Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Volltextsuche

Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

Sachgebiet: Nationalsozialismus

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 356 Artikel gefunden. Artikel 16 bis 30 werden dargestellt.


Tag der Arbeit, Programm für den 1. Mai 1934; Herausgegeben von der Kreis-Propagandaleitung der N.S.D.A.P., Bremen; o.O.; 1934. Auflage: EA; 7, (1) S.; Format: 15x22 Sehr detailliertes Programm; --- Zustand: 2, original illustriert geheftet mit Deckeltitel. Kaum Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Papier leicht gebräunt, mittig gefaltet, insgesamt sehr ordentlich
[SW: 1. Mai; Arbeit; Arbeiter; Programm; Bremen; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Zeitgeschichte;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 67788 - gefunden im Sachgebiet: Nationalsozialismus
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 35,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Wie konnte es geschehen; Auszüge aus den Tagebüchern und Bekenntnissen eines Kriegsverbr.; Herausgeber: Max Fechner; J. H. W. Dietz Nachf. GmbH. / Berlin; 1945/46. Auflage: 4, 301. - 400. T.; 138 S.; Format: 14x21 "Es ist einem glücklichen Zufall zu verdanken, daß aus der Feder von Dr. J. Goebbels eine umfangreiche Betrachtung über den Verlauf der politischen Ereignisse seit seinem ersten Zusammentreffen mit Hitler bis kurz vor dem Zusammenbruch in seinem Nachlaß aufgefunden worden ist. Es handelt sich offensichtlich um einen Rechenschaftsbericht, den Dr. Goebbels sich selbst über Aufstieg und Niedergang des Nationalsozialismus geben wollte." (aus dem Vorwort); --- Inhalt: Vorwort; 1. Teil: Der Krieg. Ein Instrument der NS-Politik; Seelische Aufrüstung der breiten Masse; Moderne Propaganda. Eine Großmacht; Das Wunderprogramm. Für jeden etwas; 2. Teil: Stufenleiter zum Kriege; Die vielen Sprossen; Die Vorbereitung des letzten Schlages; Tage, die den Zweiten Weltkrieg brachten; Von den Irrtümern und Weichenstellungen; Nachwort; (ausführliche) Inhaltsübersicht; --- Zustand: 3, original farbig illustriertes Halbleinen mit Deckel- + Rückentitel, 1 Bild des Herausgebers mit Faksimile-Unterschrift auf Kunstdrucktafel, Lesebändchen, Kopfrotschnitt
[SW: Tagebuch; Tagebücher; Nationalsozialismus; NS.; III. Reich; Politik; Joseph Goebbels; 2. II. Weltkrieg; Militaria; Militärgeschichte; Krieg; Kriegsgeschichte; Wehrmacht; Military History; 2. II. Second World War; WW II;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 33457 - gefunden im Sachgebiet: Nationalsozialismus
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 16,50
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Fundamente des Sieges; Die Gesamtarbeit der deutschen Arbeitsfront von 1933 bis 1940; Herausgeber: Otto Marrenbach; Verlag der deutschen Arbeitsfront / Berlin; 1940. Auflage: EA, 1. - 30. T.; 418 S.; Format: 18x24 Aus dem Inhalt: Gründung und Geschichte der Deutschen Arbeitsfront bis zum 24. Oktober 1934; Wesen und Ziele der Deutschen Arbeitsfront; Zur Rechtsstellung der DAF. usw.; --- Einband + Schutzumschlag: Schultz-Severin Unter Mitwirkung der Amtsleiter des Zentralbüros der DAF.; Mit umfangreichem Inhaltsverzeichnis + Sachregister; --- In NS.-Bibliographie geführt, NSDAP.-Unbedenklichkeitsvermerk, LaLit 127; --- Zustand: 3-, original graues Leinen mit farbigem Deckel- + Rückentitel, + 2 ganzseitigen Bildtafeln auf Kunstdruckpapier (1. Unser Führer, der Schirmherr der Deutschen Arbeitsfront von Heinrich Hoffmann + 2. Reichsorganisationsleiter Dr. Robert Ley, Leiter der Deutschen Arbeitsfront von Robert Röhr), Kopffarbschnitt. Einband angeschmutz, Buchrücken eingerissen, innen ordentlich, eingedruckte DAF.-Widmung für ehrenamtliche Tätigkeit mit Stempel
[SW: DAF.; Deutsche Arbeitsfront; Gewerkschaften; Wirtschaft; Nationalsozialismus; NS.; 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Reichsorganisationsleiter; Dr. Robert Ley; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; Statistik;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 48897 - gefunden im Sachgebiet: Nationalsozialismus
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 60,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Wilt u de waarheid weten?; Hitler, zooals men hem aan u getoond heeft, en zooals hij in werkelijkheid is; Herausgeber: Im Auftrag des Reichskommissars für die besetzten niederländischen Gebiete [Reichsminister Dr. Seyss-Inquart] herausgegeben von der Hauptabteilung für Volksaufklärung und Propaganda; 1940. Auflage: EA; 24 Blatt; Format: 15x22 Feindpropaganda und "Wahrheit" über Adolf Hitler; --- LaLit 179; --- Zustand: 3, original grau + blaue Broschur mit Deckeltitel, mit sehr zahlreichen, teils ganzseitigen Abbildungen in Kupfertiefdruck. Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, berieben, Rücken angeplatzt, innen ordentlich
[SW: Niederlande; Holland; NL; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; Adolf Hitler; Bildband;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 59823 - gefunden im Sachgebiet: Nationalsozialismus
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 80,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

(Eggers, Kurt): Das Ketzerbrevier; Zeugnisse des Kampfes um die Freiheit des deutschen Menschen (Zitate); Herausgeber: Kurt Eggers; Volkschaft-Verlag / Dortmund; 1939. Auflage: EA; 159 S.; Format: 11x18 DER Dichter der SS; --- Kurt Eggers (* 10. November 1905 in Berlin - 12. August 1943 gefallen an der Ostfront in Klenowoje), deutscher Schriftsteller und nationalsozialistischer Kulturpolitiker. Sein Vater, ein Bankbeamter, verweigerte ihm 1917 die Erlaubnis zum Eintritt in das Kadettenkorps und schickte ihn stattdessen auf ein Schulschiff. Dessen Kommandant schloß sich 1919 mit einigen Kadetten, darunter Eggers, der Garde-Kavallerie-Schützen-Division an und half den kommunistischen Spartakusaufstand mit niederschlagen, was dann auch zum Ableben von Karl Liebknecht und Rosa Luxemburg führte. Danach trat er dem Deutschvölkischen Schutz- und Trutzbund bei und beteiligte sich 1920 zusammen mit seinem ehemaligen Schiffskommandanten am Kapp-Lüttwitz-Putsch. 1921 gehörte er dem Freikorps Schwarze Schar Bergerhoff an, das an der Erstürmung des St. Annabergs teilnahm. Wegen seiner Teilnahme an den Oberschlesischen Aufständen wurde er wegen "Bummelei" der Schule verwiesen und arbeitete kurzzeitig als Gutsarbeiter. 1924 diente er im 3. Artillerie-Regiment der Reichswehr in Frankfurt / Oder, bevor er in Berlin das Abitur nachholte. Danach studierte er an der Universität Rostock sowie in Berlin und Göttingen Sanskrit, Archäologie, Philosophie sowie Theologie. Nach dem theologischen Examen wirkte er als Vikar in Neustrelitz und als Hilfspfarrer in Berlin, trat jedoch 1931 aus der Kirche aus und widmete sich fortan dem Schreiben. Durch den leidenschaftlichen Nationalismus in seinen frühen Werken kam er bald mit nationalsozialistischen Kreisen in Berührung und schloss sich dem Dichterkreis um Josef Goebbels an. 1933 leitete Eggers den "Reichssender Leipzig", 1936 die Abteilung "Feiergestaltung" im Rasse- und Siedlungshauptamt der SS, verfasste dort zahlreiche Dramen, Hör- und Singspiele, völkische Geschichten, Wander- und Soldatenlieder sowie Sprechchöre für kultische Feiern. Viele seiner Werke erschienen im SS-eigenen Nordland-Verlag. Nach dem Kriegsbeginn gegen auf Polen am 1. September 1939 meldete sich Eggers seinem kriegerischen Ideal folgend als Reserveoffizier an die Front und trat der Waffen-SS bei. Als Kompaniechef einer Panzerkompanie diente er in der 5. SS-Panzer-Division "Wiking", bis er am 12. August 1943 in einem Gefecht bei Bjelograd im Alter von 37 Jahren fiel. Daraufhin wurde die Propaganda-Standarte, in der ihre Kriegsberichterstatter zusammengefasst waren, in "SS-Standarte Kurt Eggers" umbenannt. Bei der Gedenkfeier zu seinem Tod las Eggers` Freund Heinrich George aus dessen Werken. Eggers hinterließ eine Frau und drei Söhne. Nach Ende des Zweiten Weltkrieges wurden zahlreiche von Eggers verfasste und herausgegebene Schriften in der Sowjetischen Besatzungszone und in der Deutschen Demokratischen Republik auf die "Liste der auszusondernden Literatur" gesetzt. Schriften (Auswahl): "Hutten, Roman eines Deutschen", "Annaberg", "Job der Deutsche", "Herz im Osten, der Roman Litaipes des Dichters", "Vom mutigen Leben und tapferen Sterben", "Die Geburt des Jahrtausends", "Von der Freiheit des Krieges", "1000 Jahre Kakeldütt", "Der Tanz aus der Reihe", "Vater aller Dinge", "Der Scheiterhaufen", "Die Feindschaft", "Der deutsche Dämon", "Von der Heimat und ihren Frauen". (frei nach wikipedia); --- Einband + Schutzumschlag von Oswald Weise; --- LaLit 93; --- Zustand: 2, original illustrierter Umschlag mit Deckel- + Rückentitel (mit Klappentext) illustrierter Pappband mit Deckel- + Rückentitel, Bücherwerbung. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Umschlag leicht eingerissen, Bucheignerzeichen hinter Umschlahklappe entfernt, insgesamt gut
[SW: SS; Schutzstaffel; Elite; XX; Heinrich Himmler; Nationalsozialismus; NS.; 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Kurt Eggers;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 57388 - gefunden im Sachgebiet: Nationalsozialismus
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 45,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

(Harvel, Walter - lt. LaLit: Hawel): Das Ehrenbuch des Führers; Der Weg zur Volksgemeinschaft; Herausgeber: Reichsinspekteur der NSDAP Heinz Haake; Friedrich Floeder Verlag / Düsseldorf; 1933. Auflage: 2; 343 S.; Format: 21x28 Zweite von Rudolf Hilgers erweiterte Auflage; ---Inhalt: Zum Geleit! Gewidmet vom Reichsminister Dr. Goebbels; Heinz Haake: Vorwort; Inhaltsverzeichnis; 1. Adolf Hitlers deutsche Sendung; 2. Der Wecker Deutschlands aus Schmach und Knechtschaft; 3. Die Arbeitermassen horchen auf - Adolf Hitler verkündet sein Programm; 4. Die Front des Widerstandes in der Zeit tiefsten deutschen Unglücks; 5. Der Freiheit eine Gasse!; 6. Der Führer klagt an; 7. Ein Ehrenblatt in der Geschichte der deutschen Freiheitsbewegung; 8. Die Besten der Nation an der Seite Adolf Hitlers; 9. Des Führers Heerschau; 10. Der lebendige Wille siegt; 11. Das Volk steht auf; 12. Ich gehöre zu euch und ihr gehört zu mir!; 13. Aufbruch einer neuen Zeit; 14. Der deutsche Arbeiter gehört zu Adolf Hitler; 15. Der Kongreß des Sieges, des Friedens und der praktischen Politik; 16. Wor werden ein Volk - unter Adolf Hitlers Führung. --- Hier noch mit SA.-Stabschef Ernst Röhm (SS. 112 ff., 256 ff., 290) in Text + Bild (Nr. 95, 96 -- der Reichsführer-SS Heinrich Himmler ist öfter abgebildet!! Auch ist hier bereits der offene Zwist erkennbar. Ständig fallen die Worte SA. und SS, obwohl zu dieser Zeit die SS noch Untergliederung der SA. war); --- LaLit 94 / 166; --- Zustand: 2--, original braunes, marmoriertes Leinen mit goldenem Deckel- + Rückentitel, Kopffarbschnitt, Frontispiz + 110 Abbildungen auf Kunstdrucktafeln + 1 Leporello (Der Führer spricht auf dem Amtswalter-Appell in Nürnberg 1933). Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, leicht berieben, einige Anmerkungen + Anstreichungen mit Bleistift, insgesamt wohlerhalten
[SW: Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; Kampfzeit; Weimarer Republik; 1919 - 1933; Systemzeit; Rassenkunde; Rassenfrage; Judaica]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 54663 - gefunden im Sachgebiet: Nationalsozialismus
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 240,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

(Harvel, Walter - lt. LaLit: Hawel): Das Ehrenbuch des Führers; Der Weg zur Volksgemeinschaft; Herausgeber: Reichsinspekteur der NSDAP Heinz Haake; Friedrich Floeder Verlag / Düsseldorf; 1933. Auflage: EA; 320 S.; Format: 21x28 Inhalt: Zum Geleit! Gewidmet vom Reichsminister Dr. Goebbels; Heinz Haake: Vorwort; Inhaltsverzeichnis; 1. Adolf Hitlers deutsche Sendung; 2. Der Wecker Deutschlands aus Schmach und Knechtschaft; 3. Die Arbeitermassen horchen auf - Adolf Hitler verkündet sein Programm; 4. Die Front des Widerstandes in der Zeit tiefsten deutschen Unglücks; 5. Der Freiheit eine Gasse!; 6. Der Führer klagt an; 7. Ein Ehrenblatt in der Geschichte der deutschen Freiheitsbewegung; 8. Die Besten der Nation an der Seite Adolf Hitlers; 9. Des Führers Heerschau; 10. Der lebendige Wille siegt; 11. Das Volk steht auf; 12. Ich gehöre zu euch und ihr gehört zu mir!; 13. Aufbruch einer neuen Zeit; 14. Der deutsche Arbeiter gehört zu Adolf Hitler; 15. Der Kongreß des Sieges, des Friedens und der praktischen Politik; 16. Wor werden ein Volk - unter Adolf Hitlers Führung. --- Hier noch mit SA.-Stabschef Ernst Röhm (SS. 112 ff., 256 ff., 290) in Text + Bild (Nr. 95, 96 -- der Reichsführer-SS Heinrich Himmler ist öfter abgebildet!! Auch ist hier bereits der offene Zwist erkennbar. Ständig fallen die Worte SA. und SS, obwohl zu dieser Zeit die SS noch Untergliederung der SA. war). --- LaLit 94, 166; --- Zustand: original braunes, marmoriertes Leinen mit gold Deckel- + Rückentitel, Kopffarbschnitt, + 104 Abbildungen auf Kunstdrucktafeln + 1 Leporello. Außen wohlerhalten, leider ist die letzte Bildtafel + das Leporello durch Feuchtigkeit etwas verklebt gewesen + mit leichten Schäden wieder getrennt worden, insgesamt aber ordentlich
[SW: Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; Kampfzeit; Weimarer Republik; 1919 - 1933; Systemzeit; Rassenkunde; Rassenfrage; Judaica;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 47048 - gefunden im Sachgebiet: Nationalsozialismus
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 198,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

(Harvel, Walter - lt. LaLit: Hawel): Das Ehrenbuch des Führers. Umschlagtitel: Der Weg zur Volksgemeinschaft; Der Weg zur Volksgemeinschaft; Herausgeber: Reichsinspekteur der NSDAP Heinz Haake; Friedrich Floeder Verlag / Düsseldorf; [1934]. Auflage: 2 (eigentlich 3!); 343 S.; Format: 21x28 Bilder vorhanden. --- Inhalt: Heinz Haake: Vorwort; Inhaltsverzeichnis; 1. Adolf Hitlers deutsche Sendung; 2. Der Wecker Deutschlands aus Schmach und Knechtschaft; 3. Die Arbeitermassen horchen auf - Adolf Hitler verkündet sein Programm; 4. Die Front des Widerstandes in der Zeit tiefsten deutschen Unglücks; 5. Der Freiheit eine Gasse!; 6. Der Führer klagt an; 7. Ein Ehrenblatt in der Geschichte der deutschen Freiheitsbewegung; 8. Die Besten der Nation an der Seite Adolf Hitlers; 9. Des Führers Heerschau; 10. Der lebendige Wille siegt; 11. Das Volk steht auf; 12. Ich gehöre zu euch und ihr gehört zu mir!; 13. Aufbruch einer neuen Zeit; 14. Der deutsche Arbeiter gehört zu Adolf Hitler; 15. Der Kongreß des Sieges, des Friedens und der praktischen Politik; 16. Wir werden ein Volk - unter Adolf Hitlers Führung; 17. Appell an die Nation; --- Ausgabe: 2., von Rudolf Hilgers erweiterte Auflage; Zu dieser Auflage gibt es widersprüchliche Angaben. Selbst die DNB gibt nur 1933 als Erscheinungsjahr an! Sie erschien mit diesem Druckvermerk jedoch vor und nach dem "Röhm-Putsch"! Hier bereits ohne SA.-Stabschef Ernst Röhm; --- LaLit 94 / 166; --- Zustand: 2, original brauner Schutzumschlag mit Deckeltitel braunes Halbleder mit -Ecken mit marmorierten Leinen-Deckeln mit goldenem Rückentitel, Kopffarbschnitt, Frontispiz + 105 Abbildungen auf Kunstdrucktafeln + 1 Leporello (Der Führer spricht auf dem Amtswalter-Appell in Nürnberg 1933). Gutes Exemplar mit leichten Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Einband leicht fleckig, Schnitt etwas stockfleckig
[SW: Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; Kampfzeit; Weimarer Republik; 1919 - 1933; Systemzeit; Rassenkunde; Rassenfrage; Judaica; Antisemitismus; Adolf Hitler;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 57160 - gefunden im Sachgebiet: Nationalsozialismus
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 290,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

1933: Die nationale Erhebung 1933; Ein Gedenkbuch für das Deutsche Volk; Verlag Gerhard Stalling / Oldenburg; 1933. Auflage: EA; 112 S.; Format: 18x25 --- Bildzusammenstellung von Willi Peschel (noch mit SA.-Stabschef Ernst Röhm); --- Zustand: 3-, Broschur, mit 130, teils ganzseitige Bilddokumenten in Tiefdruck. Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, untere Rücken-Ecke gestaucht, mit Plastikfolie unschön beklebt, innen ordentlich
[SW: Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; Machtübernahme; Fotografie; Fotographie; Photographie; Fotos; Lichtbilder;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 50176 - gefunden im Sachgebiet: Nationalsozialismus
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 50,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Abs, P. Jos. M.: Der Kampf um unsere Schutzgebiete; Unsere Kolonien einst und jetzt. Ein Beitrag zur Wiedergewinng unserer Kolonien. Eine Lebensfrage für unser deutsches Volk; Friedrich Floeder Verlag / Essen-Ruhr; 1926. Auflage: EA; 287 S.; Format: 21x28 Josef Maria Abs (* 20. Januar 1889 in Oespel; † nach 1935), deutscher Indologe, Kolonialwissenschaftler und Missionskaplan. --- Walter Tiemann (* 29. Januar 1876 in Delitzsch; † 12. September 1951 in Leipzig), deutscher Buchkünstler, Typograf, Grafiker und Illustrator, 1944 "Gottbegnadeten-Liste der wichtigsten Gebrauchsgraphiker und Entwurfszeichner". (frei nach wikipedia); --- Einbandentwurf von Prof. Walter Tiemann; --- Zustand: original goldillustiertes (Palme) grünes Leinen mit goldenem Deckel- + Rückentitel, + zahlreiche teils ganzseitige Abbildungen auf Kunstdrucktafeln, mit Inhaltsverzeichnis + Kartenskizzen. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Titelblatt mit größerem Ein- + Ausriß, Nachsatz entfernt, Einband etwas fleckig + gering berieben, Papier kaum gebräunt, sonst sehr ordentlich
[SW: Kolonien; Übersee; Kolonialgeschichte; Kolonialismus; Kolonialherrschaft; Schutzgebiete; Geographie; Geschichte; Politik; Afrika; Asien; Kiautschou;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 67925 - gefunden im Sachgebiet: Nationalsozialismus
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 30,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Adam, Christian: Lesen unter Hitler; Autoren, Bestseller, Leser im Dritten Reich; Reihe: Fischer 19297; Fischer-Taschenbuch-Verlag / Frankfurt am Main; 2013. Auflage: Lizenz; 383, (1) S.; Format: 19 Christian Adam (geboren als Christian Härtel; * 1966 in Lörrach), deutscher Fotograf und Germanist, seit 2015 Schriftleiter im Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw) in Potsdam. (frei nach wikipedia); --- "Adam schreibt die Geschichte der Bestseller in der düstersten Epoche der deutschen Vergangenheit, zeigt, was damals oft gelesen wurde und öffnet damit einen neuen Blickwinkel auf die Mentalität der Deutschen zwischen 1933 und 1945. Ein aufschlussreicher Blick in deutsche Bücherregale, Buchhandlungen und Bibliotheken zwischen 1933 und 1945 Christian Adam hat erstmals untersucht, wie Bücher unter den Nazis entstanden und wie sie sich - manchmal auch gegen den Willen der Machthaber - zu Bestsellern entwickelten, und welche Bücher wirklich gelesen wurden. Er stellt die politischen Institutionen und Protagonisten vor, die um die Oberhoheit über die Bücher rangen - kurz: er schreibt die Geschichte der Bestseller in der düstersten Epoche der deutschen Vergangenheit, und öffnet damit einen neuen Blickwinkel auf die Mentalität der Deutschen zwischen 1933 und 1945."; --- Inhalt: Inhaltsverzeichnis; "Himmel lass mich nur kein Buch von Büchern schreiben!"; Sichten, vernichten - lenken, fordern. Literaturpolitik im Zeichen des Hakenkreuzes. Machtergreifung und Bücherverbrennung - Gleichschaltung des Kulturbetriebs: das Propagandaministerium entsteht - Berufsverband mit Anschlusszwang: die Reichsschrifttumskammer - Dauerclinch um die Kulturhoheit: Rosenberg, Bouhler, Rust, Ley - Die Indizierung des unerwünschten Schrifttums - Verbote und Empfehlungen: Die Lenkungsinstrumente - Eine Zensur findet (nicht) statt - Die Folgen für die Verlagslandschaft - Prinzipien totalitären Handelns: Vom Verbot der Kunstkritik bis zur Reglementierung der Leihbücherei; Bestseller in finsterer Zeit Ihre Geschichte und ihre Leser: Vom Bookman zum Spiegel: Eine kleine Geschichte der Bestsellerliste - "Volkhafte Dichtung" vs. Bestseller: Was gut ist, setzt sich durch - "Über 1 Million": Die Wiedergeburt des Bestsellergedankens aus dem Geist des Kriegs - Leserwünsche unterm Hakenkreuz: Ansätze zu einer Marktforschung - Vom individuellen Lektüreerlebnis zur Leihbücherei; Hitlers und Goebbels` Bettlektüre. Der bevorzugte Lesestoff der Nazi-Prominenz: Ein Besuch beim >Führer< und seine Folgen: Karl-May-Fieber - Hitlers Lesehunger im Spiegel seiner Zeitgenossen - Der >Führer< tankt auf: Lesefrüchte einer Jugend - Heinrich Himmlers education sentimentale - Alfred Rosenberg, Hermann Göring, Albert Speer: Ideologe, Machtmensch, Technokrat - Hanns Johst, Barde der SS und Präsident der Reichsschrifttumskammer, empfiehlt - "Das tut so gut!": Dr. Goebbels entspannt sich; Die 10 erfolgreichsten Buchtypen im Dritten Reich. 1. Auf dem Boden der Tatsachen: Populäre Sachbücher; Beispielloser Erfolg eines Rohstoffromans: Schenzingers Anilin - Propaganda par excellence: Anton Zischka - Denkmal für einen Helden: Robert Koch - Diesel: "Eines der aufregendsten Bücher der letzten Zeit!" - Beinhorn-Rosemeyer, Traumpaar des NS-Jetset - "Könige der Herzen": die Görings - Von Kneipp-Kur bis FKK: Lebenshilfe auf Erfolgskurs - Wunschkonzert: Bücher im Medienverbund; 2. Die Farbe des Geldes: Das NS-Propaganda-Schrifttum. Das Buch der Bücher Hitlers Mein Kampf - Vom Konkurrenten zum >Vordenker<: Rosenbergs Mythus - Die >Nummer 12< der NSDAP: Philipp Bouhler - Dr. med. Ahlswede: Geister-Schreiber im Dollar-Paradies - >Unser Doktor Joseph Goebbels als Journalist und Buchautor - Weiche Propaganda in Reinkultur: Die Reemtsma Cigaretten-Bilderalben - Von Auflagenmillionären und "gewerblicher Bienenzucht"; 3. Im Westen was Neues: Konjunktur der Kriegsbücher. Vom Schützengraben an den Schreibtisch - Frontkämpfer in Hitlers Diensten: P. C. Ettighoffer, Werner Beumelburg, Hans Zöberlein - Über die Fronten hinweg: Die deutsch-französische Liebesgeschichte von Andre und Ursula - Geschäfte mit dem Heldentod: Von Kaisers Korvettenkapitän Fritz Otto Busch zu Hitlers U-Boot-Kommandant Günther Prien; 4. Lachendes Leben, lustiges Volk: Humor und Komik. Maulkorb für den >Führer<? Die Bestseller von Heinrich Spoerl - Amüsantes von der Stange: Banzhafs lustige Sammlungen aus dem Hause Bertelsmann - Harmlose Unterhaltung? Wilhelm Busch, Ludwig Thoma oder O. E. Plauen im Kriegseinsatz -Vom KZ-Insassen zum Erfolgsautor: Ehm Welk und die Heiden von Kummerow; 5. Von A(rzt) bis Z(ukunft): Das moderne Unterhaltungsbuch, seine Themen und Autoren. Geschichte einer jungen Ärztin: Angela Koldewey - Bilderbücher für Verliebte: Reinhold Conrad Muschler, Dinah Nelken - Gesellschaftsromane am Abgrund: Hans Fallada - Georg von derVring: Die Spur der Kriminalromane - Zurück in die Zukunft: Hans Dominik und Co.; 6. Wa(h)re Volksliteratur: Karl May, Courths-Mahler und die Helden der Schmökerhefte. Sogar der >Führer< liest Karl May! - Die literarische Halbwelt von Hedwig Courths-Mahler bis Ludwig Ganghofer - Feindbild >Pulp Fiction< - Jugendgefährdung anno 33: Sun Koh, der Erbe von Atlantis - Ein >Neger< verschwindet: Die schleichende Anpassung an den Zeitgeist - Im Auftrag von Partei und Wehrmacht: Schmökerhefte als Propagandavehikel - Biene Maja, Heidi, Lederstrumpf: Kleiner Ausflug zum Kinder- und Jugendbuch; 7. Fremde Erzählkunst: Bestseller aus dem Ausland. Auf der schiefen Bahn: Der Schweizer John Knittel und seine Via Mala - "Erschreckend hohe Zahl von Übersetzungen" - Ein schottischer Arztroman: A. J. Cronins Zitadelle - "Bucherfolge wie einen Motor konstruieren": Vom Winde verweht - Nordische Autoren: Trygve Gulbranssen und Knut Hamsun - Der Tod des kleinen Prinzen: Antoine de Saint-Exupery; 8. Im Schatten der Klassiker: Die gehobene Literatur. Zwischen Herrschaftssicherung und Anarchie: Von Lichtenberg zu Goethe - Kultbücher der Kriegsgenerationen: Rilkes Cornet und Flex` Wanderer zwischen beiden Welten - Hesse, Frisch, Bergengruen: Aus dem Dritten Reich in den Literaturkanon der Nachkriegszeit - Fin-de-siecle: Bindings Opfergang, Carossas Das Jahr der schönen Täuschungen - Vom "Wunsch-" zum "Glückwunschkind": Ina Seidel - Die Königsdisziplinen: Dramatik und Lyrik im Bestsellerformat von Hanns Johst bis Eugen Roth; 9. Blut ohne Boden: Die Erfolge nationalsozialistischer Autoren, Einmal Großstadt und zurück - das Leben der Kuni Tremel-Eggert - Barb. Roman einer deutschen Frau oder Wie der typische NS-Bestseller entstand - Die Vorgeschichte: Gustav SchröersWeg vom Heimatroman zum Blubo-Epos - Der Stichwortgeber: Hans Grimm mit Volk ohne Raum - Dichter und Deuter der >Bewegung<: Hanns Johst, Hans Friedrich Blunck, Will Vesper - Der Nachruhm der Heimatdichter: Josefa Berens-Totenohl, Felicitas Rose; 10. Feldgrau schafft Dividende: Lesefutter für den Krieg. Zielgruppe Wehrmacht: Die Feldpost des Völkischen Beobachters - Lesehunger und Bücherboom im Krieg - Wie kam das Buch zum Landser? Von der Bücherspende der NSDAP bis zur Zentrale der Frontbuchhandlungen - Lesestoff für den Vernichtungskrieg: Autoren und Themen - Verkaufsschlager mit versteckter Botschaft: Ernst Jüngers Auf den Marmorklippen; Die Spur der Bestseller. Vom Schulbuch zur Heimatdichtung -Taschenbuch und Normvertrag: Schritte zu einem modernen Buchmarkt -Von Literaturverfilmungen und Fernseh-Rezensionen: Das Buch im Spiegel der Medien - Sieg oder Niederlage: NS-Literaturpolitik vom Ende her betrachtet - Stiller Triumph der Aufmüpfigkeit?; Anhang: Ausgewählte Bestseller und ihre Auflagen - Anmerkungen - Bibliografie - Abbildungsnachweis - Register der Personen, Titel und Institutionen - Danksagung; --- Zustand: original illustriertes kartoniertes Taschenbuch mit Deckel- + Rückentitel, mit einigen Abbildungen. Mängelexemplar, 5cm Einschnitt im hinteren Deckel, sauber überklebt, sonst wohlerhalten ISBN: 9783596192977
[SW: TB; Bücher; Lesen; Leseverhalten; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Zeitgeschichte;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 66762 - gefunden im Sachgebiet: Nationalsozialismus
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 18,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ahlemann, Georg (Oberstl.a.D., Reichsredner der NSDAP.): Der Nationalismus in Abwehr; Antwort auf Ludendorffs Weltkrieg droht; Selstverlag des Verfassers / (Berlin) - Ausliefrungsstelle + Druck: Hans Plasnick / Grossenhain i. Sa.; (1931). Auflage: 2; 63 S.; Format: 17x23 Inhalt: Vorwort zur zweiten Auflage; Warum Antwort?; Ludendorffs Weltbild; Ludendorffs Bündnissysteme; Der Zweck der Schrift; Wie Ludendorff das Gruseln lehrt; 1. Unsinnigkeit. Maxismus und Faschismus ist dasselbe; 2. Unsinnigkeit. Mussolini ist Freimaurer; 3. Unsinnigkeit. Der italienische Faschismus wird vom Vatikan und vom Papst geleitet; 4. Unsinnigkeit. Volk und Heer in Italien lehnen den Faschismus ab; 5. Unsinnigkeit. Der große Orient kann sich bei seinem geheimen (revolutionären) Wirken auf die Juden Italiens stützen, die sich z. Zt. schlau zurückhalten; 6. Unsinnigkeit. Ludendorff sagt: Irgendwelche lebenswichtigen Gegensätze bestehen nicht zwischen dem italienischen und französischen Volk; 7. Unsinnigkeit. Hitler schafft im Auftrag des Papstes die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei; 8. Unsinnigkeit. Hitler gibt den Kampf gegen die Juden auf; 9. Unsinnigkeit. Der Papst und Stalin sind Verbündete. Deswegen haben die Nationalsozialisten einen geheimen Frieden mit dem Kommunismus geschlossen, der auch geheim bleiben muß, damit die große Lüge des Kampfes der Nationalsozialisten gegen die Marxisten und vor allem die Sozialdemokraten nicht erkannt wird; Zusammenfassung; Die Wahre politische Lage; Frau Dr. Mathilde; Ludendorff; Tannenbergbund;Schlußwort; Nachwort. --- Seltene Schrift aus höchsten NS.-Kreisen während des Höhepunktes der Auseinandersetzung zwischen Ludendorff + Hitler. Der Verfasser (geb. 8.2.1870 in Krotoschin) war Berufssoldat, 1922 Mitbegründer der Deutsch-Völkischen Freiheitspartei, bereit 1925 Mitglied der NSDAP., seit 1929 Reichsredner, 1932 Mitglied des Preußischen Landtages, 1933 Mitglied des Reichstages; --- Zustand: 2-, original farbig illustriert geheftet mit Deckeltitel, Bücherwerbung, Besitzvermerke auf Deckel + Titelblatt, sonst ordentlich.
[SW: General; Erich Ludendorff; Weltkrieg; Militaria; Militärgeschichte; Kriegsgeschichte; Reichswehr; Military History; world war; Freimaurerei; Masonica; Geheimgesellschaften; Geheimbünde; Logen; Verschwörungstheorien; Judaica; Judentum; Antisemitismus; Anti-Semitica; antisemitism; Faschismus; Italien; Benito Mussolini; Duce; Politik; Europa; Frankreich; Adolf Hitler; Nationalsozialismus; NS.; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; NSDAP.; Parteigeschichte; Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 45406 - gefunden im Sachgebiet: Nationalsozialismus
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 77,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bark, Kurt Oskar + Uderstädt (Dr.): Das Jahr V; und die ersten fünf Jahre nationalsozialistischer Staatsführung; Reihe: Das Jahr; Freiheitsverlag GmbH. / Berlin; 1938. Auflage: EA; 96 S.; Format: 18x25 Mit der Parole für das Jahr V von Generalfeldmarschall Ministerpräsident Hermann Göring. Inhalt: Inhaltsverzeichnis; Geleitwort: Hermann Göring; Ein Jahr der Arbeit: Vierjahresplan; Sozialpolitik des Jahres; Arbeits- und Sozialrecht; Der Wirtschaftsaufstieg des Jahres V: Politische Folgerungen aus dem Vierjahresplan; Koloniale Frage; Ausstellungen; Eisenwirtschaft; Kohle; Textilwirtschaft; Sammlung der Altstoffe; Sicherung der Volksernährung; Die verfassungsrechtliche Gesetzgebung; Reichsparteitag der Arbeit; Die deutsche Wehrmacht; Die kulturelle Betreuung; Pariser Weltausstellung; Das Ergebnis fünfjähriger Aufbauarbeit; Deutschland in der Welt: Der Duce besucht Deutschland; Deutschlands Machtentfaltung; Deutsche Zuversicht; Der Ablauf des Jahres V; Bilderteil; --- LaLit 191; --- Zustand: 2--, original illustriertes Halbleinen mit Deckel- + Rückentitel, mit 72 Bildern auf Tiefdrucktafeln + grafische Darstellungen im Text. Leichte Alters- + Lagerspuren.
[SW: Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; Fotografie; Fotographie; Photographie; Fotos; Lichtbilder; Bildband]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 46736 - gefunden im Sachgebiet: Nationalsozialismus
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 140,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bastian, Walter (Dr.): Widersprüche?; Warum sie Hitler nicht glauben; Koehler & Voigtländer / Leipzig; 1940. Auflage: EA, 1. - 10. T.; 79 S.; Format: 16x25 Aus dem Nachwort des Verfassers: Die vorliegende Schrift unternimmt den Versuch, in großen Zügen die außenpolitische Konzeption des Schöpfers Großdeutschlands an Hand seiner Reden und Taten darzustellen. Es soll eine Antwort auf die immer wiederkehrende These der anderen sein: Wir glauben Adolf Hitler kein Wort!; --- 2. Auflage unter dem Titel: Adolf Hitlers europäische Sendung; In NS.-Bibliographie geführt, LaLit 23; --- Zustand: 3+, original farbig illustrierte (Harry Billig) Broschur mit Deckel- + Rückentitel
[SW: Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Zeitgeschichte; Adolf Hitler;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 40327 - gefunden im Sachgebiet: Nationalsozialismus
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 55,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Beamtentum: Werde ich Beamter?; Ein Ratgeber für die Berufswahl; Im Einvernehmen mit dem Reichsministerium des Innern herausgegeben von der Reichsleitung der NSDAP., Hauptamt für Beamte; Berlin; 1940. Auflage: EA; 31 S.; Format: 15x21 I N H A L T : Inhaltsübersicht; A. Führerworte; B. Männer der Bewegung über Beamtentum; C. Kernworte aus dem Deutschen Beamtengesetz; D. Der Beamtenberuf. I. Was hat der Beamte zu tun? (Dienst am Volke – Die verschiedenen Verwaltungszweige – Mannigfaltigkeit der Beamtentätigkeit); II. Was gehört zum Beamten? (Selbstlose Pflichterfüllung – Herz und Wissen – Beamtentum ist Soldatentum – Bequemes Leben?? - Beamtenhetze von einst – Neuer Beamtentyp); III. Wie werde ich Beamter? Gesetzliche Voraussetzungen. 1. Deutschblütigkeit; 2. Reichsbürgerrecht; 3. Vorbildung; 4. Politische Zuverlässigkeit; 5. Gesundheit; 6. Schuldenfreiheit; 7. Unbescholtenheit; Grundsätze für die Bewerber-Auswahl; Zivilanwärter und Militäranwärter; Gemeinsamkeiten der Laufbahnen; Die vier Dienstarten (1. Der einfache Dienst – 2. Der mittlere Dienst – 3. Der gehobene Dienst – 4. Der höhere Dienst); IV. Beamtentum als Auslese; E. Wo erfahre ich Näheres?; F. Anschriften und Muster für Bewerbungsschreiben; - - - LaLit1N 165; - - - Z u s t a n d: 2-, original hell geheftet mit Deckeltitel. Nur leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, insgesamt sehr ordentlich
[SW: Beamte; Beamtentum; Staatsbedienstete; Staatsdiener; Öffentlicher Dienst; Verwaltung; Recht; Staat; Staatsrecht; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Zeitgeschichte;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 69652 - gefunden im Sachgebiet: Nationalsozialismus
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 48,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top