.; Format: 14x21 Schild-Verlag, Sitz in München, 1950 von Helmut Damerau und weiteren ehemaligen Funktionsträgern des NS-Staates gegründet. (frei nach wikipedia); - - - Z u s t a n d : 2-, original farbig illustrierter Schutzumschlag (etwas lädiert) mit Deckel- + Rückentitel rotes Leinen mit Deckel- + Rückentitel, mit Verlagswerbung. Nur geringe Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Innenfalze mit Klarsichtstreifen verstärkt, insgesamt sehr ordentlich. - - - Mit kurzer handschriftlicher Widmung und original Unterschrift der Verfasserin auf Vorsatz: "Für Familie Wolf, 4. III. 61." - - - Interessantes Ex Libris "Adolf Wolf"
[SW: Protektorat; Böhmen; Bohemia; Mähren; Moravia; Tschechoslowakei; Prag; Greuel; Massaker; Vertreibung; Nationalsozialismus; NS.; Revisionismus; Historiker-Streit; Zeitgeschichte; Vergangenheitsbewältigung; Varia; Signaturen; signierte Bücher; Autographen; Signatures; Autographs; Widmungsexemplare; Widmungen; Exlibris; Bucheignerzeichen; bookplates; Widmungseinkleber; Ephemera;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 70427 - gefunden im Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 120,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bartosch, Georg: OS wird frei! (Widmung); Tatsachenbericht aus den August- und Septembertagen 1939; Reihe: Deutscher Osten, Band 1; Verlag Grenze und Ausland / Berlin; 1940. 3; 120, (3) S.; Format: 15x22 Hanns Erich Köhler (auch: Erik) (* 17. April 1905 in Tetschen, Böhmen; † 7. November 1983 in Herrsching am Ammersee), deutscher Grafiker und Karikaturist. Seit Ende der 1930er Jahre arbeitete er für die Zeitschrift "Der Volksdeutsche" und als Karikaturist – zusammen mit seinem Freund Erich Ohser alias e.o. plauen – für die Wochenzeitung "Das Reich". Unter dem Pseudonym Erik Zeichner eines der ersten deutschen Comics unter dem Namen "Tipp und Tapp", der die Umsiedlung der Wolhyniendeutschen zum Thema hatte, der Text stammte von Walter Pogge. (frei nach wikipedia); - - - Buchgestaltung: Erik; - - - In NS.-Bibliographie geführt; LaLit 22; - - - Z u s t a n d : 3-, original illustrierter (Erik) Pappband mit Deckel- + Rückentitel, mit Inhaltsverzeichnis, 1 Kartenskizze + Verlagswerbung. Keller- / Dachbodenfund, stärkere Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Klammerrost, Deckel angeknickt, unfrisch, leicht berieben, Papier leicht gebräunt, insgesamt aber noch ordentlich. - - - Mit handschriftlicher Widmung und original Unterschrift des Verfassers auf Vorsatz: "Herrn Amtsrat Giese in herzlicher Erinnerung an vergangene Tage. Berlin, den 20. II. 41, Unterschrift"
[SW: Politik; Schlesien; Oberschlesien; Ostgebiete; NS.; Signaturen; signierte Bücher; Autographen; Signatures; Autographs; Widmungsexemplare; Widmungen;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 23927 - gefunden im Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 80,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bauer, Ernst: Pelzermärtel (Widmung); Bum Bum Bum; Verlegt bei EBA / Nürmberg; 1991. EA; 80 S.; Format: 14x20 Buchgestaltung, Titelbild und Zeichnungen: Ernst Bauer; - - - Z u s t a n d : 2, original farbig illustierter Pappband mit schwarzem Deckel- + Rückentitel, mit zahlreichen Illustrationen, Inhaltsverzeichnis und Kurzbiographie. Sehr ordentlich / wohlerhalten. - - - Mit handschriftlicher Widmung und original Unterschrift des Verfassers auf Vorsatz: "Für Familie Stenz zur Erinnerung an Ernst Bauer mit Familie, Nürnberg, den 3.12.1993"
[SW: Biographien; Lebensbeschreibungen; Autobiographien; Mundart; Mundarten; slang; Sprachen; Idiome; Nürnberg; Franken; fränkisch; Varia; Belletristik; Literatur; Dichtung; Illustrierte Bücher; Illustrationen; Buchillustration; Kunst; Signaturen; signierte Bücher; Autographen; Signatures; Autographs; Widmungsexemplare; Widmungen;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 70166 - gefunden im Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 30,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Baur, Hans (Chefpilot des Führers, Flugkapitän und Generalleutnant a.D.): Repro-Foto (1938) mit Unterschriften; 1983. Format: 11x15 Johann Peter Baur (* 19. Juni 1897 in Ampfing; † 17. Februar 1993 in Herrsching am Ammersee), genannt Hans Baur, SS-Gruppenführer und Generalleutnant der Waffen-SS und der Polizei, Adolf Hitlers Chefpilot und Führer der Flugstaffel „Reichsregierung“. (frei nach wikipedia); - - - Z u s t a n d : sw-Repro-Foto (1938, Hitler + Baur in Uniform schreitend und lachend) auf gelblichem Karton, VS: mit Unterschrift. RS: mit persönlicher handschriftlicher Widmung: "Frau ? Krause herzlichst gewidmet, Ihr Hans Baur 16.5.83" + Adressstempel - - - Krankheitsbedingt unregelmäßige Bürozeiten! Danke für Ihr Verständnis. - - -
[SW: Postkarten; PK; Signaturen; signierte Bücher; Autographen; Signatures; Autographs; Widmungen; Luftwaffe; air force; Militaria; Fliegen; Fliegerei; Luftfahrt; Flugwesen; Luftfahrtgeschichte; airplanes; Verkehr; traffic; Nationalsozialismus; NS.; 3. III. Reich; SS; Schutzstaffel; Elite; Adolf Hitler;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 71838 - gefunden im Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 60,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bergner, Romuald: Schlesische Infanterie (signiert); Grenadier-Regiment 7; Das Infanterie-Regiment 7 und seine Stamm-Truppenteile in Krieg und Frieden. Eine Chronik schlesischer Infanterie 1808 - 1945; Heinrich Pöppinghaus Verlag / Bochum; 1980. EA; 541, [26] S.; Format: 15x22 I n h a l t : Vorwort; Arnulf von Garn: Zum Geleit; INHALTSVERZEICHNIS: Geschichte der Stammregimenter (Alte Armee); Gren.Rgt.König Friedr. Wilhl. II. (1. Schles.) Nr 10; Generalfeldmarschall von Steinmetz; Füs.Rgt. von Steinmetz (Westpreuß.) Nr 37; Vorgeschichte zur Gründung und Aufstellung des 7. (Preuß.) Infanterie-Regiments; Traditionspflege; Umgliederung und Neuaufstellung für das Inf.Rgt. 7 und garnisonsgeschichtliche Ereignisse in den Jahren 1935 bis 1939; Feldzug in Polen und Einsatz bei der Besatzungstruppe vom 1. 9. 1939 bis 4. 10. 1939; Verwendung im Operationsgebiet der Westfront, Ausbildung und Sicherung der Westgrenze vom 5. 10. 1939 bis 9. 5. 1940; Feldzug im Westen 1940: Vormarsch und Gefechtstage vom 10. 5. 1940 bis 25. 6. 1940; Nach dem Waffenstillstand als Besatzungstruppe in Frankreich vom 26. 6. 1940 bis 23. 5. 1941; Bereitstellung in Ostpreußen (Suwalkizipfel) vom 24. 5. 1941 bis 21. 6. 1941; Ostfeldzug: Durchbruch durch die Bunkerlinie vom 22. 6. 1941 bis 27. 6. 1941; Teilnahme an der Kesselschlacht Bialystok-Minsk vom 28. 6. 1941 bis 9. 7. 1941; Vormarsch und Kämpfe bei Smolensk vom 10. 7. 1941 bis 9. 8. 1941; Abwehrkämpfe am Wopj vor und um Jarzewo vom 10. B. 1941 bis 1. 10. 1941; Teilnahme an der Wjasma-Schlacht vom 2. 10. 1941 bis 14. 10. 1941; Herauslösung des Regiments aus dem Verbande der 28. Inf.Div. und Unterstellung unter das Kommando der 252. Inf.Div. vom 15. 10. 1941 bis 18. 11. 1941; Angriff auf Moskau vom 19. 11. 1941 bis 4. 12. 1941; Absetzbewegungen in die Rusa-Stellung und Stellungskämpfe vom 5. 12. 1941 bis 15. 1. 1942; Winterreise vom 16. 1. 1942 bis 25. 1. 1942; Abwehrkämpfe ostwärts Gshatsk vom 26. 1. 1942 bis 28. 2. 1943; / Einsatz des II. I.R. 7 und der 14. I.R. 7 unter Oberst Karst bei Upolosy vom 14. 8. 1942 bis 16. 9. 1942; Absetzbewegung (»Büffelbewegung«) und Kämpfe in der Jelnja-Stellung (»Büffelstellung«) vom 1. 3. 1943 bis 31. B. 1943; Absetzbewegung (»Pantherbewegung-) und Stellungskämpfe (»Panther-Stellung«); Hubertus-Stellung 247 / Hubertus II-Stellung; Pantherbewegung 2. Phase 255/Panther-Stellung vom 1. 9. bis 15. 10. 1943; Einsatz nördlich Gorki vom 16. 10. 1943 bis 7. 11. 1943; Kämpfe um Witebsk: Angriff aus der Lobokenge vom 8. 11. 1943 bis 21. 12. 1943; Kämpfe südlich von Gorodok vom 22. 11. 1943 bis 21. 12. 1943; Einsatz bei der 129. Inf.Div. südl. Gorodok vom 22. 12. 1943 bis 17. 1. 1944; Kämpfe in der Stellung Obol, Ssirotino, Ratkowa vom 18. 1. 1944 bis 21. 6. 1944; Kämpfe im Sommer 1944: Rückzugskämpfe vom 22. 6. 1944 bis 2. 8. 1944; Der Kampf um Raseinen vom 3. 8. 1944 bis 28. 9. 1944; Angriff und Abwehrkampfe um den Narew-Brückenkopf nordostwärts Nasielsk vom 29. 9. 1944 bis 13. 1. 1945; Rückzugskämpfe nördlich der Weichsel und in der Tucheler Heide bis Danzig vom 14. 1. 1945 bis 8. 3. 1945; Der Kampf um Danzig vom 9. 3. 1945 bis 3. 4. 1945; Neuaufstellung des Gren.Rgt. 7 und Verladung in Schiewenhorst und Hela vom 4. 4. 1945 bis 6. 5. 1945; Abtransport nach Schleswig-Holstein und Einsatz als Feldjäger-Regiment 1 vom 7. 5. 1945 bis zur Auflösung im Frühjahr 1946; O.K.W.-Bericht vom 9. 5. 1945; Abkürzungen; Anhang; Quellenverzeichnis; Verlagswerbung; - - - Kartenskizzen: Heinz Lukas; - - - Z u s t a n d: 2, original farbig illustrierter Umschlag mit Deckel- + Rückentitel graues Leinen mit schwarzem Rückentitel, mit 25 Kunstdruck-Bildtafeln in Bildanhang, 1 Farbtafel (Bataillonsfahne) und 51 Kartenskizzen. Kaum Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, insgesamt sehr ordentlich / wohlerhalten. - - - Mit handschriftlicher Kurz-Widmung + original Unterschrift des Verfassers auf Vorsatz: "Herzlichst, Romuald Bergner". - - - Beilage: Maschinenschriftliche gelaufene Postkarte an den Besteller des Buches mit original Unterschrift
[SW: Regimentsgeschichte; Divisionsgeschichte; Regimental + Divisional Histories; Schlesien; Infanterie; 2. II. Weltkrieg; Militaria; Militärgeschichte; Krieg; Kriegsgeschichte; Wehrmacht; Military History; 2. II. Second World War; WW II; NS.; Nationalsozialismus; Signaturen; signierte Bücher; Autographen; Signatures; Autographs;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 65513 - gefunden im Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 90,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bernau, Günter: ZUU-GLEICH (signiert); Das SS-Panzer-Artillerie-Regiment 5 der Panzer-Division Wiking im Bild; Eigenverlag Kameradschaft ehem. Pz.Art.Rgt. 5 / Wuppertal; 1990. EA; etwa 400 S.; Format: 21x30 Günter Bernau, 1916 - 16.9.1996; - - - Leider etwas unübersichtlich, da kein Inhaltsverzeichnis oder Register, dennoch sehr informativ; - - - Z u s t a n d : 1-, original (farbig) illustrierter grauer Pappband mit Deckeltitel, mit Geleit- + Grußworten, zahlreichen Abbildungen, Zeichnungen + Kartenskizzen, Literatur- und Quellenverzeichnis, Gefallene, Personenverzeichnis + Beilage: Dienstgrade und Dienstrangabzeichen der Waffen-SS 1942 - 1945. Wohlerhalten, nahezu neuwertig. - - - Mit original Unterschrift (Gefälligkeitsunterschrft) des Verfassers + des SS-Obersturmbannführer + letzter Regimentskommandeur Hans Bünning auf Vorsatz: Hans Bünning + Günter Bernau, 16.2.91. - - - Beilage: Fotokopie eines Zeitungsartikels (Die Kameradschaft, 12/96): "Hans Günter Bernau gestorben" - - - Krankheitsbedingt unregelmäßige Bürozeiten! Danke für Ihr Verständnis. - - -
[SW: Regimentsgeschichte; Divisionsgeschichte; Division Wiking; Panzer; Artillerie; Waffen-SS; SS; Schutzstaffel; Elite; XX; 2. II. Weltkrieg; Militaria; Militärgeschichte; Krieg; Kriegsgeschichte; Wehrmacht; Military History; 2. II. Second World War; WW II; Nationalsozialismus; NS.; Signaturen; signierte Bücher; Autographen; Signatures; Autographs;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 72661 - gefunden im Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 450,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Beumelburg, Werner: Sperrfeuer um Deutschland (Jubiläums-Vorzugsausgabe, signiert); Reihe: Bücher der Zeitwende; Gerhard Stalling / Oldenburg i.O. / Berlin; © 1929, um 1935. 200. T.; 542 S.; Format: 14x21 Werner Beumelburg (*1899 in Traben-Trarbach / Mosel; + 1963 in Würzburg), deutscher Schriftsteller. Er gehörte zu den bekanntesten Autoren der NS.-Zeit. Am Ersten Weltkrieg nahm er zunächst als Fahnenjunker eines Pionierbataillons teil, 1917 wurde er Offizier. Er war Teilnehmer der Schlacht um Verdun und erhielt das Eiserne Kreuz I. und II. Klasse. Beumelburg stand in Radikalopposition zur Weimarer Republik. Seine nächsten Bücher waren "Sperrfeuer um Deutschland" (1929), eine literarisch-historische Abhandlung des Ersten Weltkriegs, und "Die Gruppe Bosemüller" (1930), der bekannteste und heute am häufigsten wissenschaftlich untersuchte deutsch-nationale Frontroman. Beide hatte er aus nationalistischer, zutiefst antidemokratischer Sicht verfasst und propagierten darin die "Schützengrabengemeinschaft" und einen zukünftigen "Frontsoldatenstaat". Die gut lesbaren und in einem sachlich-nüchternen Ton verfassten Werke machten Beumelburg zum Bestsellerautoren. In seiner Propagandaschrift "Deutschland in Ketten" (1931) denunzierte er schließlich die Republik als "Sklavenstaat". Beumelburgs eigentliche Karriere begann mit der "Machtergreifung" 1933. Hatte er Adolf Hitler früher durchaus kritisch betrachtet, so akzeptierte er ihn jetzt als Erbe Bismarcks und Einiger des Reiches. Als repräsentativer Autor des neuen Staates feierte er den Nationalsozialismus als "Auferstehung der Masse im Geist des Weltkriegssoldatentums", schrieb über den Reichsarbeitsdienst, den Anschluss Österreichs und den Einsatz der Legion Condor im Spanischen Bürgerkrieg. Neu war dabei ein bis dahin bei Beumelburg nicht zu findender Antisemitismus. Ab 1942 führte er als Luftwaffenoffizier das Kriegstagebuch für Hermann Göring. Im Laufe des Zweiten Weltkrieges soll er sich vom NS.-Regime distanziert haben. Belegt ist allerdings nur, dass Beumelburg ein 1944 von der Reichsschrifttumskammer initiiertes Treuegelöbnis zum Führer boykottierte. In der gleichen Zeit soll er jungen Soldaten empfohlen haben, einen Einsatzort im Westen anzustreben und im Fall der Feindberührung die Gefangennahme zu suchen". Nach dem Krieg hatte Beumelburg Verbindungen zu General George S. Patton. Nach kurzer Inhaftierung im ehemaligen KZ Dachau wurde er wieder freigelassen und lebte zunächst in Faistenhaar bei München, wo er bei einem Bauern arbeitete und auch wohnte. Einem Entnazifizierungsverfahren musste er sich nicht unterziehen; - - - Als einmalige Jubiläums-Vorzugsausgabewurden auf holzfreiem Dünndruckpapier 500 Exemplare gedruckt,in Ganzleder gebunden und vom Verfasser handschriftlich gezeichnet. Dieses Exemplar hat die Nummer # 259; - - - Mit 5 Kartenbeilagen in Lasche; - - - Z u s t a n d: 2, original rotes Safian-Leder mit goldenem Deckel- + Rückentitel, Kopfgoldschnitt mit Klarplastilin-Umschlag im roten Schuber. Schuber lichtrandig, Kanten minimal berieben, schönes Exemplar
[SW: Nationalsozialismus; NS.; 1. I. Weltkrieg; Militaria; Militärgeschichte; Kriegsgeschichte; Reichswehr; Military History; 1. I. first world war; Varia; Bibliophiles; schöne Bücher; Einbände; Prachtbände; Signaturen; signierte Bücher; Autographen; Signatures; Autographs;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 57386 - gefunden im Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 220,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Beyrich, Ursula: Die feine englische Art...? (Widmungsexemplar); Selbstverlag / Frankfurt Main; 1989. EA; 189 S.; Format: 21x30 Z u s t a n d : 1-, original graue Broschur mit Deckeltitel + Leinenrücken. Sehr ordentlich / wohlerhalten, nahezu neuwertig. - - - Mit handschriftlicher Widmung und original Unterschrift der Verfasserin auf Vorsatz: "Die Wahrheit für Deutschland. 27.4.90, Ursula Beyrich"
[SW: Revisionismus; Historiker-Streit; Vergangenheitsbewältigung; Konzentrationslager; England; Rudolf Hess; Stellvertreter des Führers; Reichsminister; Kriegsgefangener; Spandau; NSDAP; Nationalsozialismus; NS.; 3. III. Reich; Zeitgeschichte; Recht; Gesetz; Gesetze; Justiz; Law; Jura; Justice; Staatsrecht; Völkerrecht;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 70112 - gefunden im Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 60,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Biedenkopf, Kurt H. (Prof.Dr.jur.): Zeitsignale (signiert); Parteienlandschaft im Umbruch; C. Bertelsmann Verlag / München; 1989. EA; 265, (1) S.; Format: 14x22 Kurt Hans Biedenkopf (* 28. Januar 1930 in Ludwigshafen am Rhein; † 12. August 2021 in Dresden), deutscher Jurist, Hochschullehrer und Politiker der CDU, 1990 bis 2002 erster Ministerpräsident des Freistaates Sachsen. (frei nach wikipedia); - - - „Was der Glaubwürdigkeit der Parteien schadet- so der Bundespräsident- schadet nicht nur ihnen, sondern uns allen. Denn es gibt für sie keinen Ersatz. Demokratie ist ohne Parteien nicht möglich. Das heißt nicht, daß sich die Demokratie durch die Parteien allein definiert, wie es Begriff Parteien- Demokratie nahelegt. Aber es bedeutet, daß die Glaubwürdigkeit der Parteien, die Art und Weise, ob und wie sie ihre Aufgaben erfüllen, der Wettbewerb untereinander, das Ringen um den richtigen politischen Weg für unser Land nicht allein Sache der Parteien sein kann. Es ist unser aller Sache- und damit eine Angelegenheit des allgemeinen öffentlichen Interesses. Wir alle haben nur das Recht, sondern die Pflicht, mit daran zu arbeiten, die Parteien und ihre Arbeit immer von neuen zu verbessern. Je beherrschender ihre Rolle im öffentlichen Leben ist, um so gewichtiger ist auch diese Pflicht. Keine Demokratie kann auf Dauer erfolgreich sein, wenn ihre Bürger sich verweigern.“; - - - Z u s t a n d : 2, original illustrierter Schutzumschlag mit Deckel- + Rückentitel graues Leinen mit weißem Rückentitel, mit Inhaltsverzeichnis + Tabellen. Kaum Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Schnitt etwas angestaubt, sehr ordentlich. - - - Mit original datierter Unterschrift ("Gefälligkeitsunterschrift") des Verfassers auf Vorsatz: "Kurt Biedenkopf, 24.10.90" ISBN: 3570017869
[SW: Politik; politics; Zeitgeschichte; Parteigeschichte; CDU; Christlich Demokratische Union; BRD; Bundesrepublik Deutschland; Signaturen; signierte Bücher; Autographen; Signatures; Autographs;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 70469 - gefunden im Sachgebiet: Autographen - signierte Bücher - Widmungsexemplare
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

EUR 26,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top