Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Volltextsuche

Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim

Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 45 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Abraham, Karl.  Psychoanalytische Studien zur Charakterbildung. Und andere Schriften. Herausgegeben und eingeleitet von Johannes Cremerius. Conditio humana. Ergebnisse aus den Wissenschaften vom Menschen.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Abraham, Karl. Psychoanalytische Studien zur Charakterbildung. Und andere Schriften. Herausgegeben und eingeleitet von Johannes Cremerius. Conditio humana. Ergebnisse aus den Wissenschaften vom Menschen. Frankfurt am Main, S. Fischer Verlag, 1969. 421 S., Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert Akzeptables Exemplar, Einband mit Gebrauchsspuren, hinterer Deckel fleckig, Unterstreichungen und Randnotizen auf ca. 80 S., Textgut lesbar. Anhang mit Liste der Abkürzungen, Glossar, Bibliographie der wissenschaftlichen Veröffentlichungen Karl Abrahams, Literaturhinweise zu den in den Schriften Abrahams und in der Einleitung zitierten Autoren, Namen- und Sachregister.
[SW: Psychologie, Medizin, Psychiatrie, Psychoanalyse, Psychotherapie, psychoanalytische Studie, Charakter, Charakterbildung, Persönlichkeit, Karl Abraham]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17787 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 8,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Alexander, Franz und Hugo Staub.  Der Verbrecher und seine Richter. Ein psychoanalytischer Einblick in die Welt der Paragraphen.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Alexander, Franz und Hugo Staub. Der Verbrecher und seine Richter. Ein psychoanalytischer Einblick in die Welt der Paragraphen. Wien, Internationaler Psychoanalytischer Verlag, 1929. 124 S., Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, Broschur. Befriedigender Zustand, Einband mit Gebrauchsspuren, einige Seiten leicht fleckig, leichte Papierbräunung, textsauber. Mit einem Vorwort der Verfasser. -- Der Verbrecher bedeutet doch eine Gefahr für die Gesellschaft, das einzige Interesse, das er zu verdienen scheint, ist, ihn unschädlich zu machen und durch seine Bestrafung ein abschreckendes Beispiel zu statuieren. Es erscheint zunächst als eine luxuriöse Verschwendung wissenschaftlichen Eifers, allzu eingehend in seine Persönlichkeit einzudringen. Tout comprendre c`est tont pardonner. Es haftet dem Psychologen, der den Verbrecher verstehen will, folglich sich zunächst auf seinen Standpunkt stellt oder, wie wir es in unserer Wissenschaft gern ausdrücken, sich mit ihm identifiziert, der Verdacht an, dem Kriminellen helfen zu wollen. Und so gerät der Psychologe in den Verdacht der Illoyalität gegenüber der Gesellschaft. Da die Autoren dieses Buches sich im folgenden diesem Verdacht in reichlichem Maße aussetzen werden, soll ihnen erlaubt sein, zunächst zu beweisen, daß das psychologische Verständnis des Kriminellen nicht in erster Reihe dem Kriminellen hilft, sondern dem Interesse der Gemeinschaft dient. Diese Rechtfertigung wird uns zwar von unserer eigentlichen Aufgabe ablenken, sie wird uns jedoch grundsätzliche Gesichtspunkte für die Notwendigkeit einer psychoanalytischen Kriminologie liefern. Wir dürfen mit dem zunächst nicht bewiesenen Satze beginnen, daß jedes Urteil, das gemeinhin als gerecht empfunden wird, das psychologische Verständnis des Täters, d. h. die Kenntnis seiner Motive, voraussetzt. Die gleiche Tat kann, je nach ihren Motiven, von uns gebilligt oder verurteilt werden. Den Feind im Kriege zu ermorden wird gepriesen, den Angreifer in Notwehr zu töten, wird zugebilligt, in verständlichem Affekt ein Menschenleben zu vernichten, wird manchmal verziehen, der Raubmörder wird einstimmig verurteilt. (Aus der Einleitung)
[SW: Psychologie, Psychoanalyse, Recht, Gesetz, Jura, Geschichte, Franz Alexander, Hugo Staub]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 18122 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 12,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Argelander, Hermann.  Die kognitive Organisation psychischen Geschehens. Ein Versuch zur Systematisierung der kognitiven Organisation in der Psychoanalyse.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Argelander, Hermann. Die kognitive Organisation psychischen Geschehens. Ein Versuch zur Systematisierung der kognitiven Organisation in der Psychoanalyse. Stuttgart, Verlag Klett-Cotta, 1979. 146 S., Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert Noch gutes Exemplar, Einband mit leichten Gebrauchsspuren, Unterstreichungen auf ca. 40 S., (Bleistift), Text gut lesbar. Anhang mit abschließenden Betrachtungen und Bibliographie. 9783129001516 ISBN: 9783129001516
[SW: Psychoanalyse, Psychoanalytiker, Psychotherapie, Erkennen, Kognition, kognitive Prozesse, Psychologie, Wahrnehmung, Erkenntnisprozesse, affektive Prozesse, Emphatie, Hermann Argelander]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17746 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 9,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Dreher, Anna Ursula, Marian Juszczak und Manfred Schmidt (Hrsg.).  Theorie und Klinik der Angst. Arbeitstagung der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung in Bad Homburg vom 17. bis 20. November 2004.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Dreher, Anna Ursula, Marian Juszczak und Manfred Schmidt (Hrsg.). Theorie und Klinik der Angst. Arbeitstagung der Deutschen Psychoanalytischen Vereinigung in Bad Homburg vom 17. bis 20. November 2004. 2004. 407 S., Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert Guter Zustand, Einband mit leichten Gebrauchsspuren, Unterstreichungen im Inhaltsverzeichnis. -- Aus dem Inhalt: Theorie und Klinik der Angst -- Manfred Schmidt. Von der Biologie der Angst zur Psychoanalyse der Angst in Großgruppen und Organisationen. Anna Ursula Dreher: Einführung. Gerald Hüther: Die Notwendigkeit der Angst: Weshalb gibt es, wozu dient und w as bewirkt Angst? Hansjörg Becker: Angst in Organisationen. Thomas Pollak: Konzeptuelle Überlegungen zum psychoanalytischen Angstbegriff. Franziska Henningsen: Angst und konkretistische Fusion bei frühem Trennungstrauma. Helen Schoenhals: Angstneurose heute. Foren: Die Angst in der psychoanahuschen Ausbildung. Horst Brodbeck: "Man zeigt sich als ganze Person und nicht nur das, was man gelernt hat". Die Angst in der psychoanalytischen Ausbildung aus der Sicht des Kandidaten. Ralf Zwiebel: Zur Angst des Analytikers in der analytischen Situation: Aus der Sicht der Ausbildung. Angst - Trauma - Dissoziation und phobische Abwehr: Helen Schoenhals: Einführung in das Forum Annegret Eckhardt-Henn: Die Dissoziation als spezifische Abwehrfunktion schwerer Traumatisierung. Psychoanalytische Ansätze und neurobiologische Forschungsergebnisse. Angelika Zoubek-Windaus: "Ich muss das alles zu mir nehmen -- können ..." Aus der Analyse einer traumatisierten Patientin mit dissoziativer Abwehr. Angst und Psychose: Hans Schultze-Jena: Einführung. Ursula Volz: Psychotische Verfassungen in Psychoanalysen: Michael Putzke Angst und Psychose: Psychoanalyse im psychiatrischen Alltag. Kinderanalytisches Forum - Angst in Kinderanalysen. Marlies Köster-Schlutz: Scham-Angst. Das Drama zerstörter Wünsche. Aus der Analyse einer Jugendlichen mit Erythrophobie. Forschungsforum. Tomas Plänkers: Angst und Konzeptbildung in der Psychoanalyse. Psychoanalyse und Neurobiologie der Angst. Klaus Röckerath, Laura Viviana Strauss: Angst und Gedächtnis als Grundlage psychischen Lebens. Angst und Raum in der bildenden Kunst. Gerhard Schneider: Einführung. Edda Hevers: Einschlüsse und Ausblicke: Max Beckmanns Selbstbildnisse. Angelika Staehle: Einschlüsse und Ausblicke - im Werk Max Beckmanns, dargestellt an den Bildern, "Die Nacht", "Selbstbildnis als Clown" und "Stillleben mit Toilettentisch". Ständiges Forum zu Fragen der Ethik. Meinhard Körte: Ethik und psychoanalytische Praxis: Das Vakanzhonorar. Christine und Peter Wegner: Tätigkeitsbericht und Themenübersicht von 1998 bis 2004. u.v.a.
[SW: Psychologie, Medizin, Psychiatrie, Psychotherapie, Psychoanalyse, Deutsche Psychoanalytische Vereinigung, Angst, Tagung, Arbeitstagung, Bad Homburg]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17803 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 17,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Drewermann, Eugen.  Prophetische Stimme. hr2-Doppel-Kopf. (MC). Mittschnitt des Hessischen Rundfunks der Sendung `Doppel-Kopf` vom 30.05.2004, Klaus Hofmeister interviewt Eugen Drewermann.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Drewermann, Eugen. Prophetische Stimme. hr2-Doppel-Kopf. (MC). Mittschnitt des Hessischen Rundfunks der Sendung `Doppel-Kopf` vom 30.05.2004, Klaus Hofmeister interviewt Eugen Drewermann. Frankfurt am Main, Hessischer Rundfunk, 2004. Spieldauer: ca. 55 Min., Hörkassette. Sehr guter Zustand, Cover mit leichten Gebrauchsspuren.
[SW: Psychologie, Religion, Theologie, Kirche, katholische Kirche, Kirchenkritik, Psychoanalyse, Interview, Hessischer Rundfunk, Radio, Rundfunk, hr2, hr2-Doppel-Kopf, Eugen Drewermann]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 13585 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 8,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Eagle, Morris N.  Neuere Entwicklungen in der Psychoanalyse. Eine kritische Würdigung.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Eagle, Morris N. Neuere Entwicklungen in der Psychoanalyse. Eine kritische Würdigung. Stuttgart, Verlag Internationale Psychoanalyse, 2. Auflage, 1994. VIII, 289 S., Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, gebundenes Exemplar, Leinen. Guter Zustand, Schutzumschlag mit Gebrauchsspuren, Unterstreichungen auf ca. 15 S., Text gut lesbar. Anhang mit Literaturverzeichnis. Titel der Originalausgabe: Recent Developments in Psychoanalysis. A critical Evaluation. Aus dem Amerikanischen von Hilde Weller. 9783608959130 ISBN: 9783608959130
[SW: Medizin, Psychotherapie, Psychoanalyse, Psychiatrie, Theorie, psychoanalytische Theorie, Psychologie, Objektbeziehung, Morris N. Eagle]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17790 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 12,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ferenczi, Sándor.  Schriften zur Psychoanalyse II. Einleitung von Judith Dupont. Conditio humana. Ergebnisse aus den Wissenschaften. Herausgegeben von Thure von Uexküll und Ilse Grubrich-Simitis.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Ferenczi, Sándor. Schriften zur Psychoanalyse II. Einleitung von Judith Dupont. Conditio humana. Ergebnisse aus den Wissenschaften. Herausgegeben von Thure von Uexküll und Ilse Grubrich-Simitis. Frankfurt (am Main), S. Fischer Verlag, 1972. XXII, 490 S., Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, Pp. Gutes Exemplar, Unterstreichungen auf ca. 20 S., Text gut lesbar. Anhang mit Liste der Abkürzungen, Literaturverzeichnis, Bibliographie der wissenschaftlichen Veröffentlichungen Sándor Ferenczis, Namen- und Sachregister, Inhalt des ersten Bandes der "Schriften zur Psychoanalyse" von Sándor Ferenczi und Notiz über den Herausgeber. 9783108206024 ISBN: 9783108206024
[SW: Psychologie, Psychotherapie, Psychoanalyse, Medizin, Schriften, Geschichte, Genitaltheorie, Sándor Ferenczi]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17754 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 11,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ferenczi, Sándor.  Schriften zur Psychoanalyse I. Einleitung von Michael Balint. Conditio humana. Ergebnisse aus den Wissenschaften. Herausgegeben von Thure von Uexküll und Ilse Grubrich-Simitis.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Ferenczi, Sándor. Schriften zur Psychoanalyse I. Einleitung von Michael Balint. Conditio humana. Ergebnisse aus den Wissenschaften. Herausgegeben von Thure von Uexküll und Ilse Grubrich-Simitis. Frankfurt (am Main), S. Fischer Verlag, 1970. XXII, 336 S., Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, Pp. Gutes Exemplar, kl. Fleck auf dem Deckel, kl. Textmarkierung auf 1 Seite. Anhang mit Liste der Abkürzungen, Literaturverzeichnis, Drucknachweis der in diesem Band enthaltenen Schriften Sándor Ferenczis, Namen- und Sachregister, Inhalt des zweiten Bandes der "Schriften zur Psychoanalyse" von Sándor Ferenczi. -- Aus dem Inhalt: Psychoanalyse und Pädagogik (1908). Introjektion und Übertragung (1909). Zur Organisation der psychoanalytischen Bewegung (1910). Über obszöne Worte (1911). Über die Rolle der Homosexualität in der Pathogenese der Paranoia (1911). Alkohol und Neurosen (1911). Über lenkbare Träume (1912). Zur Begriffsbestimmung der Introjektion (1912). Über passagere Symptombildungen während der Analyse (1912). Ein Vorläufer Freuds in der Sexualtheorie (1912). Philosophie und Psychoanalyse (1912). Beitrag zur Diskussion über Onanie (1912). Zähmung eines wilden Pferdes (1913). Glaube Unglaube und Überzeugung (1913). Entwicklungsstufen des Wirklichkeitssinnes (1913). Ein kleiner Hahnemann (1913). Zur Ontogenese der Symbole (1913). Einige klinische Beobachtungen bei der Paranoia und Paraphrenie (1914). Zur Nosologie der männlichen Homosexualität (Homoerotik) (1914). Zur Ontogenie des Geldinteresses (1914). Die wissenschaftliche Bedeutung von Freuds >Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie<. (1915). u. a.
[SW: Psychologie, Psychotherapie, Psychoanalyse, Medizin, Heilkunde, Psychopathologie, Schriften, Geschichte, Sexualtheorie, Genitaltheorie, Sándor Ferenczi, Michael Balint]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17765 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 11,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Freud, Sigmund.  Gesammelte Werke. Chronologisch geordnet. Fünfzehnter Band. Neue Folge der Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse. Unter Mitwirkung von Marie Bonaparte, Prinzessin Georg von Griechenland herausgegeben von Anna Freud, E. Bibring und E. Kris.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Freud, Sigmund. Gesammelte Werke. Chronologisch geordnet. Fünfzehnter Band. Neue Folge der Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse. Unter Mitwirkung von Marie Bonaparte, Prinzessin Georg von Griechenland herausgegeben von Anna Freud, E. Bibring und E. Kris. London, Imago Publishing, 1949. 206 S., Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, gebundenes Exemplar, Leinen. Noch guter Zustand, Einband berieben, Unterstreichungen und Randmarkierungen (Text gut lesbar). Rückengoldprägung. Mit einem Vorwort des Autors. Anhang mit bibliographischen Anmerkungen und Index.
[SW: Psychologie, Psychotherapie, Psychoanalyse, Medizin, Heilkunde, Psychiatrie, Geschichte der Psychoanalyse, Psychose, Neurose, Biographie, Biografie, Werksausgabe, Neurosenlehre, Sigmund Freud]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17584 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 17,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 1,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Freud, Sigmund.  Die Traumdeutung. Nachwort von Hermann Beland. Fischer, 10436. Psychologie.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Freud, Sigmund. Die Traumdeutung. Nachwort von Hermann Beland. Fischer, 10436. Psychologie. Frankfurt am Main, Fischer-Taschenbuch-Verlag, 25. - 29. Tausend, 1995. 662 S., Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, kart.Antikbuch24-Schnellhilfekart. = kartoniert Guter Zustand, leichte Gebrauchsspuren, 1 S., mit Unterstreichung (in der Vorbemerkung). Mit Vorwort und Vorbemerkung. Anhang mit editorisch-bibliographischer Notiz. -- Die Traumdeutung, 1900 erschienen, ist nun mehr als hundert Jahre alt. Auch im metaphorischen Sinne ist sie ein Jahrhundertbuch; denn durch die systematische Entschlüsselung der Traumsprache hat Freud die Dimension des Unbewußten erstmals in vollem Umfang vermessen und in unsere Selbstwahrnehmung gerückt. Mit dem Verständnis der Träume weitete sich die Psychoanalyse, die aus der Erforschung neurotischer Symptome hervorgegangen war, zu einer allgemeinen, pathologische und normale Phänomene umfassenden Psychologie. Der Autor selbst hatte von seinem Werk eine hohe Meinung: »Die Traumdeutung ist in Wirklichkeit die Via regia zur Kenntnis des Unbewußten, die sicherste Grundlage der Psychoanalyse.« Seine umstürzenden Erkenntnisse waren ihm vor allem auf dem Wege der Selbstanalyse zugefallen. Konträr zu den Gepflogenheiten der bürgerlich-akademischen Welt und schonungslos gegenüber sich selbst hatte er die eigenen Träume und deren oft wenig schmeichelhafte Deutung veröffentlicht. Das Buch präsentiert also nicht nur einen poetischen Urstoff der Psychoanalyse, die Traumgespinste, sowie die revolutionäre Theorie über das sich darin Ausdruck verschaffende psychische Geschehen - es ist zugleich ein unerschöpfliches quasi-autobiographisches Quellenwerk. (Verlagstext) 9783596104369 ISBN: 9783596104369
[SW: Traumdeutung, Psychologie, Traum, Psychotherapöie, Tiefenpsychologie, Psychoanalyse, Geschichte, klinische Forschung, Sigmund Freud]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17825 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 7,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Freud, Sigmund.  Gesammelte Werke. Chronologisch geordnet. Elfter Band. Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse. Unter Mitwirkung von Marie Bonaparte, Prinzessin Georg von Griechenland herausgegeben von Anna Freud, E. Bibring, W. Hoffer, E. Kris und O. Isakower.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Freud, Sigmund. Gesammelte Werke. Chronologisch geordnet. Elfter Band. Vorlesungen zur Einführung in die Psychoanalyse. Unter Mitwirkung von Marie Bonaparte, Prinzessin Georg von Griechenland herausgegeben von Anna Freud, E. Bibring, W. Hoffer, E. Kris und O. Isakower. London, Imago Publishing, 1948. 497 S., Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, gebundenes Exemplar, Leinen. Noch guter Zustand, Einband mit leichten Gebrauchsspuren, Bleistift-Unterstreichungen und Randmarkierungen (Text gut lesbar). Rückengoldprägung. Mit 1 Frontispiz und einem Vorwort des Autors sowie 1 S/w-Abbildung auf Tafel: Schwind: "Der Traum des Gefangenen". Anhang mit bibliographischen Anmerkungen und Index. -- Inhalt: Die Fehlleistungen. Der Traum. Allgemeine Neurosenlehre.
[SW: Psychologie, Psychotherapie, Psychoanalyse, Medizin, Heilkunde, Psychiatrie, Geschichte der Psychoanalyse, Psychose, Neurose, Biographie, Biografie, Werksausgabe, Traum, Fehlleistungen, Neurosenlehre, Sigmund Freud]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17580 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 17,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Freud, Sigmund.  Gesammelte Werke. Chronologisch geordnet. Siebter Band. Werke aus den Jahren 1906 - 1909. Unter Mitwirkung von Marie Bonaparte, Prinzessin Georg von Griechenland herausgegeben von Anna Freud, E. Bibring, W. Hoffer und E. Kris.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Freud, Sigmund. Gesammelte Werke. Chronologisch geordnet. Siebter Band. Werke aus den Jahren 1906 - 1909. Unter Mitwirkung von Marie Bonaparte, Prinzessin Georg von Griechenland herausgegeben von Anna Freud, E. Bibring, W. Hoffer und E. Kris. London, Imago Publishing, 1947. 494 S., Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, gebundenes Exemplar, Leinen. Guter Zustand, Einband mit leichten Gebrauchsspuren, Unterstreichungen (Text gut lesbar). Mit Vorwort zu "Nervöse Angstzustände und ihre Behandlung" von Dr. Wilhelm Stekel und Vorwort zu "Lélekelemzés, értekezések a pszichoanalizis köréböl, írta Dr. Ferenczi Sándor" sowie graphischen Darstellungen. Rückengoldprägung. Anhang mit bibliographischen Anmerkungen und Index. -- Inhalt: Tatbestandsdiagnostik und Psychoanalyse. Zur sexuellen Aufklärung der Kinder. Der Wahn und die Träume in W. Jensens "Gradiva". Zwangshandlungen und Religionsübungen. Die "kulturelle" Sexualmoral und die moderne Nervosität. Über infantile Sexualtheorien. Hysterische Phantasien und ihre Beziehung zur Bisexualität. Charakter und Analerotik. Der Dichter und das Phantasieren. Der Familienroman der Neurotiker. Allgemeines über den hysterischen Anfall. Analyse der Phobie eines fünfjährigen Knaben. Bemerkungen über einen Fall von Zwangsneurose.
[SW: Psychologie, Psychotherapie, Psychoanalyse, Medizin, Heilkunde, Psychiatrie, Geschichte der Psychoanalyse, Psychose, Neurose, Biographie, Biografie, Werksausgabe, Sigmund Freud]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17576 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 24,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Freud, Sigmund.  Gesammelte Werke. Chronologisch geordnet. Zwölfter Band. Werke aus den Jahren 1917 - 1920. Unter Mitwirkung von Marie Bonaparte, Prinzessin Georg von Griechenland herausgegeben von Anna Freud, E. Bibring, W. Hoffer, E. Kris und O. Isakower.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Freud, Sigmund. Gesammelte Werke. Chronologisch geordnet. Zwölfter Band. Werke aus den Jahren 1917 - 1920. Unter Mitwirkung von Marie Bonaparte, Prinzessin Georg von Griechenland herausgegeben von Anna Freud, E. Bibring, W. Hoffer, E. Kris und O. Isakower. London, Imago Publishing, 1955. 354 S., Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, gebundenes Exemplar, Leinen. Noch guter Zustand, Einband mit leichten Gebrauchsspuren, Unterstreichungen und Randmarkierungen (Text gut lesbar). Rückengoldprägung. Mit Gedenkworten von James J. Putnam und Victor Tausk sowie Vorreden. Anhang mit bibliographischen Anmerkungen und Index.
[SW: Psychologie, Psychotherapie, Psychoanalyse, Medizin, Heilkunde, Psychiatrie, Geschichte der Psychoanalyse, Psychose, Neurose, Biographie, Biografie, Werksausgabe, Neurosenlehre, Sigmund Freud]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17581 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 27,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Freud, Sigmund.  Gesammelte Werke. Chronologisch geordnet. Fünfter Band. Werke aus den Jahren 1904 - 1905. Unter Mitwirkung von Marie Bonaparte, Prinzessin Georg von Griechenland herausgegeben von Anna Freud, E. Bibring, W. Hoffer, E. Kris und O. Isakower.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Freud, Sigmund. Gesammelte Werke. Chronologisch geordnet. Fünfter Band. Werke aus den Jahren 1904 - 1905. Unter Mitwirkung von Marie Bonaparte, Prinzessin Georg von Griechenland herausgegeben von Anna Freud, E. Bibring, W. Hoffer, E. Kris und O. Isakower. London, Imago Publishing, 1949. 332 S., Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, gebundenes Exemplar, Leinen. Noch guter Zustand, Einband und Buchschnitt mit leichten Gebrauchsspuren, mit Unterstreichungen (Text gut lesbar). Rückengoldprägung. Anhang mit bibliographischen Anmerkungen und Index. -- Inhalt: Die Freudsche psychoanalytische Methode. Über Psychotherapie. Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie. Meine Ansichten über die Rolle der Sexualität in der Ätiologie der Neurosen. Bruchstück einer Hysterie-Analyse. Psychische Behandlung (Seelenbehandlung).
[SW: Psychologie, Psychotherapie, Psychoanalyse, Medizin, Heilkunde, Psychiatrie, Geschichte der Psychoanalyse, Psychose, Hysterie, Sexualtheorie, Biographie, Biografie, Werksausgabe, Sigmund Freud]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17574 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 19,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Gerlach, Alf, Anne-Marie Schlösser und Anne Springer (Herausgeber).  Psychoanalyse mit und ohne Couch. Haltung und Methode. Bibliothek der Psychoanalyse.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Gerlach, Alf, Anne-Marie Schlösser und Anne Springer (Herausgeber). Psychoanalyse mit und ohne Couch. Haltung und Methode. Bibliothek der Psychoanalyse. Gießen, Psychosozial-Verlag, 2003. 671 S., Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, gebundenes Exemplar, Pp. Guter Zustand, kl. Randnotizen und Unterstreichungen (Bleistift) auf ca. 30 S., Text gut lesbar. Mit graphischen Darstellungen und Literaturverzeichnissen. Anhang mit Autorenverzeichnis. -- Der Psychoanalytiker in seiner täglichen Praxis ist heute in unterschiedlichen Settings und Anwendungsformen tätig. Auch ohne Nutzung der Couch bleiben dabei analytische Haltung und Methode für seine innere Reflexion und das Verständnis der Psychodynamik der Patienten wie der Übertragungs- und Gegenübertragungsbeziehung wichtig. Sie sind auch Grundlage des Psychoanalytikers in anderen Tätigkeitsfeldern, in denen er beratend, forschend, lehrend oder heilend seinen Beruf ausübt. Der vorliegende Band vereinigt die Vorträge der 53. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie zu diesem Thema. Die unterschiedlichen Anwendungen der analytischen Methode werden beispielhaft an niederfrequenten Einzeltherapien, Formen der analytischen Gruppen-, Paar- und Familientherapie und an stationärer Psychotherapie dargestellt und diskutiert. (Rückentext) 9783898062381 ISBN: 9783898062381
[SW: Psychoanalyse, Kongress, Psychologie, Psychotherapie, Tiefenpsychologie, Bibliothek der Psychoanalyse, Tagung, Jahrestagung, Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Alf Gerlach, Anne-Marie Schlösser, Anne Springer]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 17841 - gefunden im Sachgebiet: Psychologie/Pädagogik: Psychoanalyse
Anbieter: Versandantiquariat Harald Gross, DE-65719 Hofheim
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 50,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 9,95
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,20
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top