Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Volltextsuche

Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.

Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 1000 Artikel gefunden. Artikel 16 bis 30 werden dargestellt.


Kriegsausbruch 1939; Politischer Zeitspiegel; Reihe: Deutsche Monatshefte (Sondernummer August); Herausgeber und für den Inhalt verantwortlich: Dr.phil. Gert Sudholt; Türmer-Verlag / Berg / Starnberger See; 1989. Auflage: EA; 50 S.; Format: 21x28 Zustand: 2-, original illustriert geheftet mit Deckeltitel, mit zahlreichen Abbildungen, Inhaltsverzeichnis + Bücherwerbung. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, insgesamt ordentlich
[SW: 2. II. Weltkrieg; Militaria; Militärgeschichte; Krieg; Kriegsgeschichte; Wehrmacht; Military History; 2. II. Second World War; WW II; NS.; Nationalsozialismus; Revisionismus; Historiker-Streit; Zeitgeschichte; Vergangenheitsbewältigung; Zeitschriften; Periodicals;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 63658 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Betriebsruhe vom 7.2.2023 bis 21-2.2023. --- Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abgearbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 20,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Eßlinger Zeitung, 78. Jahrgang, Nr. 90, 91, 92 (Mittwoch, Donnerstag, Freitag, 18. - 20. April 1945); Reihe: Eßlinger Zeitung, vereinigt mit Eßlinger Tagblatt, Amtsblatt der NSDAP. und der Behörden; Eßlingen; 1945. Auflage: EA; (6 S.); Format: 32x48 Extrem seltenes, zeitgenössisches Material aus den letzten Kriegstagen und zum "Führer-Geburtstag"; --- Zustand: 3, 3 originale Zeitungen (Einblattausgaben) mit Deckeltitel, mit 2 Abbildungen. Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, 1x gefaltet, zusammenhaftend (wohl aus Sammelband), kleine Einrisse, 1 kleiner unbedeutender Auschnitt, insgesamt ordentlich
[SW: Zeitungen; Newspapers; Periodica; Periodicals; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Zeitgeschichte; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Nazi-Regime; History; 2. II. Weltkrieg; Militaria; Militärgeschichte; Krieg; Kriegsgeschichte; Wehrmacht; Military History; 2. II. Second World War; WW II; Totaler Krieg; Endkampf; Eßlingen; Esslingen;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 60039 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Betriebsruhe vom 7.2.2023 bis 21-2.2023. --- Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abgearbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 280,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Der Weg zur Sozialdemokratie. Das Referat des Genossen Grotewohl: "Wo stehen wir, wohin gehen wir?" (Schlagzeile); Reihe: Das Volk. Tageszeitung der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, 1. Jahrgang 1945, Nr. 63, (Sonnabend, 15. September); Herausgeber: Zentralausschuss der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands; Druck: Berliner Verlagsanstalt GmbH. / Berlin; 1945. Auflage: EA; (4 S.); Format: 32x47 Hauptschriftleiter: Otto Meier; --- Inhalt: Der "Topf" der Reaktion von fünfhundert Millionen Goldmark; Spaltung der Arbeiterklasse war eine Tatsache; Die Schuld der Arbeiterklasse; Wo stehen wir heute mit unserer Organisation?; Welchen Weg müssen wir gehen?; Was bringen die Potsdamer Beschlüsse?; Neubildung des Gerichtswesens. Errichtung von Amts-, Land- und Oberlandesgerichten; Die Kriegszerstörungen in der Sowjetunion. Der Gesamtschaden übersteigt 679 Milliarden Rubel; "Organisation Brandt"; Englisch-amerikanische Wirtschaftsbesprechungen; Holland vor schwierigen Problemen; Ungarische Nationalversammlung tagt; Pearl-Harbour-Komitee in USA; Lord Wavell auf dem Weg nach Indien; Durchführung der Bodenreform. Erklärung der vier antifaschistischen-demokratischen Parteien; Nahrung ohne Umwege. Der Tiermagen als chemische Anstalt; Hochschulbetrieb wird vorbereitet; Rundfunksender Leipzig; Beitragstabelle des Freien Deutschen Gewerkschaftsbundes (FDGB); Materialprüfungsamt in Betrieb; S. Salminen: Katrina (Roman, 61. Fortsetzung); 80 kg Speck "aufgehoben"; Die Hausgesundheitspflegerin; Brennstofferzeugung steigt an. Ein Bericht Dr. Friedensburgs vor der Presse; Die neuen Postleitzahlen; Berlin sendet; Anzeigen / Kleinwerbung; --- Zustand: 2-, original gefaltete Zeitung mit Titel, mit zwei Zeichnungen
[SW: Zeitungen; Newspapers; Zeitschriften; Periodica; Periodicals; Berlin; SPD.; Sozialdemokratische Partei Deutschlands; Nationalsozialismus; NS.; Nachkriegszeit; Wiederaufbau; Deutsche Geschichte; Politik; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 55247 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Betriebsruhe vom 7.2.2023 bis 21-2.2023. --- Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abgearbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 40,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Hier ist der Reichssender München, Ausgabe Juni 1941; Werkzeitung der Kameraden des Reichssenders München; Reihe: Hier ist der Reichssender München; Herausgeber: Reichssender München / München [Rundfunkplatz 1]; 1941. Auflage: EA; 24 S.; Format: 21x30 Zustand: 3+, original illustriert seitlich geklammert mit Deckeltitel, hektographiert nach maschinenschriftlicher Vorlage, einige wenige Skizzen
[SW: Rundfunk; Sender; Medien; Publizistik; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; 2. II. Weltkrieg; Militaria; Militärgeschichte; Krieg; Kriegsgeschichte; Wehrmacht; Military History; 2. II. Second World War; WW II; Zeitschriften; Periodica; Periodicals;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 55059 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Betriebsruhe vom 7.2.2023 bis 21-2.2023. --- Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abgearbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 40,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Österreich 1938; Politischer Zeitspiegel; Reihe: Deutsche Monatshefte (Sondernummer Februar); Herausgeber und für den Inhalt verantwortlich: Dr.phil. Gert Sudholt; Türmer-Verlag / Berg / Starnberger See; 1988. Auflage: EA; 49 S.; Format: 21x28 Zustand: 2-, original illustriert geheftet mit Deckeltitel, mit zahlreichen Abbildungen, Inhaltsverzeichnis + Bücherwerbung. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, insgesamt sehr ordentlich
[SW: Österreich; Austria; Ostmark; Hitlerbewegung; Anschluß; 2. II. Weltkrieg; Militaria; Militärgeschichte; Krieg; Kriegsgeschichte; Wehrmacht; Military History; 2. II. Second World War; WW II; NS.; Nationalsozialismus; Revisionismus; Historiker-Streit; Zeitgeschichte; Vergangenheitsbewältigung; Zeitschriften; Periodicals;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 63662 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Betriebsruhe vom 7.2.2023 bis 21-2.2023. --- Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abgearbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 20,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Volksaufklärung und Schule, Nr. 19 (Zur Wahl am 29. März); Reihe: Volksaufklärung und Schule; Informationsdienst für die gesamte Lehrerschaft zu "Hilf mit!" und "Deutsche Jugendburg"; Herausgeber: NS.-Lehrerbund; Druck und Verlag: H. A. Braun & Co. / Berlin; 1936. Auflage: EA; 7, (1) S.; Format: 23x32 Erscheinungsverlauf (lt. DNB): 1934 - 97. 1943/44 nachgewiesen, Anfangs ohne Zählung; --- Inhalt: Fritz Wächtler: Die kommende Reichstagswahl ist von historischer Bedeutung. Sie muß ein einziges "Ja" für den Führer ergeben; Deine Aufgabe!; Die Leistungen der Nationalsozialistischen Regierung von 1933 bis 1936; Gesetzgeberische Großtaten der Regierung Adolf Hitler; Was die Gegner des Nationalsozialismus sagten; Der Führer schafft Arbeit; Dr. Johann von Leers: Die Trockenlegung des Rhinluchs unter Friedrich dem Großen und Adolf Hitler; Inhalt der April-Hefte von "Hilf mit!" + "Jugendburg"; --- Für den Inhalt verantwortlich: Erwin Ibing; --- Zustand: 2, original gefaltete Blätter mit Deckeltitel. Papier gebräunt
[SW: Wahlen; Wahlkampf; Erziehung; Pädagogik; Schule; Bildung; schools; Lehrer; teachers; NSLB.; Nationalsozialistischer Lehrerbund; Nationalsozialismus; NS.; III. Reich;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 59152 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Betriebsruhe vom 7.2.2023 bis 21-2.2023. --- Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abgearbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 50,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Schiffsraum wird frei. Kürzung des Flottenhaushalts um 170 Milliarden Mark (Schlagzeile); Reihe: Das Volk. Tageszeitung der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, 1. Jahrgang 1945, Nr. 65, (Dienstag, 18. September); Herausgeber: Zentralausschuss der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands; Druck: Berliner Verlagsanstalt GmbH. / Berlin; 1945. Auflage: EA; (4 S.); Format: 32x47 Hauptschriftleiter: Otto Meier; --- Inhalt: Um Italiens Grenzen; Franco läßt republikanische Führer verhaften; Bulgarische Wahlen am 18. November; Rücktritt des argentinischen Botschafters in London; Dresdner Sender in Betrieb; Die Thüringer Industrie; Schnelle Besetzung Japans; Sowjettruppen räumen Norwegen; 50000 Ondachlose durch Orkan; Neurath nach Nürnberg übergeführt; Professor Lange zum Tode verurteilt; Ribbentrops Sekretär verhaftet; Neue Welt; Säuberung der Wirtschaft in Oesterreich; Der Weg zur Sozialdemokratie. Schluß der Rede des Genossen Grotewohl in der Funktionärversammlung; Die SPD und das neue Deutschland; Die Rede des Genossen Pieck; Jugend damals und heute; Kurt Schöpflin: Was ist uns die Welt wert?; Russische musikalische Dichtung; Die Verbesserung der Brennstoffversorgung; Uniformen zu Zivilkleidern; Gewerbeerlaubnis an die Pgs?; Der Sieger von Borodino. Zum 200. Geburtstag von Michael Kutusow am 16. September; Elektromonteure beim Wiederaufbau; Arabische Teilnahme am internationalen Gewerkschaftskongreß; Bekelidungsarbeiter - Arbeiter zweiter Klasse?; Berlin sendet; S. Salminen: Katrina (Roman, 62. Fortsetzung); Was trinkt der Berliner? Etwas über Kaffe, Tee und - Bier!; Aus Großberliner Bezirken; Der Magistrat teilt mit; Anzeigen / Kleinwerbung; --- Zustand: 2-, original gefaltete Zeitung mit Titel
[SW: Zeitungen; Newspapers; Zeitschriften; Periodica; Periodicals; Berlin; SPD.; Sozialdemokratische Partei Deutschlands; Nationalsozialismus; NS.; Nachkriegszeit; Wiederaufbau; Deutsche Geschichte; Politik; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 55246 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Betriebsruhe vom 7.2.2023 bis 21-2.2023. --- Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abgearbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 30,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Der Nationalsozialismus in Österreich ist tot...; Reihe: Vaterländische Wandzeitung, Nr. 7; [echter Herausgeber: NSDAP.]; (Wien); um 1937. Auflage: EA; (1 S.); Format: 38x26 quer Knallharte NS.-Propaganda in Österreich: "Der Nationalsozialismus lebt!; Steht fest zu Dollfuß, Fey und Vaugoin! Der Dank der internationalen Judenschaft ist euch gewiß; Der österreichchische Heimatdienst; Herausgeber, Eigentümer und Verleger: Alliance Israelite. Für den herrschenden Saustall verantwortlich: Bundeskanzler Dollfuß - Druck: Wiener Zeitung - Sämtliche in Wien - Adressen vorgemerkt. Laufzeit bis zum 3. Reich." --- Zustand: 3, original einseitig bedrucktes Blatt mit Überschriften. Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Papier gebräunt, Einrisse, insgesamt aber noch ordentlich da sich die Schäden überwiegend im unbedruckten, sehr breiten Rand befinden. Ovaler Trocken-Stempel (locker) "F. M. J. Rehse, Müchen. Archiv und Museum f. Zeitgeschichte"
[SW: Zeitungen; Zeitschriften; Newspapers; Periodicals; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; Kampfzeit; Österreich; Austria; Ostmark; Hitlerbewegung; NSDAP.; Judaica; Judentum; Juden; Antisemitismus; Anti-Semitica; antisemitism; Stempel; Rehse;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 58692 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Betriebsruhe vom 7.2.2023 bis 21-2.2023. --- Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abgearbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 650,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

AIZ (A.I.Z. = Arbeiter Illustrierte Zeitung), 1934 Mimikry; Reihe: AIZ (A.I.Z. = Arbeiter Illustrierte Zeitung); Herausgeber: Willi Münzenberg, Josef Wildner; Rotations-Tiefdruck M. Schulz A.G. / Prag; 1934. Auflage: EA; 16 S.; Format: 15x22 Die Arbeiter Illustrierte Zeitung (AIZ) war eine zwischen 1921 und 1938 in Berlin und Prag wöchentlich erschienene Zeitschrift. Begründer und verantwortlicher Redakteur war der deutsche kommunistische Verleger Willi Münzenberg. Die Geschichte der AIZ beginnt im Jahre 1921 mit einer Hungersnot in der noch jungen Sowjetunion und dem Appell Lenins vom 2. August 1921 an die Arbeiterklasse um solidarische Hilfe. Als Unterstützungsorganisation zur Bekämpfung der Hungerkatastrophe bildete sich die "Internationale-Arbeiter-Hilfe" (IAH), die maßgeblich von Willi Münzenberg aufgebaut und geleitet wurde. Zur Unterstützung der Arbeit der IAH wurde in Deutschland im Herbst 1921 die Monatszeitschrift "Sowjetrussland im Bild" gegründet. Das Hauptaugenmerk richtete diese Zeitung, wie aus dem Titel bereits ersichtlich wird, anfangs auf die Berichterstattung über den jungen russischen Sowjetstaat, seine Leistungen und Probleme. Die Zeitschrift war, wie Lilly Becher, die spätere Chefredakteurin der AIZ, im Vorwort zu Willmanns AIZ-Buch sagte: ...kein Meisterwerk. Ihre grauen, schmucklosen Seiten, die technisch höchst mangelhaften Fotos... entsprachen in dieser Anfangszeit bei weitem nicht den sonst üblichen Standards, die von den großen Verlagen erreicht wurden. Im Laufe des Jahres 1922 begann die Redaktion bereits mit den ersten Berichten, die auch das deutsche Proletariat zum Thema hatten. Zu dieser Zeit hatte das Blatt eine Auflage von ca. 10.000 Exemplaren. Aus dem Bedürfnis heraus, dem deutschen Proletariat eine eigene revolutionäre Illustrierte zu schaffen - das bürgerliche Vorbild war die Berliner Illustrirte Zeitung - wurde das Blatt noch 1922, unter einer weiteren Ausdehnung der Berichterstattung, die über den Rahmen des Blattes als Organ der IAH hinauswies, in Sichel und Hammer umbenannt. Auch hier hatte die Propaganda für die Sowjetunion und die Arbeit der IAH noch einen bedeutenden Platz, doch weiteten regelmäßig Mitarbeiter wie George Grosz, Maxim Gorki, George Bernard Shaw, Käthe Kollwitz und andere die inhaltliche Breite, der nun im Großformat erscheinenden Zeitschrift weiter aus. Der wachsende Einfluss drückte sich auch in den Auflagenzahlen aus; waren es 1922 etwa 100.000 Exemplare, so kam man bereits 1924 auf 180.000 Exemplare. Am Ende des Jahres 1924 wuchs das Blatt endgültig aus dem Status eines IAH-Organs heraus. Am 30. November 1924 erschien, im Neuen Deutschen Verlag Willi Münzenbergs, unter einem erneut veränderten Layout, nunmehr im zweiwöchentlichen Rhythmus, die erste AIZ. Mit diesem erneuten Wechsel begann der rasante Aufstieg der AIZ, die jetzt zu der sozialistischen Illustrierten in Deutschland geworden war. Die Zeitung deckte nun eine große Bandbreite an Themen ab. Neben aktuellen Berichten und Reportagen wurden in der AIZ auch regelmäßig Erzählungen und Gedichte veröffentlicht, beispielsweise von Anna Seghers, Erich Kästner und Maxim Gorki sowie Theobald Tiger, besser bekannt als Kurt Tucholsky. Willi Münzenberg verfolgte mit seiner Zeitung eine Strategie der Verbindung der kommunistischen Bewegung mit den bedeutendsten Köpfen seiner Zeit. Als 1926 die Auflage bis auf 200.000 Exemplare gestiegen war, stellte der Verlag im November auf ein wöchentliches Erscheinen um. Bis zur Machtergreifung Hitlers stieg die Auflage der AIZ auf über eine halbe Million. Ihr Wirkungskreis war jedoch wesentlich größer, da die AIZ aufgrund ihrer ärmeren Zielgruppe zumeist von mehreren Leuten gemeinsam gelesen wurde. Nach der Machtergreifung musste auch die AIZ 1933 ins Exil gehen und konnte in Prag unter ihrem Chefredakteur Franz Carl Weiskopf noch bis 1938 fortbestehen, auch wenn unter den veränderten Umständen an eine Auflage von einer halben Million nicht mehr zu denken war. (wikipedia); --- Verantwortlicher Redakteur: Paul Prokop; --- Titelbild-Montage von John Heartfield: Goebbels hängt Hitler den Bart von Karl Marx um, Hitler hält das 1. Mai-Abzeichen 1934 mit Hammer + Sichel in Händen; --- Inhalt: Mimikry; Krupp und Thyssen "kurbeln an!"; Und man sieht nur die im Lichte - die im Schatten sieht man nicht!; Vom "Wehrsport" zum Krieg; Erster Mai - zweiter Plan; Die Lehrmeisterin Geschichte; "Volksgericht" - Blutgericht!; Nicht Gäste sondern Brüder; "Alles Recht geht von Gott aus…!"; --- Zustand: 2, original illustrierte gefaltet mit Deckeltitel, mit unzähligen Abbildungen
[SW: Zeitschriften; Periodica; Periodicals; Arbeiter; Arbeiterbewegung; Kunst; art; Illustrationen; John Heartfield; Fotografie; Fotographie; Photographie; Fotos; Lichtbilder; Photomontagen; Fotomontagen;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 57496 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Betriebsruhe vom 7.2.2023 bis 21-2.2023. --- Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abgearbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 240,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Die Marschrichtung (Konvolut); Mitteilungsblatt für nationalsozialistische Führung; Reihe: Die Marschrichtung; Herausgeber: Stellv. Generalkommando IX. AK Ic, Kassel; 1944. Auflage: EA; ca. 120 S.; Format: 21x30 Vermutlich Schulungsblatt für NS.-Führungsoffiziere; --- Nur für den Dienstgebrauch; --- Extrem selten!!!; --- Zustand: 3+, original geklammerte Blätter mit Überschrift, hektographiert. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Papier gebräunt, Anstreichungen, insgesamt ordentlich. 1944, Folgen 1 - 15, (Febr. - Mai, mehr wohl nicht erschienen) + 1 Entwurfsblatt (Null-Nummer); --- Teils mit Stempel "Gren.Ers.-Btl. 181", "2. Stamm-Kp. Inf. Ers. Btl. 181" + handschriftlichen Vermerken eines Oberleutnant Junghanns; --- Aus dem Inhalt: Hptm. Kurt Borsdorff: Der Jude als Soldat; Prophezeihungen Benjamin Franklins erfüllen sich; Horst Seemann: Verjudete Sowjetpresse + Das Ostjudentum + Judokratischer "Agitationskrieg ohnegleichen"; Otto Riebicke: Kämpfer Adolf Hitler, zum Geburtstag des Führers; Rede des Gauleiters Sauckel; Dr. Maurer (Amt Rosenberg): Russlanddeutsches Schicksal; Zur Judenfrage; Gedenktage; Gedanken zur nationalsozialistischen Führung; Olt. Günther Heysing: Das Ersatzbataillon des Majors Rebane (Estland); Die Juden in der USA-Wehrmacht u.v.a.m.
[SW: 2. II. Weltkrieg; Militaria; Militärgeschichte; Kriegsgeschichte; Geschichte; Wehrmacht; Military History; 2. II. Second World War; WW II; Freiwilligenverbände; Frendvölker; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; Ehre; Soldatenehre; Zeitschriften; Periodica; Periodicals;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 58921 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Betriebsruhe vom 7.2.2023 bis 21-2.2023. --- Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abgearbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 900,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Notre Combat pour la nouvelle France socialiste, No. 21: Juin 1940 - Juin 1942. Aurions-nous vraiment la mémoire courte?; Juin 1940 - Juin 1942 Avons-nous vraiment la mémoire courte?; Reihe: Notre Combat pour la nouvelle France socialiste; Paris; Juni 1942. Auflage: EA; 39 (1) S.; Format: 16x23 Pro-deutsch; --- Inhalt: Inhaltsverzeichnis; Le Maréchal nous parle (mit Faksimile-Unterschrift; Jean DE LA HIRE: Que nous veut-il donc, Hitler?; Vétité et realité; André CHAUMET: Aurions-nous vraiment la mémoire courte?; Je hais les mensonges qur nous ont fait tant de mal; XXX: Les raisons d` une catastrophe militaire; C.-E. DUGUET: Sur les routes de France; Lorsque nous occupions la Rhénanie; Les armistices comparés de 1918 et de 1940; Des mots, des faits, des documents; --- Zustand: 2--, original illustriert geheftet mit Deckeltitel, mit Beilage: "Achetez les Bons de Solidarité" des Secours National, Paris. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, insgesamt ordentlich
[SW: Frankreich; France; Europa; Politik; Besatzung; Kollaboration; Nationalsozialismus; NS.; 2. II. Weltkrieg; Militaria; Militärgeschichte; Kriegsgeschichte; Geschichte; Wehrmacht; Military History; 2. II. Second World War; WW II; Zeitschriften; Periodica; Periodicals;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 58611 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Betriebsruhe vom 7.2.2023 bis 21-2.2023. --- Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abgearbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 60,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Der Landser präsentiert: SOS, Schiffsschicksale auf den Meeren der Welt; Reihe: Der Landser präsentiert: SOS, Schiffsschicksale auf den Meeren der Welt; Verlagsunion Erich Pabel - Arthur Moewig KG (VPM) / Rastatt; um 1985. Auflage: EA; 66 S.; Format: 15x22 Der Landser ist der Titel einer von 1957 bis 2013 wöchentlich im Pabel-Moewig Verlag (Bauer Media Group) erschienenen Reihe kriegsverherrlichender Heftromane. Sie versprach "Erlebnisberichte zur Geschichte des Zweiten Weltkrieges" und enthielt in erster Linie pseudodokumentarische Abenteuergeschichten vor der Kulisse des Zweiten Weltkrieges, in denen der Mythos der "sauberen Wehrmacht" propagiert wurde. Der Landser gilt als die erfolgreichste unter den trivialen Kriegsromanreihen. Der Begriff Landserheft wird vielfach als Synonym für kriegsverherrlichende Trivialliteratur schlechthin gebraucht. 1953 legte der Moewig-Verlag die Reihen SOS - Schicksale deutscher Schiffe und Fliegergeschichten und ein Jahr später Anker-Hefte. Seefahrt in aller Welt auf. (frei nach wikipedia); --- Erscheinungsverlauf (lt. DNB: 95. 1979 - 158. 1981; [N.F.] 1. 1995 - 223. 2013, damit Erscheinen eingestellt; Periodizität: Bis 1981 vierzehntäglich, später monatlich; --- Zustand: original illustriert geheftet mit Deckeltitel / illustrierte Broschur mit Deckel- + Rückentitel, teils mit Zeichnungen, Werbung. Unterschiedliche Erhaltung, gelesen, meist gut, oft Anstreichungen. Lieferbar: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 14, 15, 17, 18, 19, 20, 26, 27, 28, 29, 39, 31, 32, 33, 34, 35, 36, 37, 38, 39, 40, 42, 46, 47. 49, 51, 54, 58, 76. Preis je Heft: 2,00. Original-Einbanddecken 8,00
[SW: Varia; Belletristik; Groschenromane; Zeitschriften; Periodica; Periodicals; Varia; Belletristik; Kriegsberichte; Biographien; 2. II. Weltkrieg; Militaria; Militärgeschichte; Kriegsgeschichte; Wehrmacht; Marine; navy; Seefahrt; Seekrieg; Naval; Schiffahrt; Kriegsmarine; Nationalsozialismus; NS.;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 60560 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Betriebsruhe vom 7.2.2023 bis 21-2.2023. --- Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abgearbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 2,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Österreichischer Beobachter, Sonderfolge, 2. Jahrg. Juni 1937 - (Schlagzeile: Vier Jahre Verbot); Organ der N.S.D.A.P. in Oesterreich Hitlerbewegung; Reihe: Österreichischer Beobachter; Herausgeber: NSDAP. (Linz?); (Linz); 1937. Auflage: Foto; (1 S.); Format: 13x16 LaLitZ 474; --- Zustand: 2, original Hochglanzfoto der Titelseite. Ovaler Stempel "F. M. J. Rehse, Müchen. Archiv f. Zeitgeschichte u. Publizistik" auf Rückseite
[SW: Zeitungen; Zeitschriften; Newspapers; Periodicals; Nationalsozialismus; NS.; Drittes 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Politik; 1933 - 1945; Nazi-Regime; Zeitgeschichte; Propaganda; Agitation; Weltanschauung; Kampfzeit; Österreich; Austria; Ostmark; Hitlerbewegung; NSDAP.; Stempel; Rehse;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 58685 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Betriebsruhe vom 7.2.2023 bis 21-2.2023. --- Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abgearbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 35,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Altschlesien. Kunvolut: Band 2, 1929; Band 3, 1931; Band 4, 1934, Heft 4; Band 5, 1934; Band 6, 1936, I. Halbjahr; Band 7, 1938; Band 8, 1938; Band 9, 1940; Band 10, 1941; zusammen 8 Bände + 1 Einzelheft; Mitteilungen des Schlesischen Altertumsvereins / und der Arbeitsgemeinschaft für oberschlesische Ur- u. Frühgeschichte; Reihe: Altschlesien; Herausgeber: Hans Seger; Selbstverlag des Schlesischen Altertumsvereins / Breslau; 1929 - 1941. Auflage: EA; Format: 18x25 Erscheinungsverlauf lt. DNB: 1. Jahrgang 1922 / 26 - 10. Jahrgang 1941, damit Erscheinen eingestellt; --- Mit ausführlichen Inhaltsverzeichnissen; --- Zustand: 2-, 1 x original Broschur mit Deckeltitel / sonst Bibliotheks-Halbleinen mit goldenem Rückentitel, mit zahlreichen Abbildungen im Text + auf Tafeln; Sehr ordentliche Bibliotheksexemplare mit Marginalien, Stempeln, Aufkleber auf Rücken - Einzelbände auf Anfrage -
[SW: Deutschland; Oberschlesien; O.S.; Schlesien; Orts- und Landeskunde; Kulturgeschichte; Archäologie; Ausgrabungen; Vor- und Frühgeschichte; Altertum; Zeitschriften; Periodica; Periodicals;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 49143 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Betriebsruhe vom 7.2.2023 bis 21-2.2023. --- Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abgearbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 400,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Zeitrückblick auf das Jahr 1939; Militärische und politische Ereignisse in zeitlicher Gleich- und Reihenfolge; Reihe: Recht und Wahrheit. Stimme des Bismarck-Deutschen; Herausgeber: Georg Albert Bosse; Bad Kissingen; um 1989. Auflage: EA; (2 S.); Format: 21x30 V.i.S.P. Georg Albert Bosse, Deutsche Freiheitsbewegung e.V., Bad Kissingen; --- Zustand: 2+, original Blatt mit Überschrift, mit revisionistischen Literaturhinweisen
[SW: Zeitschriften; Periodica; Periodicals; Revisionismus; Historiker-Streit; Zeitgeschichte; Vergangenheitsbewältigung; Neo-Faschismus; Neo-Nazismus; 2. II. Weltkrieg; Militaria; Militärgeschichte; Krieg; Kriegsgeschichte; Wehrmacht; Military History; 2. II. Second World War; WW II; NS.; Nationalsozialismus;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 59597 - gefunden im Sachgebiet: Zeitungen - Zeitschriften - Periodicals
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
--- Betriebsruhe vom 7.2.2023 bis 21-2.2023. --- Danach werde ich alle Anfragen und Bestellungen kurzfristig abgearbeiten. Danke für Ihr Verständnis

EUR 7,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top