Die Antiquariatsbuchplattform von


Erweiterte Suche
Mein Konto    Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.  

Suchergebnisse der Detailsuche

Kosten anzeigen für:

Es wurden insgesamt 25 Artikel gefunden. Artikel 1 bis 15 werden dargestellt.


Übersicht über die Architekturgeschichte, Geschichte der Architektur Anonymus EZK Baustile 1960 111 einseitig bedruckte Bild-Text-Tafeln, insgesamt ca. 340 schwarz-weiße Abbildungen; Außengelenke vom Schuber an den Enden ca 4 cm angeplatzt; sonst tadellos. (Übersicht über Architektur und Baustile mit Beispielabbildungen und erläuternden Texten; Inhalt: Griechenland (dorische, ionische, korinthische Bauweise, 4. Jahrhundert und Hellenismus), Römische Antike (Podientempel, Rundtempel, Theaterbauten, Amphitheater und Circus, Bauten des öffentlichen Lebens, Marktplätze und Basiliken, Kaiserforen, Thermen, Wohnhäuser, Paläste, Triumphbogen, Ehrensäulen, Grabdenkmale, Aquädukte und Brücken, Befestigungen und Tore); Frühchristliche Baukunst (Die Basilika, Dekor und Details, Kleine und große Zentralbauten, Kuppelbasilika), Byzantische Baukunst (Kreuzkuppelkirche, Makedonien und Serbien, Ausstrahlung nach dem Westen, Rußland), Maurische Baukunst (Spanien), Baukunst der Germanen, Karolingische Baukunst (Zentralbauten), Romanische Baukunst (Deutschland-Sakralbauten, Architektur der Reformorden, Außenbau der Kirchen, Westwerk und Westturm), Spätromantik und Übergangsstil (Deutschland), Romanische Baukunst (Frankreich-Halle und Emporenhalle, Burgundische Bauschule, Aquitanische Kuppelkirchen, Normannische Bauschule, Fassadenbildung), Übergangsstil/Frühgotik, (Frankreich), Romanische Baukunst (England, Italien-Protorenrenaissance, Fassadenbildung, Spanien und Sizilien, Chorformen, Sonderformen, Detailformen-Das Kapitell und Fries), Gotische Baukunst (Frankreich, England, Deutschland, Backsteingotik, Italien, Spanien und Portugal), Romanik/Gotik (Profanbau-Pfalz, Burg, Kastell, Profanbau-Wohnhaus, Profanbau-Öffentliche Bauten), Die Stadt im Mittelalter, Baukunst der Renaissance (Italien-Der Palazzo, Höfe und Hallen, Kirchenfassaden, Sakrale Zentralbauten, Sakrale Langbauten; Frankreich-Schloßbau, Kirchenbauten; Deutschland-Schloßbau, Bürgerbauten, Kirchenbauten; Niederlande und England), Gotik/Renaissance (Fachwerkbauten), Baukunst der Renaissance (Innenräume profaner Bauten), Baukunst des Barock (Italien-Kirchenfassaden, Profanbauten; Frankreich-Sakralbauten, Schloßbau; Deutschland mit Österreich-Kirchenbau, Kirchen, Außenbau, Schloßbau, Innenräume, Treppenhäuser; Andere Länder, Platzgestaltung), Klassizismus (Kirchenbauten, Profanbauten), Neugotik und Neuromantik, neurenaissance und Neubarock, 20. Jahrhundert (Die Anfänge bis ca. 1957).
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 2233 - gefunden im Sachgebiet: Architektur
Anbieter: Antiquariat Smock, DE-79104 Freiburg

EUR 180,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,30
Lieferzeit: 1 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Architektur in Eckernförde : Bauwerke von Architektenlehrern der Bauschule 1912 - 1938 - Entwürfe von Architektenstudenten der Fachhochschule von 1987 - 1992 ; Dokumentation aus Anlass des 125-jährigen Bestehens der Bauschule Eckernförde

Zum Vergrößern Bild anklicken

Genz, Peter [Hrsg.] und Manfred Paulsen [Hrsg.]: Architektur in Eckernförde : Bauwerke von Architektenlehrern der Bauschule 1912 - 1938 - Entwürfe von Architektenstudenten der Fachhochschule von 1987 - 1992 ; Dokumentation aus Anlass des 125-jährigen Bestehens der Bauschule Eckernförde Eckernförde : Nemo - Kunst in Nordeuropa, 1993. 159 S., Ill. Broschiert Einband leicht berieben, Schnitt gebräunt, sonst sehr gut u. sauber +++ LIEFERVERZÖGERUNGEN WELTWEIT | DELIVERY DELAYS WORLDWIDE: DEUTSCHLAND 6 - 14 Tage EUROPA/EUROPE: 10 - 40 Tage/Days USA/WELTWEIT: 14 - 90 Tage/Days (!!!) +++
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 104338 - gefunden im Sachgebiet: Architektur
Anbieter: Fördebuch, DE-24340 Eckernförde
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 17,01
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 5,25
Lieferzeit: 4 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Ingenieurschule für Bauwesen: Bauschule Hamburg - Festschrift zum 200jährigen Bestehen (1767-1967) - Geleitwort von Bürgermeister Dr. Drexelius + Werner Sieveking - Eigenverl., 1967. s/w Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en), Tab. - 72 Seiten brosch., kleine Kulturgeschichte der Bauschule, die Schule und ihre Institute, Aufnahmebedingungen für Studierende, der Lehrauftrag, das Studium, Sondergebiete, die Abendingenieurschule u.a.m. (sehr gute Erhaltung) HH
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 26810 - gefunden im Sachgebiet: Hamburg
Anbieter: Versandantiquariat Brigitte & Rainer Doß, DE-25451 Quickborn

EUR 10,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,30
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Zeitschrift des Deutschen Vereins für Kunstwissenschaft. Band 4/ Heft 4 / 1937. de Gruyter Berlin, 1937. ca. 70 S. Standardeinband. INHALT: Carl Georg Heise: Der Lübecker Totentanz von 1463. Zur Charakteristik der Malerei Bernt Notkes II. Carlheinz Pfitzner: Die Anfänge des Kölner Dombaus u. die Pariser Bauschule der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Heinrich Jerchel: Das Hasenburgische Missale von 1409, die Wenzelwerkstatt u. die Mettener Malereien von 1414. Werner Meyer-Barkhausen: Eine Statue des 13. Jahrhunderts im Chor der Johanneskirche zu Warburg. Guter Zustand
[SW: Kunstzeitschrift Kunstgeschichte Kunst Maler Bildhauer Graphiker Skulptur Plastik Zeichnung Graphik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 378494 - gefunden im Sachgebiet: Kunstgeschichte-Zeitschriften
Anbieter: Antiquariat Thomas Haker GmbH & Co. KG, DE-10439 Berlin Prenzlauer Berg

EUR 16,30
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 0,00
Lieferzeit: 1 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Baier, Gerd, Horst Ende und Brigitte Oltmanns:  Die Bau- und Kunstdenkmale in der DDR. Bezirk Neubrandenburg. Mit Aufnahmen von Thomas Helms, 15 Übersichtskarten und 884 Abbildungen.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Baier, Gerd, Horst Ende und Brigitte Oltmanns: Die Bau- und Kunstdenkmale in der DDR. Bezirk Neubrandenburg. Mit Aufnahmen von Thomas Helms, 15 Übersichtskarten und 884 Abbildungen. Berlin : Henschelverlag, 1982. (1. Aufl.) S. 496. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (23 x 20,5 cm) , Leinen mit Schutzumschlag , Schönes Exemplar, Schutzumschlag mit Einrissen Inhalt: Vorwort, Denkmale im Bezirk Neubrandenburg, Landkreis Altentreptow, Landkreis Anklam, Landkreis Demmin, Landkreis Malchin, Landkreis Neubrandenburg, Stadtkreis Neubrandenburg, Landkreis Neustrelitz, Landkreis Pasewalk, Landkreis Prenzlau, Landkreis Röbel/Müritz, Landkreis Strasburg, Landkreis Templin, Landkreis Teterow, Landkreis Ueckermünde, Landkreis Waren, Anhang Zentrale Denkmalliste (Auszug) und Bezirksdenkmalliste, Ortsregister, Künstlerregister, Inventarverzeichnis. ; "Die Bau- und Kunstdenkmale im Bezirk Neubrandenburg zeugen von der achthundertjährigen kulturellen und geschichtlichen Entwicklung, die das ursprünglich zu drei Ländern gehörende Territorium seit der Inbesitznahme durch deutsche Feudalherren durchlief. Aus der Frühzeit der deutschen Besiedlung im 12. und 13. Jahrhundert, in der die Mehrzahl der Städte und Dörfer gegründet wurden, erhielten sich zahlreiche zumeist aus Feldsteinen errichtete Dorfkirchen sowie in den Städten neben der allgemeinen städtebaulichen Anlage vor allem Stadtbefestigungen, die später vielfach durch prachtvolle Torbauten ausgeschmückt wurden. Die Pfarrkirchen der Städte, zunächst wie in den Dörfern als Feldsteinbauten errichtet, wurden fast ausnahmslos in spätgotischer Zeit durch Backstein-Hallenkirchen ersetzt. Ihre Ausstattung wie auch die der Dorfkirchen wurde in der Renaissance und im Barock durch viele beachtenswerte Kunstwerke ergänzt. Die mittelalterlichen Feldklöster sind wie die einst zahlreichen Burgen nur als Ruinen auf uns gekommen. Dagegen blieb von den Klöstern der Städte, für die sich nach der Säkularisierung neue Nutzungsmöglichkeiten ergaben, einiges erhalten. Nach dem Dreißigjährigen Krieg entstanden vielerorts architektonisch gut durchgestaltete Schlösser und Gutshäuser. Seit etwa 1730 beschäftigte die Anlage der barocken Residenzstadt Neustrelitz zahlreiche Architekten und Künstler. Im 19. Jahrhundert orientierte sich die Bautätigkeit an den Strömungen vor allem der Berliner Bauschule. - Die Wohnstätten der Bauern, von denen sich manches erhalten hat, waren traditionsgemäß das niederdeutsche Hallenhaus, im 17. und 18. Jahrhundert vielfach auch schlichte Katen."
[SW: Mecklenburg-Vorpommern]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 31574 - gefunden im Sachgebiet: Mecklenburg Vorpommern (Regionales)
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 20,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Bauschule. Aufbaulehrgang  3. Teil

Zum Vergrößern Bild anklicken

Autorengruppe: Bauschule. Aufbaulehrgang 3. Teil Deutschland Leipzig/Ferdinand Hirt, 1943. 1943. Buch, Pappe Cover bestossen und altersfleckig, Seiten gebräunt, Seitenecken geknickt, Altersfreigabe FSK ab 0 Jahre
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 1054329 - gefunden im Sachgebiet: Sonstiges - Schulbücher
Anbieter: Buch-Mars, DE-58675 Hemer
Lieferung mit MwSt-Rechnung. PayPal-Zahlungen werden erst ab 10€ Warenwert akzeptiert. Darunter nur wenn Sie die zusätzlichen Gebühren tragen. Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Angebot.
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 99,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 6,05
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,00
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Die Bauschule in Berlin.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Berlin: - Die Bauschule in Berlin. Stahlstich aus aus "Kleines Universum", um 1840, 7,5cm x 10cm, sauberes Blatt mit Original Textbeschreibung des Stiches, gut erhalten Weitere Bilder können auf Anfrage zugesandt werden. Preis inkl. MwSt.
[SW: Deutschland; Grafik]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 75652 - gefunden im Sachgebiet: Grafik
Anbieter: Buch- und Kunsthandlung Antiquariat Wilms KG, DE-76887 Bad Bergzabern

EUR 23,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: Auf Anfrage
Lieferzeit: 5 - 10 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Glauchau. Die Gartenstadt im sächsischen Tal der Burgen. Volstumsbezirk: Erzgebirge; [Werbeschrift]; [Reihe: Deutschland - Deutschland]; Herausgeber: Der Oberbürgermeiste der Stadt Glauchau; Druck: C. C. Meinhold & Söhne GmbH / Dresden; 1939. Auflage: EA; (11 S.); Format: 20x21 Fritz Müller (* 9. Januar 1879 in Schiltigheim; † 2. August 1957 in München), deutscher Maler. Er absolvierte die Kunstakademie in München. Nach seinem Studium der bildenden Künste (Grafik und Malerei) malte er zeitweise in einem stark expressionistischem Stil, bis er zu klassischen Szenen aus dem Leben seiner Wahlheimat München fand. (frei nach wikipedia); --- Zeichnungen: Wappen, Rosengarten, Markttag, Alter Bauernhof, Die Straßen des Führers - Brücke über die Mulde, Stadtteil Wehrdigt, Grossiedlung der N.S.D.A.P., Wohnbauten der Neuzeit, Bahnhosplatz m. Oswald-Seyfert-Brunnen, General Hammer-Kaserne, Sportpark, Erinnerung an den ersten Besuch des Führers am 25.4.1929, Arbeitsdienstlager "Lessing", Neue Verwaltungsgebäude, Stausee, Die Schönheit d. Färbereibauten, Hausweber als Mustermacher, Kunstseide - Zellwolle - Kammgarn, Scherberbrücke u. Webereibauten, Stadt- und Heimatmuseum im Schloß Hinterglauchau, St. Georgenkirche, Schullandheim Raummühle bei Jöhstadt, Kinderheim Hammer-Herrenhaus in Schmalzgrube, Stadttheater, Städt. Bauschule für Hoch- u. Tiefbau (H.T.S.) und älteste deutsche Dachdeckerschule, Stadtplan; --- Gestaltung und Zeichnung: FM-Reklame - Fritz Müller / Dresden; Geprüft: Landesfremdenverkehrsverband Sachsen; --- Zustand: 3, original farbig illustriert geheftet mit Deckeltitel, mit sw.- + Rötelzeichnungen + farbigem Innenstadtplan. Im Überreichungsfeld gestempel: "Städt. Verkehrsamt Glauchau". Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, wie üblich mittig gefaltet, 1 Seite eingerissen, insgesamt ordentlich
[SW: Reisen; Reise; Reisebeschreibungen; Fremdenverkehr; Tourismus; Breslau; Schlesien; Polen; Nationalsozialismus; NS.;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 59620 - gefunden im Sachgebiet: Orts- und Landeskunde
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 30,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Baier, Gerd, Horst Ende und Brigitte Oltmanns:  Die Bau- und Kunstdenkmale in der DDR. Bezirk Neubrandenburg. Mit Aufnahmen von Thomas Helms, 15 Übersichtskarten und 884 Abbildungen.

Zum Vergrößern Bild anklicken

Baier, Gerd, Horst Ende und Brigitte Oltmanns: Die Bau- und Kunstdenkmale in der DDR. Bezirk Neubrandenburg. Mit Aufnahmen von Thomas Helms, 15 Übersichtskarten und 884 Abbildungen. Berlin : Henschelverlag, 1986. S. 496. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm (23 x 20,5 cm) , Leinen mit Schutzumschlag , Gutes Exemplar, Widmung, Schutzumschlag mit Einrissen Inhalt: Vorwort, Denkmale im Bezirk Neubrandenburg, Landkreis Altentreptow, Landkreis Anklam, Landkreis Demmin, Landkreis Malchin, Landkreis Neubrandenburg, Stadtkreis Neubrandenburg, Landkreis Neustrelitz, Landkreis Pasewalk, Landkreis Prenzlau, Landkreis Röbel/Müritz, Landkreis Strasburg, Landkreis Templin, Landkreis Teterow, Landkreis Ueckermünde, Landkreis Waren, Anhang Zentrale Denkmalliste (Auszug) und Bezirksdenkmalliste, Ortsregister, Künstlerregister, Inventarverzeichnis. ; "Die Bau- und Kunstdenkmale im Bezirk Neubrandenburg zeugen von der achthundertjährigen kulturellen und geschichtlichen Entwicklung, die das ursprünglich zu drei Ländern gehörende Territorium seit der Inbesitznahme durch deutsche Feudalherren durchlief. Aus der Frühzeit der deutschen Besiedlung im 12. und 13. Jahrhundert, in der die Mehrzahl der Städte und Dörfer gegründet wurden, erhielten sich zahlreiche zumeist aus Feldsteinen errichtete Dorfkirchen sowie in den Städten neben der allgemeinen städtebaulichen Anlage vor allem Stadtbefestigungen, die später vielfach durch prachtvolle Torbauten ausgeschmückt wurden. Die Pfarrkirchen der Städte, zunächst wie in den Dörfern als Feldsteinbauten errichtet, wurden fast ausnahmslos in spätgotischer Zeit durch Backstein-Hallenkirchen ersetzt. Ihre Ausstattung wie auch die der Dorfkirchen wurde in der Renaissance und im Barock durch viele beachtenswerte Kunstwerke ergänzt. Die mittelalterlichen Feldklöster sind wie die einst zahlreichen Burgen nur als Ruinen auf uns gekommen. Dagegen blieb von den Klöstern der Städte, für die sich nach der Säkularisierung neue Nutzungsmöglichkeiten ergaben, einiges erhalten. Nach dem Dreißigjährigen Krieg entstanden vielerorts architektonisch gut durchgestaltete Schlösser und Gutshäuser. Seit etwa 1730 beschäftigte die Anlage der barocken Residenzstadt Neustrelitz zahlreiche Architekten und Künstler. Im 19. Jahrhundert orientierte sich die Bautätigkeit an den Strömungen vor allem der Berliner Bauschule. - Die Wohnstätten der Bauern, von denen sich manches erhalten hat, waren traditionsgemäß das niederdeutsche Hallenhaus, im 17. und 18. Jahrhundert vielfach auch schlichte Katen."
[SW: Mecklenburg-Vorpommern KKei]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 34593 - gefunden im Sachgebiet: Mecklenburg Vorpommern (Regionales)
Anbieter: Antiquariat Liberarius Frank Wechsler, DE-19230 Hagenow
- - - Bestellungen, die uns vom 23.07. bis 02.08. erreichen, können erst ab dem 02.08. bearbeitet werden - - -
Versandkostenfrei nach Deutschland (Land-/Seeweg) ab EUR 60,00 Bestellwert bei diesem Anbieter.

EUR 20,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Hotz, Walter: DIE WORMSER BAUSCHULE 1000-1250. Werke - Nachbarn - Verwandte. Studien über landschaftsbezogene Baukunst. Darmstadt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1985. 236 Textseiten und 176 sw Abbildungen, Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm , Hardcover/Pappeinband ISBN: 3534015886 Ohne Schutzumschlag, Einband mit kleineren Gebrauchsspuren, Besitzereintrag auf dem Spiegel, Kopfschnitt stockfleckig, Zustand zufriedenstellend bis gut
[SW: Kunst]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 44380 - gefunden im Sachgebiet: Kunst
Anbieter: ABC Antiquariat, Einzelunternehmen, DE-18439 Stralsund

EUR 28,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 2,30
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Romanik Hotz, Walter Die Wormser Bauschule 1000 - 1250. Werke - Nachbarn - Verwandte. Studien über landschaftsbezogene deutsche Baukunst. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 1985. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm, 236 S. und 176 Abb.Antikbuch24-SchnellhilfeAbb. = Abbildung(en) auf Tafeln, OPpbd. ISBN: 3534015886 Wenige Bleistiftanstreichungen, sonst sehr gut erhalten.
[SW: Staufer]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 44072 - gefunden im Sachgebiet: Architektur, Ingenieurwesen, Städtebau
Anbieter: Antiquariat Lesekauz Barbara Woeste, M.A., DE-86153 Augsburg

EUR 28,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 3,15
Lieferzeit: 3 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

diverse Autoren  Eine unvollkommene "Chronik" der ehemaligen "Görlitzer Bauschule" 1894-1956

Zum Vergrößern Bild anklicken

diverse Autoren Eine unvollkommene "Chronik" der ehemaligen "Görlitzer Bauschule" 1894-1956 Görlitz: Altherrenschaft HTL. 1979 gr. 8ºAntikbuch24-Schnellhilfegroß Oktav = Höhe des Buchrücken 22,5-25 cm. 231 S. Hardcover, Orig.Umschlag, gutes Ex. mit zahlr. Abbildungen
[SW: Altherrenschaft HTL]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 41914 - gefunden im Sachgebiet: Architektur
Anbieter: Antiquariat Eppler, DE-76229 Karlsruhe-Grötzingen
Besuche willkommen, nach telefonischer Absprache WIR FREUEN UNS JEDERZEIT ÜBER ANGEBOTE VON EINZELWERKEN UND BIBLIOTHEKEN Ankauf u. Übernahme von Sammlungen, Bibliotheken, Buchladen-Restbestände, Kunst, Ansichtskarten kurzum vieles aus Papier.

EUR 60,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 6,00
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

LIPPOLD, HEINRICH (früher: Städt. Bauschule, Glauchau). Darstellende Geometrie und Architekturperspektive. Oldenburg. Verlagsgesellschaft Rudolf Müller. 1949. 208 Seiten. Orig.Halbleinen. Bautechnik, Sammlung bautechnischer Fachbücher für Schule und Praxis, Band 4. Antikbuch24-SchnellhilfeOktav = Höhe des Buchrücken 18,5-22,5 cm. Einband leicht fleckig, Seiten gebräunt, leichte Gebrauchsspuren.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 896687 - gefunden im Sachgebiet: Architektur / Städtebau
Anbieter: Worpsweder Antiquariat, DE-27726 Worpswede

EUR 26,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 4,90
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Maschinen-Skizzen, vorzugsweise für Berg- und Hüttenwesen - Bericht über die wissenschaftlichen Excursionen, unternommen während der Studienjahre 1873-74 und 1874-75 mit den Hörern der Maschinen-Bauschule an der der k.k. technischen Hochschule in Wien. 1.Auflage,

Zum Vergrößern Bild anklicken

Riedler, Alois: Maschinen-Skizzen, vorzugsweise für Berg- und Hüttenwesen - Bericht über die wissenschaftlichen Excursionen, unternommen während der Studienjahre 1873-74 und 1874-75 mit den Hörern der Maschinen-Bauschule an der der k.k. technischen Hochschule in Wien. 1.Auflage, Wien, Lehmann & Wentzel 1876. Tafelband mit 75 doppelseitigen Tafeln, erschien in 6 Lieferungen, hier ohne Begleittext. Antikbuch24-SchnellhilfeQuart = Höhe des Buchrücken 30-35 cm, Bibliothekseinband Einband berieben und bestossen, Gelenke geöffnet, Bindung gelockert, einige Tafeln mit kl. Randeinrissen, Tafeln in guten und sauberen Zustand. --------------------------------------------------------- Alois Riedler (* 15. Mai 1850 in Graz; † 25. Oktober 1936 in Wien) war ein österreichischer Maschinenbauingenieur und Konstrukteur sowie Reformer des Maschinenbaustudiums.
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 113248 - gefunden im Sachgebiet: Technik, Maschinenbau
Anbieter: Antiquariat Deinbacher, AT-3142 Murstetten

EUR 249,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 7 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 

Steinwarz, Herbert (Dipl.-Ing.): Das Möbelbuch; Schönheit der Arbeit; Reihe: Fachschriftenreihe des Reichsamtes "Schönheit der Arbeit", Band 2; Herausgegeben vom Reichsamt "Schönheit der Arbeit" / Berlin; Verlag der Deutschen Arbeitsfront GmbH. / Berlin; 1942. Auflage: 3, 11. - 18. T., vollkommen veränderte; 119 S.; Format: 22x29 Inhalt: Inhaltsverzeichnis; Vorwort; Sitzmöbel (Stühle, Bänke, Polstermöbel); Gartenmöbel; Tische (Kantinentische, Anrichten, Geschirrwagen, Schreibtische, Schreibmaschinentische, Telefon- und Abstelltische, Zeichentische und -gestelle, Sitzungstische, Ausstellungstische); Schränke (Umkleideschränke und kombinierte Schränke, Büroschränke und Regale, Zeichenschränke); Kleiderständer und Vorhangstangen; Beleuchtkörper aus Holz; --- Entwürfe: Prof. Karl Nothhelfer, Baurat an der Bauschule für Raumgestaltung, Berlin; Bei der Entwicklung der Modelle wurden wir von der Wirtschaftsgruppe Holzverarbeitende Industrie mit ihren Untergruppen Büromöbelindustrie, Serienmöbelindustrie, Sitzmöbel, Tische, ferner von den Reichsinnungsverbänden des Tischler- und Drechslerhandwers und verschiedenen Amtsstellen der Deutschen Arbeitsfront. Die zeichnerischen Arbeiten wurden teilweise im Atelier Professor Karl Nothhelfer und teilweise im Amt "Schönheit der Arbeit" durchgeführt. Buchgestaltung: Hans Prinzler; --- Zustand: 2-, original braunes Leinen mit braunem Deckeltitel, mit 158 Modellen, dargestellt in 262 Abbildungen, Reihen- + Inhaltsverzeichnis, Kunstdruckpapier. Leichte Alters-, Gebrauchs- + Lagerspuren, Papier gering gebräunt, insgesamt wohlerhalten
[SW: Innenarchitektur; Architektur; Inneneinrichtung; Einrichtung; Möbel; Wohnkultur; Wohnen; Gewerbe; DAF; Deutsche Arbeitsfront; Gewerkschaften; Wirtschaft; Nationalsozialismus; NS.; 3. III. Reich; Deutsche Geschichte; Dr. Robert Ley;]
Buchdetails ansehen...

Bestell-Nr.: 62461 - gefunden im Sachgebiet: Architektur
Anbieter: Antiquariat German Historical Books, DE-09599 Freiberg / Sa.
Der Anbieter weist keine Mehrwertsteuer aus (brutto = netto).

EUR 120,00
inkl. MwSt., zzgl. Versand: EUR 8,50
Lieferzeit: 2 - 4 Werktage
Preis umrechnen

In den Warenkorb

 


Wenn nicht anders angegeben, ist in den Preisen der EU-Anbieter Mehrwertsteuer enthalten.

FF-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren
IE-Nutzer: Kostenloses Such-Plugin für Antikbuch24 installieren

Bei Linkarena speichern

Top